HomepageForenFrisuren-ForumSchnell strähniges Haar trotz täglichem Waschen

Schnell strähniges Haar trotz täglichem Waschen

SevenHotGirlsam 29.12.2010 um 12:38 Uhr

Hallo ihr lieben !

Ich hab ein Problem mit meinen Haaren und vielleicht könnt ihr mir ja helfen :
Also eigendlich war ich immer ganz zufrieden mit meinen Haaren,sie hatten Volumen und sind nur ab und zu fettig geworden wenn ich sie nach 1 oder 2 Tagen nicht gewaschen hab.
Aber in letzter Zeit ist mein Problem,dass meine Haare seehr schnell strähnig aussehen.
Mein ganzes Volumen ist weg (hatte vorher sehr lockiges Haar,jetzt aber so gut wie gar nicht mehr),meine Haare sehen schon nach drei Stunden nachdem ich sie gewaschen hab strähnig aus (sind aber nicht fettig,sondern eher trocken an den Spitzen) und elektrisieren total.

Ich benutze von Schauma das Shampoo Nutri&Glanz,einmal wöchentlich eine Haarkur von Schwarzkopf und seit einem Monat noch so ein Pflegespray damit meine Haare nicht mehr elektrisieren sollen(hilft sogar etwas) achja und ich glätte meine Haare täglich(bei einer Temperatur von ca 100° ) und benutze ab und an ein hitzeschutzspray damit meine haare nicht elektrisieren wenn ich sie glätte.

Könnt ihr mir vielleicht helfen oder irgendwelche Tipps geben ?

Ich hab auch schonmal gegoogelt nur das hat mir auch nicht viel gebracht..
weil mein problem ist das ich meien haare sonst nur alle zwei tage gewaschen habe aber die dann so schnell fettig geworden sind dass ich sie täglich waschen muss.
Und meine Haare sind strähnig und elektrisiert,aber nicht fettig sondern eher trocken in den spitzen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und schonmal danke für eure Antworten ! 😉

Nutzer­antworten



  • von kurze85 am 29.12.2010 um 15:13 Uhr

    Könnte es eventuell an der Pille liegen? Meine Freundin hatte das vor einer Weile, Pille gewechselt und seitdem hat sie ständig fettige Haare gehabt…

  • von SevenHotGirls am 29.12.2010 um 14:17 Uhr

    Okey.
    Danke für eure vielen Tipps 😉
    Ich werd die alle mal ausprobieren 🙂

  • von SevenHotGirls am 29.12.2010 um 14:17 Uhr

    Okey.
    Danke für eure vielen Tipps 😉
    Ich werd die alle mal ausprobieren 🙂

  • von Cari88 am 29.12.2010 um 14:17 Uhr

    Also, ich weiß nicht obs dir was hilft, aber mir kommt das so vor als würdest du deine Haare “überpflegen”.
    Meine Haare werden auch leicht fettig, aber noch eher wenn ich mehrere Dinge draufgebe.
    Am schönsten werden sie, wenn ich nur Schampoo verwende und dann “kopfüber” föne. Anschließend nur einen ganz ganz kleinen Klecks Spitzenpflege auf die Spitzen.

  • von Himbeerfreak am 29.12.2010 um 14:12 Uhr

    die schutzsprays sind meistens eh nicht so gut und helfen meiner meinung nach kaum. kauf dir am besten mal ein teures beim friseur. ich hab so ein öl, das ist ganz wunderbar und schützt die haare auch wirklich. der preis lohnt sich auch. 🙂

  • von Isiilein am 29.12.2010 um 13:25 Uhr

    Ich würde auf die Spülungen und Kuren eine Zeit lang verzichten und mal ein anderes Shampoo ausprobieren. Außerdem würde ich das Hitzeschutzspray jedes mal benutzen. ach ja und wie SweetOne gesagt hat achte auf Sprys, Kuren, Spülungen, Shampoos… OHNE silikone

  • von Mausi1201 am 29.12.2010 um 13:15 Uhr

    vielleicht liegt es auch am glätteisen.wenns manchmal schon etwas älter ist kann da so fett von den haaren und von den ganzen produkten dranne sein.also bei mir war da mal so ne richtige schicht drauf.

