Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Wie bekomme ich schnell lange Haare?

Hallo ich möchte lange Haare haben.Wie bekomme ich schnell gesunde lange Haare?
von florence_92 am 24.08.2014 um 22:00 Uhr
ganz schnell gehts wohl nur mit Haarverlängerung.
Ansonsten gut pflegen, Haargummis ohne Metallteile verwenden, ab und zu nen Splissschnitt dann sollten sie gesund wachsen.
von Sandri234 am 24.08.2014 um 22:08 Uhr
Danke für deine Hilfe
von Sandri234 am 24.08.2014 um 22:08 Uhr
Danke für deine Hilfe
von Girl_next_Door am 24.08.2014 um 22:22 Uhr
Nicht zu sehr strapazieren, dh möglichst wenig föhnen, färben und glätten; gute Bürsten verwenden (ich liebe den Tangle Teezer, der reißt nicht an den Haaren, sondern entwirrt sie ganz sanft) und gut pflegen (zB öfters mal die Spitzen einölen)
von Sandri234 am 24.08.2014 um 22:29 Uhr
Danke für deine Hilfe
von Andrea_92 am 25.08.2014 um 08:24 Uhr
du solltest möglichst immer des gleiche shampoo verwenden, das war jedenfalls bei mir hilfreich :) aber finde ich der beste tipp: nicht abschneiden ;) du kannst dir selbst n bisschen unten die spitzen wenn sie splissen schneiden aber eigentlich brauchst du deine spitzen erst wieder schneiden lassen wenn du die gewünschte länge erreicht hast :) so war ich etwa zwei Jahre nicht beim Friseur und meine Haare gehen etwa bis zum hintern :) auch wenn viele meine Methoden anzweifeln :D
von Sandri234 am 25.08.2014 um 08:27 Uhr
Danke für deine Hilfe
von alexamaus am 25.08.2014 um 16:00 Uhr
Das nicht abschneiden ist nicht immer so einfach möglich. Ich zb tu alles was geht um schnell lange Haare zu bekommen, aber wenn man merkt, dass die Haare unten gar nicht mehr gehen, macht es mehr sinn alle zwei bis drei Monate zum Friseur zu gehrn um spitzen zu schneiden :-)
von Sandri234 am 25.08.2014 um 16:12 Uhr
Danke für deine Hilfe
von harsilarsi am 25.08.2014 um 23:17 Uhr
bei mir sind sie schnell gewachsen als ich sie nicht mehr geföhnt habe und fast immer offen getragen hab ( Dutt soll sehr schlecht für die haare sein). Oder wenn du deine haare trocknen lässt erst kämmen wenn sie trocken sind, nass sind da zu viele Knoten und meist ist es ja nur ein Gerupfe und Geziehe
von Sandri234 am 26.08.2014 um 06:03 Uhr
Danke für deine Hilfe
von Mine19 am 30.08.2014 um 13:49 Uhr
also bei mir sind sie eigentlich relativ gut und schnell gewachsen aber nur weil ich sie nicht mehr föhnte und eine spülung benutzte. ausserdem hab ich sie kaum noch zsm gemacht und eher die meiste zeit offen trug, was meiner mutter aber nicht gefiehl 8-) allerdings würde ich dir eh nicht raten sie soo lang wachsen zu lassen weil das auch echt nervig wird %-) ;-)
von Sandri234 am 30.08.2014 um 13:51 Uhr
Danke für deine Hilfe
von TheFallenAngel am 03.09.2014 um 00:30 Uhr
Du kannst das Haarwachstum nicht beschleunigen, aber mit der richtigen Pflege müssen die Haare seltener gekürzt werden ;)

Absolute No-go`s sind:
- Hitze, egal ob zu heißes Wasser oder Föhn, Glätteisen und Lockenstab
- Färben
- Zopfgummis mit Metallclip, scharfkantige Kämme
- Haarspangen, die deutliche Knickstellen im Haar hinterlassen
- tägliches Waschen
- Dauerwelle oder andere Chemie-Bomben fürs Haar
- jeden Tag die gleiche Frisur
- silikonhaltige Haarpflegeprodukte, Haarspray und Schaumfestiger
- Ignorieren von Spliss

Du musst dir darüber bewusst werden, was die Haare beschädigt und die Ursachen verringern.

