HomepageForenFrisuren-Forumpinke Haare

pinke Haare

Fisch_Ladyam 13.10.2009 um 12:53 Uhr

ich möchte seid über 1 jahr pinke Haare und hab mich jetz entschieden des im November iwann zu machen,
Aber jetz is die Frage ob des wieder gut raus geht weil 95% meine Kumpels sind dagegen und denn des dann nach 2-3monaten nich mehr rausgeht bin ich totXD
Also hat hier jemand erfahrung mit Pinken haaren oder hatte/hat selbst welche?
welche Marke könnt ihr mir empfehlen?die sollte so 2-3 monate halten danach aber wieder gut rausgehn.
& können mir meine Eltern des verbieten?eigentlich ja nich weil es sind ja meine Haar oder?

Lg ich hoff ihr könnt mir weiterhelfen
Mare (Fisch_Lady)

P.S.: ich möchte nich so rosa sondern schon n richtig kräftiges neon Pink

Nutzer­antworten



  • von Stadtgoere02 am 09.05.2014 um 15:11 Uhr

    Hallo ich hätte auch gerne Pinkes Haar also nur Spitzen bin Natur Blond und möchte UNGERNE Direktions währe nett wenn mann mir da helfen könnte es sollte nämlich länger halten als direktions aber auch nicht ewig. Danke l.g. Jackie

  • von Stadtgoere02 am 09.05.2014 um 15:08 Uhr

    ich will auch gerne pink aber nur spitzen. habe natur blondes haar und ich möchte UNGERNE direktions benutzen kann mir da jemand helfen…?

  • von wodkaredbull am 28.09.2011 um 09:19 Uhr

    naja wenn du sie bleichst und dann so ne tönung rein machst, hält das maximal 6 wochen. aber du bist danach halt blond. machst du keine bleiche vorher rein (bei dunklen haaren), nehmen deine haare die farbe halt nich so gut auf 🙁

  • von Fisch_Lady am 16.01.2010 um 01:19 Uhr

    also ich mach meine jetz morgen komplett pink mit directions & des geht 100 pro wieder komplett raus 😀

  • von yuki90 am 08.01.2010 um 00:27 Uhr

    also ich hab selbst zum teil pinke haare und will sie jetzt auch komplett pink haben

    und klar kann dir das keiner verbieten es sind deine haare

    wenn du sie vorher stark blondierst und dann eine pinke tönung zum beispiel directions draufmachst geht es auch nach oft genug waschen schnell wieder raus^^
    ist ja nur ne tönung

  • von Fisch_Lady am 22.11.2009 um 15:48 Uhr

    nur für die dies wissen wollen es is wieder ganz drausen als wäre nix drin gewesen 😀

  • von Quadifa am 15.10.2009 um 10:21 Uhr

    Ich hatte auch komplett pinke Haare. Und Grüne. Und Lila. Und Blau.

    Und ich sag dir- ganz wirst du das nicht wieder raus gewaschen bekommen!
    Aber naja, wirst du ja selbst merken!

  • von ladyjay am 14.10.2009 um 19:44 Uhr

    dann kann man nicht richtig färben.. kannste nur tönen und das geht ua schnell wieder raus… weiß nicht mehr wie die marke hieß aber beim frisör hab ich das gekauft… das sind so kleine töpfchen die es in ganz vielen versch. farben gibt

  • von Fisch_Lady am 14.10.2009 um 19:43 Uhr

    aslso ich hab jetz mal mit einer geredet die hat selbst komplett pinke haare und sie hat gesagt das es gut bei ihr raus ging und des 20 haarwäschen gut gehalten hat aber dann wars leicht orange und sie hats dann 5 mal geschwacne und dann wars wie voher

    ich meinten das wenns zu schnell raus geht das ichs dann noch mal töne

    ich wills ganz pink nur unten find ich nich schön und strähnen sind auch nich so mein ding

  • von candycotton am 14.10.2009 um 13:03 Uhr

    Rot oder Pink von Directions wäscht zwar schnell raus, aber rest Farbe bleibt trotzdem im Haar. Hatte ich selbst auch. Da hilft nur dunkel über Färben.
    Willst du das denn? Selbst wenn du sie blondieren würdest, würde das Pink nicht mehr raus gehen.

