HomepageForenFrisuren-ForumRote Haare mit Henna???

Rote Haare mit Henna???

Kureiam 10.02.2011 um 13:54 Uhr

Hallo,

ich habe im moment das Problem, dass ich rot gefärbte haar habe( Natur= straßenköterblond, vorher Jahrelang Blond gefärbt), sich die Farbe aber rauswäscht nach kurzer Zeit.
Nun habe ich überlegt, mir die haare vllt mit Henna zu färben da es nicht so schädlich ist.
Welche erfahrungen habt ihr gemacht mit Roten Haaren?
Worauf muss man bei Henna achten? Ist die Gefahr groß das es Orange wird?
Oder lieber das Konventionell färben, wenn ja welche Farbe/ firma könnt ihr empfehlen?

LG 🙂

Nutzer­antworten



  • von Kurei am 10.02.2011 um 19:29 Uhr

    OK vielen dank für die Hilfe also ich denke ich werd mich mal bei Dm umschauen und gucken was bei rum kommt 🙂
    Ich werde dann mal berichten wies geworden ist!!!

    Vielen vielen dank 🙂

  • von Huita am 10.02.2011 um 16:47 Uhr

    es gibt verscheidene farbtöne bei henna. rötlicher oder orangiger. such dir das passende raus oder mach ne teststrähne 🙂
    sante flammenrot wird sehr orange!!!
    henna rot von müller eher rötlicher, weniger orange,

  • von Huita am 10.02.2011 um 16:46 Uhr

    ich habe sehr lange mit henna gefärbt. meiner erfahrung nach kannst du mit den sante naturhaarfarben gar nix falsch machen. oder probier die von der Müller-Eigenmarke!
    einfach draufgeklatscht udn los 🙂
    von inkaschminka gibts auf youtube anleitungsvideos. das ist bei henna ja etwas speziell 🙂

  • von Tee91 am 10.02.2011 um 15:32 Uhr

    feelia hat eigtl schon alles wichtige gesagt,mit sante naturrot sind meine auch eher orange geworden,mocht ich aber ganz gerne.mit sante mahagonirot und müller intensiv rot werden sie schon eher dunkelrot,kommt aber auf die ausgangshaarfarbe an,also wenn du auf blondiertes haar damit färbst,kanns trotzdem orange werden!

    kannst auch vorm henna-färben nochmal mit ner milden chemischen coloration färben,zB sanotint,da hab ich selbst aber keine erfahrung mit.

  • von Feelia am 10.02.2011 um 14:45 Uhr

    PHFs gibts auch im bioladen.
    logona hat mehr pflegestoffe drin als sante zb.
    klar kann man ne mischung auch fertig kaufen,aber um die individuell seinen bedürfnissen anzupassen,is selbst mischen das beste.(ich tön zb mein sante terra mit henna müller braun ab,weils mir sonst zu rötlich wird)
    man sollte bei den ersten versuchen mit henna/PHF möglichst wenig beimischen,um das ergebnis nicht zu verfälschen.besser bei den nächsten malen schauen,ob und was man noch dazugeben mag.
    aber es gibt auch von logona ne fetrig gemischte farbcreme,mir ist das nur zu teuer und ich misch eh lieber selber.
    aber les dir erstmal alles in ruhe durch,man muss halt vieles beachten.ist ganz anders als bei chemischen farben…

  • von Kurei am 10.02.2011 um 14:36 Uhr

    Mhm ok…. hab mir das jetzt mal da durchgelesen! Sind echt schöne ergebnisse bei rausgekommen aber viele haben noch andere “Zutaten ” reingemischt Quark, Milch und öle kann man das nicht auch schon ” Fertig” kaufen ? Sorry aber ich bin in dem bereich absoluter Neuling ^^
    Bei Dm gibts ja glaub ich auch Henna is das auch gut? Hab in der Umgebung leider nur Dm, Rossmann, Schlecker und Ihr Platz…

  • von Feelia am 10.02.2011 um 14:25 Uhr

    @kurei:kann man nicht sicher sagen,kommt auf die enthaltenen silikone an.wasserunlösliche dimethicone brauchen oft monate,um aus dem haar zu verschwinden…

  • von Kurei am 10.02.2011 um 14:14 Uhr

    Also meine Haarpflege ist komplett umgestellt auf Natur/ Skilikonfreie Kosmetik aber in der Normalen Färbung sind ja auch silikone,oder? Sind die innerhalb von 1 Monat(letzte mal vor 1 Monat gefärbt) wieder rausgewaschen?

    Vielen Dank für die Links werde da mal durchstöbern ^^

  • von Feelia am 10.02.2011 um 14:11 Uhr

    http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/viewtopic.php?t=12145

    http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/viewtopic.php?t=2643

    zudem musste beachten,dass PHF/henna nur auf silifreien haaren halten kann.also musste erstmal deine pflege umstellen,sofern noch nicht geschehen.

    passende farben für dich könnten sein:
    henna müller intensiv rot
    tol rot verstärkt oder rot extra stark
    bei sante und logona kannste natürlich auch schauen.aber finger weg von farben mit der bezeichung naturrot-die werden orangestichig wie eben naturrote haare.

  • von Kurei am 10.02.2011 um 13:57 Uhr

    Push 😀

Ähnliche Diskussionen

Von blond auf dunkel, aber wie? Antwort

Robin am 20.03.2008 um 11:58 Uhr
Hi desired-Mädels, ich war ne Zeit lang ne Blondine, aber habe jetzt irgendwie die Nase voll davon. allein das andauernde Ansatzfärben nervt. Auf dem Foto ist meine NAturhaarfarbe noch erkennbar. Jetzt zu meinem...

Dunkle haare langsam heller bekommen? Antwort

Liisa_x am 09.06.2011 um 16:22 Uhr
Liebe desired-Mädels! Gestern habe ich meine haare (welche einen starken hellbraunen ansatz hatten) mal` wieder dunkel gefärbt. Für meinen geschmack leider etwas zu dunkel! Ich würde sagen, sie sehen im ersten moment...