Quelle: http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?t=9428 und die eigene jahrelange Erfahrung ;)

von Sandri234 am 03.09.2014 um 00:37 Uhr
Danke für deine Hilfe
von e.ventuell am 04.09.2014 um 00:57 Uhr
@Sandri234

Das ist natürlich von jedem unterschiedlich abhängig. ich habe sehr kaputtes dünnes mittellanges (Von Genen bestimmmtes) Haar.

jedoch habe ich diese Genetische Vorgabe geknackt!

ich habe viel probiert doch der schlüssel ist:

Geduld & Liebe

es ist wirklich so, umso mehr Chancen ihr euren Haaren gebt, umso besser gefallen sie euch !

es hört sich verrückt an aber ich mache das jede Woche ein mal: Ich schliese meine Augen und setze mir ein Ziel "Haare ich wünsche mir, dass ich bis in 6 Wochen länger und schöner seid.."

Dann schau ichmir Tag für Tag alles an und nach diesen 6 Wochen fällt mir auf, dass sich wirklich eiges geändert hat

Ich habe nicht sehr viel Geld aber mein Tipp: Tangle Teezer (15€ bei dm). Ihr müsst ihn nur ein mal zahlen und er hilft abgöttisch!!
Sein Trick: Neben dem schönen Bürsten ohne überall hängen zu bleiben, massiert er die Kopfhaut nebenbei (Gutes Ergebnis)

(Der Trick funktioniert auch um Brüste wachsen zu lassen :D)

Außerdem benutze ich Hitzespray vor em Föhnen, föhne undwasche nur kalt oder lauwarm :)) Ich mache auch keinen Zopf mehr, man soll jeden Tag verschiedene Frisuren machen und wenn Zopf, dann nur mit bestimmten Haargummis :)
Das waren meine Tipps

Liebe Grüße Evi :)

von Sandri234 am 04.09.2014 um 07:44 Uhr
Danke für deine Hilfe
von riri am 18.03.2018 um 15:48 Uhr
Hallo erst mal
zunächst mal wird es keine Wundermittel die den Haarwuchs so beschleunigen, dass diese in drei Monaten wieder lang sind aber mit guten Zusatz Präparaten kann man den Haarwuchs etwas beschleunigen vor allem aber die Haarwurzel stärken so das gewährleistet ist das Haare von Anfang an gesund wachsen. Ich persönlich nehme die Hair Agumentum Kapseln rocara hair. ich muss sagen bevor ich mit den Kapseln angefangen habe hatte ich gefühlt 1000 Haare am Tag die mir ausfielen :-( nun ja jetzt gehört das zum Glück der Vergangenheit an. Jetzt werden die langsam wieder fülliger und dichter und sie wachsen gesund und stark nach. Deswegen ist mein Fazit zum Haarkapseln eindeutig eine JA :-D
von riri am 18.03.2018 um 15:50 Uhr
Hallo erst mal
zunächst mal wird es keine Wundermittel die den Haarwuchs so beschleunigen, dass diese in drei Monaten wieder lang sind aber mit guten Zusatz Präparaten kann man den Haarwuchs etwas beschleunigen vor allem aber die Haarwurzel stärken so das gewährleistet ist das Haare von Anfang an gesund wachsen. Ich persönlich nehme die Agumentum Kapseln rocara hair. ich muss sagen bevor ich mit den Kapseln angefangen habe hatte ich gefühlt 1000 Haare am Tag die mir ausfielen :-( nun ja jetzt gehört das zum Glück der Vergangenheit an. Jetzt werden die langsam wieder fülliger und dichter und sie wachsen gesund und stark nach.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich