HomepageForenFrisuren-ForumStarken Haarausfall nach Dauerwelle!?

Starken Haarausfall nach Dauerwelle!?

Jasmin201am 16.10.2011 um 21:17 Uhr

Hallo Liebe Erdbeermaedels 🙂
Und zwar geht es darum, dass meine Mutter vor ca 4 wochen beim Friseur war && sich eine Dauerwelle machen lassen hat(das ist ein neuer Friseur bei dem sie war, weil ihr alter aufgehoert hat), naja aufjedenfall kam sie nach Hause, und alles sah ganz gut aus 🙂 naja und dann hat sie nach 2 Tagen ihre Haare gewachsen && danach sah die “dauerwelle” total scheiße aus && ihr sind buschelweise haare staendig rausgefallen && abgebrochen. So dann war sie letzte woche wieder beim Friseur um sich zu “beschweren” sie hat dann eine neue dauerwelle bekommen, aber die dauerwelle sieht immernoch total scheiße aus und ihr fallen immernoch total viele haare aus, meine mutter ist deshalb total verzweifelt und traut sich schon kaum noch aus dem haus, weil sie teilweiße total die kahlen stellen auf den kopf hat. jetzt ist meine frage an euch , was das sein koennte? weil ich mag meine Mum nicht so leiden sehen… Ich hoffe auf schnelle antworten von euch … Liebe grueße Jasmin

Nutzer­antworten



  • von Jasmin201 am 18.10.2011 um 14:53 Uhr

    Die haare saßen ja nicht @ schokocarry, und darauf hin meinte die friseurin das eine neue gemacht wird, ich weiß ja selbst das es nicht gesund ist diese dauerwellen…

  • von onickl am 17.10.2011 um 08:59 Uhr

    Ist mir auch passiert, ich hatte richtig glatzige Stellen auf der Kopfhaut. Wobei ist vermute, dass dieses Zeug zu lange drauf war, weil es auch fürchterlich gestunken hat. Ich hab mich damals auch beschwert und einen Gutschein bekommen (als würd ich den Scheissladen noch mal betreten!).
    Ich konnte gar nichts tun, hab sie dann kurz schneiden lassen.
    Mein Resümee, Haare wachsen gottseidank wieder und NIE WIEDER Dauerwelle.

  • von annything am 17.10.2011 um 00:06 Uhr

    was wolltest du bitte hören?
    “mach die und die kur drauf dann kleben sich die haare wieder an!” ?!

    mädel- die haare sind futsch. wenn sie so abbrechen dass sie KAHLE stellen hat kannste davon augehn das die haare komplett im arsch sind.
    geht zum frisör sagt ihr wollt das geld zurück das is alles was ihr tun könnt. evtl mit einer dunkleren haarfarbe (NICHTS in blond oder was auch nur IRGENDWIE bleicht) färben. das stabilisiert die haare ein wenig.
    (war zumindest bei mir so als nachm blondieren viele haare abgebrochen sind- nachm färben hats aufgehört)

  • von schokocarry am 16.10.2011 um 23:48 Uhr

    sinnlose antworten?? mädel, das ist nicht gesund eine 2. dauerwelle! was wolltest du denn hören, ne weitere chemiepackung drauf klatschen?!

  • von Jasmin201 am 16.10.2011 um 23:44 Uhr

    Sowelche Sinnlosen antworten wollt ich nicht haben

  • von annything am 16.10.2011 um 23:29 Uhr

    was das ist? die haare brechen direkt am ansatz ab weil eine dauerwelle der GRÖßTE scheis der welt für haare ist. und dann noch eine 2. machen lassen… manmanman. da hilft garnichtsmehr außer kurz schneiden und hoffen dass nicht noch mehr haare ausfallen.

    wenn deine mutter juckreiz/brennen/etc hat SOFORT zum hautarzt!

  • von Goldmariie am 16.10.2011 um 22:38 Uhr

    http://www.weniger-haarausfall.de/haarausfall-durch-farben-und-dauerwelle.html

    sie sollte die finger von diesem chemie zeug lassen :/

    um schaden zu begrenzen

    http://www.haarausfallursachen.org/wastungegenhaarausfall.shtml

    sie sollte vielleicht zum arzt gehen vielleicht gibt es irgend ein Hormonpräparat oder so 🙂

Ähnliche Diskussionen

Dauerwelle Antwort

Traumleben am 17.01.2013 um 19:14 Uhr
Hey Leute! Ich möchte mir gerne bald eine Dauerwelle machen lassen... Und bevor gleich welche sagen, Dauerwelle ist out... Ja das weiß ich. Mir geht es einfach darum, mal anders auszusehen. Denn immer wenn ich vom...

Dauerwelle richtig stylen Antwort

Exotiic am 30.01.2012 um 07:09 Uhr
Hallo desired-Mädels, ich hab seit Oktober eine Dauerwelle und relativ langes Haar (geht fast bist zur Brust). Wenn ich sie wasche, lasse ich sie entweder lufttrocken ohne Schaumfestiger oder föhne sie mit...