HomepageForenFrisuren-ForumSind Hitzeschutzsprays wirklich hilfreich?

Sind Hitzeschutzsprays wirklich hilfreich?

sammy_catam 28.02.2010 um 21:54 Uhr

Ich mal wieder 😀

Ich würde gern mal wissen,ob diese Hitzeschutzsprays, die momentan so präsent sind, wirklich so gut beim Haareföhnen und Glätten helfen?

Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

Nutzer­antworten



  • von blondii87 am 08.03.2010 um 09:38 Uhr

    ich find das mit den hitzeschutzsprays mittlerweile alles ein bisschen übertrieben… mir kommt das so vor als wenn die firmen nur ihr geld machen wollen. früher hat man doch auch nicht vor jedem haare föhnen sich nen hitzeschutz ins haar gemacht.. oder kommt nur mir das so vor?
    ich benutze ab und zu mal das von dove.. da syoss bei mir total scheiße war (haare stumpf gemacht und verklebt).

  • von Backfisch am 05.03.2010 um 23:50 Uhr

    Geht, aber trotzdem nicht den Fön so nah an die Haare.

  • von lili2009 am 03.03.2010 um 09:14 Uhr

    Also ich habe mal ein Spray (Dove) ausprobiert und meine Haare waren danach so strohig, wie ein Kehrbesen. ICh halte seit dem nix mehr von solchen Sprays, stattdessen massier ich ab uns zu Kokosöl in die Haarspitzen ein, dann trocknen die nicht so sehr aus.

  • von shivamoon am 02.03.2010 um 11:47 Uhr

    Ich benutze fast jeden Tag mein Glätteisen und benutze auch Hitzeschutzsprays.Im Moment das von Syoss…und davor das von Dove.Beide waren gut

  • von hairdreamer am 01.03.2010 um 10:22 Uhr

    also,ein Hitzeschutz ist unbedingt nötig,aber bloß nicht Syoss,ist zwar im ersten moment vielleicht schön weich,aber da sind so viel Silikone drin,ich würd euch eher von Kerastase,gibts beim Friseur,je nach Haartyp,Chroma riche oder Chroma thermique empfehlen,ist zwar etwas teurer aber ne klasse Scache für längere zeit

  • von Kiz_Met am 01.03.2010 um 01:50 Uhr

    @ feelia: das tu ich auch grad.. hab so ein rosenblüten naturshampoo.. das ist totaaaaal klasse.. ich hab mich verliebt.. aber glättest bzw föhnst du deine haare oft ? ich nämlich immer und ich trau mich noch nicht das hitzeschutzspray abzusetzen..

    achja und ich hab das von dove verwendet, war gut.. jetzt syoss..ist beschissen
    ich werd vllt noch was anderes ausprobieren..

  • von CherryCokex3 am 28.02.2010 um 23:02 Uhr

    ich glätte meine haare jeden tag ohne hitzeschutzspray xDich glaube da würde jeder friseur die krise kriegen 😛 aber ich krieg kein spliss 🙂

  • von Feelia am 28.02.2010 um 22:27 Uhr

    soweit ich weiß,enthalten die silikone,daher is es nichts für mich(steige grad auf sili-freie pflege um)

  • von DrFreakiiH am 28.02.2010 um 22:26 Uhr

    ich tu es auch rein wenn ich WARM föhne,aber ansonst föhn ich eh kalt und die haare glänzen dadurch

  • von Mausla am 28.02.2010 um 22:02 Uhr

    also schützen tuts auf jeden fall…
    aber da ich eh fast nie föhn oder glätte….
    @alle dies rein tun: tut ihrs auch rein, wenn ihr se net föhnt?

  • von Sannoey am 28.02.2010 um 21:59 Uhr

    Ich hab das Hitzeschutzspray von Dove & das ist eigentlich auch total gut (:

  • von DrFreakiiH am 28.02.2010 um 21:57 Uhr

    also hab das von syoss und hab kein bisschen spliss und meine haare glänzen und sind LAAAAAAAANG 🙂 also bringt schon was

Ähnliche Diskussionen

Nivea Straight & Easy Glättungsbalm Antwort

Katrinchen am 28.12.2008 um 15:18 Uhr
Hallo ihr Lieben, wollte mal fragen, wer von euch schonmal den Nivea Straight&Easy Glättungsbalm, bzw. das Shampoo dazu ausprobiert hat und welche Erfahrungen ihr damit gemacht habt. In der Werbung heisst es ja,...

Haare schneiden? Ja? Nein? Hiiiiiilfeee!! Antwort

desairy am 04.01.2010 um 19:37 Uhr
hallo erdbeergirls 🙂 ich weis nicht ob ich mir die haare kurz schneiden soll.. meine haare sind jetzt 15cm über dem bh verschluss ^^ weis nicht insgesamt vl 60 cm lang xD und ich möchte sie schulter lang schneiden...