    Komplett wär mir echt zuviel, das hatte ich auch nie.

  • von Quadifa am 14.10.2009 um 12:46 Uhr

    Ich versteh nicht, was du vor hast!

    Mehrmals, damit es weggeht? Hä?
    Stell dich lieber drauf ein, dass es nicht wieder ganz rausgeht! Sonst bist du nachher überrascht. Und bereite dich schonmal auf ne dunklere Haarefarbe hinterher vor, ums überfärben kommst du kaum rum.

    ich hatte übrigens immer das Pillarbox red von Directions, das ist zwar zuerst etwas rot, wird beim auswaschen aber ganz toll Pink.

  • von Fisch_Lady am 13.10.2009 um 20:44 Uhr

    doch ich bin davon überzeugt nur mein kumpel redet seid der weiß das ichs mach nich mehr mit mir von dem her is es mir nich egal was die sagen
    aber ich wills und ich bin da von wirkclih überzeugt

    hmm also so foglich aus euren beiträgen mach ichs warscheinlich so das ich dieses direction verwende und des dann eben mehrmals lieber mehrmals machen und das es gut rausgeht als das ichs einmal mach unds nemme weggeht

    also fals es jemand interessiert wie ichs machen werde 😀

  • von Tee91 am 13.10.2009 um 16:17 Uhr

    aba ehrlich gesagt hört sich das nicht so an als wärst du davon total überzeugt sonst wärs dir doch egal was deine kumpels dazu sagen

  • von Tee91 am 13.10.2009 um 16:16 Uhr

    ja wenn du dann vom pink wieder weg willst musst du warsch dunkler färben weil da immer rückstände drinbleiben und es trotz tönung nicht wieder so wird wie vorher allein durchs auswaschen

  • von Fisch_Lady am 13.10.2009 um 14:13 Uhr

    warum alle sagen doch ich muss se vorher bleichen also blondieren?

  • von Fisch_Lady am 13.10.2009 um 14:13 Uhr

    warum alle sagen doch ich muss se vorher bleichen also blondieren?

  • von Quadifa am 13.10.2009 um 14:10 Uhr

    Dass du eh strohblond bist ist so gesehen schon ein Problem.
    Wen du kein Bock mehr drauf hast musst du dunkler drüberfärben.
    Ganz raus geht es fast nie…

  • von Fisch_Lady am 13.10.2009 um 14:04 Uhr

    nur mal zur aufkläreung weil alle sagen ich muss vorher blondieren ich hab schon stroh blonde Haare also des wird des kleinste problem sein

    und an die dies mir abraten ich hab jetz 1jahr gewartet damit ich mir 100 pro sicher bin und des nich nur so ne phase is und ich will des und ich findes schön egal was ihr darüber denkt weil solche komiis brauch ich bin von wegen lass es
    ich hab nicht danach gefragt ob ichs machen soll sondern mit welchen farben

  • von Fisch_Lady am 13.10.2009 um 14:04 Uhr

    nur mal zur aufkläreung weil alle sagen ich muss vorher blondieren ich hab schon stroh blonde Haare also des wird des kleinste problem sein

    und an die dies mir abraten ich hab jetz 1jahr gewartet damit ich mir 100 pro sicher bin und des nich nur so ne phase is und ich will des und ich findes schön egal was ihr darüber denkt weil solche komiis brauch ich bin von wegen lass es
    ich hab nicht danach gefragt ob ichs machen soll sondern mit welchen farben

  • von stilettogaga am 13.10.2009 um 13:44 Uhr

    Ich hatte auch mal pink in den Haaren, so untendrunter…. Ich würde es nicht mehr machen!! Ich hab es immer wieder neu reingemacht und ja… es wollt enicht mehr raus.. Was blieb war eine verblasste hässlige Farbe. Es wollte sich irgendwie nicht mehr nachblondieren lassen also war ich gezwungen mir dunkelbraun untendrunter zu färben… Also ich rate es ab!

  • von stilettogaga am 13.10.2009 um 13:43 Uhr

    Ich hatte auch mal pink in den Haaren, so untendrunter…. Ich würde es nicht mehr machen!! Ich hab es immer wieder neu reingemacht und ja… es wollt enicht mehr raus.. Was blieb war eine verblasste hässlige Farbe. Es wollte sich irgendwie nicht mehr nachblondieren lassen also war ich gezwungen mir dunkelbraun untendrunter zu färben… Also ich rate es ab!

  • von EyeLin am 13.10.2009 um 13:17 Uhr

    mh also pink ist nun nicht das was ich toll finde…

    aber ich hab erfahrungen mit blau, grün und lila. hast du naturblondes haar?
    kannst mich auch gern mal anschreiben. meine mum ist friseuse ich hab ein bisschen ahnung ^^

  • von GlassArie am 13.10.2009 um 13:14 Uhr

    also ich hatte eine längere zeit komplett pinke haare und es ist natürlich schon eine aufwendige sache.
    zuerst einmal musst du deine haare blondieren, damit die farbe richtig rauskommt. du musst den ansatz natürlich auch regelmäßig nachblondieren. des weiteren musst du das pink auch jede woche auffrischen, da die farbe sonst unregelmäßig wird und auch nicht mehr wirklich pink ist. ich habe immer “igora action paint” benutzt, die farbe heißt glaube ich ruby craze. ich bin ein großer fan von der farbe, da sie einfach anzuwenden ist und wenn sie sich rauswäscht (was bei einer farbe wie pink immer der fall ist) immer noch akzeptabel aussah und nicht orange oder so.
    das ganze ist natürlich ein aufwand und tut den haaren natürlich nicht wirklich gut. für mich hat es sich absolut gelohnt, aber wenn du das ganze nach zwei, drei monaten wieder loswerden willst würde ich mir das nochmal überlegen.
    schnell und wirkungsvoll kriegst du es eigendlich nur weg, wenn du mit einer dunkleren farbe drübergehst. bei solchen großen farbsprüngen ist es aber auch fraglich ob du das selber machen solltest, ich würde dafür zum friseur gehen.
    das war jetzt ein ziemlich langes kommentar, aber ich hoffe ich konnte dir helfen =)

  • von Quadifa am 13.10.2009 um 13:13 Uhr

    Ich hatte lange pinkfarbene Haare (auch grün und blau und lila und und und^^), ich hab Naturfarbe braun, musste also vorher blondieren. DAS geht nicht wieder raus^^

    Die Farben halten nicht lange, nimm Directions oder Crazy Colours. Auf der Packung steht was von 20 Minuten einwirken lassen- DANN hält die Farbe so zwei Haarwäschen. Ich hab sie meist über mehrere Stunden einwirken lassen, dann sinds auch n paar Wochen.

    Kaufen kannst du die Farben beim Frisör oder im internet.

    Wenn du kein Bock mehr drauf hast- färb es über. Pink bekommt man kaum rausblondiert (bzw, das was nachher vom Pink übrig ist) da die roten Pigmente nur ganz schwer wieder rausgehen. Grün und blau ließen sich toll rausblondieren.

    Fleckig wars bei mir nicht, aber ich färb auch schon ewig, bzw auch Freundinnen. Ist halt Übungssache.

    Je nachdem wie lang deine Haare sind, brauchst du aber ne Mnege Farbe! Son kleiner Pott ist viel zu wenig. Ich hab meine Schulterlangenhaare immer mit drei Pötten gefärbt, das waren dann auch jedesmal 21€- istauch ne Geldfrage…

    Und mach deine Frisur doch nicht von deinen Freunden abhängig.

  • von Feelia am 13.10.2009 um 13:08 Uhr

    geh innen friseurladen und hol dir dort ne coloration.aber net sowas wie directions,die hält meist net soooo gut und lange(eigene erfahrung).
    und nein deine ellis können dir das net verbieten-allerdings musste damit leben können wenn sie stunk machen;-)

  • von Bine305 am 13.10.2009 um 12:59 Uhr

    hm…weiß nich also ich hab se rot un da wern so orange un des hält auch nicht lange…also überlegs dir gut