  • von Brombeerstrauch am 29.12.2010 um 13:10 Uhr

    Ich denke mal das kommt von der heizungsluft, ist bei mir nämlich auch so. Machen kann man nix dagegen, glaub ich

  • von SweetOne am 29.12.2010 um 13:08 Uhr

    Ach. & such dir vielleicht mal ein Shampoo OHNE SILIKONE.

  • von SweetOne am 29.12.2010 um 13:06 Uhr

    Es gibt auch Leute, die lassen ihre Haare “ausfetten”, also waschen sie einige Tage nicht, klar, das kannst du nur machen wenn du nicht raus gehst, aber bleib doch einfach mal einen Tag zuhause. Wenn du sie heute gewaschen hast, dann bleib morgen mal zuhause & wasch sie erst Freitag so spät wie möglich, je nachdem wie du dich für Silvester fertig machen musst.

    Oder nach Silvester, ich meine wenn du feierst, dann kannst du ja am 01.01. nen gemütlichen zuhause machen und sonntag erst wieder Haare waschen.

    & JEDES MAL WENN DU DEINE HAARE GLÄTTEST, DAS HITZESCHUTZSPRAY BENUTZEN!!

  • von manulain am 29.12.2010 um 13:03 Uhr

    Probier es doch mal mit Friseurprodukten. Hat bei mir jedenfalls geholfen.

    Aber eine Frage an dich zu deinem Text: Du schreibst du hattest vorher Locken und jetzt nicht mehr. Aber das ist doch klar wenn du glättest.? Oder meinst du bevor du sie glättest auch nicht mehr?

  • von kakaduu223 am 29.12.2010 um 13:00 Uhr

    vorab wegen dem Hitzeschutz und Glätten. IMMER wenn du deine Haare glättest solltest du ein Hitzeschutz benutzen, denn sonst sind deine Haare unheimlich schnell kaputt.
    wegen den fettigen Haaren: das Thema hatten wir erst demletzt, also kannst du mal in der Suchfunktion suchen, da gibts wahrscheinlich viel dazu.
    Ansonsten sollte ich vielleicht noch hinzufügen, dass je öfter du dir die Haare wäscht, desto schneller fetten sie dann auch nach.
    Also ist es sehr kontraproduktiv.

  • von susannah am 29.12.2010 um 12:46 Uhr

    hmm, also ich hab ziemlich naturlocken und brauch eigentlich ausser shampoo und pflegespülung nichts. ich war immer zufrieden mit meinen haaren und hab deshalb jetzt nicht sooo die erfahrung mit all den möglichen pflegeprodukten.
    aber für mich hat sich dein beitrag jetzt irgendwie ein bisschen angehört, als ob du deine haare total überpflegst. und ob das tägliche glätten den haaren gut tut, wär ich mir auch nicht sicher! warum gönnst du deinen haaren nicht mal eine weile ruhe und lässt sie sich erholen?

Ähnliche Diskussionen

haare mit flüssigseife waschen Antwort

Mewchen am 07.05.2012 um 15:51 Uhr
hi, ich war in letzter zeit ziemlich verpeilt und habe mir statt zweimal shampoo nur zweimal spülung gekauft -.- dann habe ich eine freundin gebeten mir ein shampoo aus der drogerie mitzubringen und was war? wieder...

Täglich Haare waschen schädlich? Antwort

kadel am 05.11.2008 um 10:31 Uhr
Stimmt es das eine tägliche Haarwäsche schlecht für die Haare sein kann? Also ich muss mir meine haare echt jeden tag waschen sonst sehen sie direkt fettig aus...habt Ihr tips gegen fettige haare? habe schon mal...