HomepageForenFrisuren-ForumWie oft wascht ihr eure haare?

Wie oft wascht ihr eure haare?

fruchtigsuessam 08.11.2012 um 18:14 Uhr

hello mädels, ich war vor 10 Tagen bei Friseur, seit dem habe ich mir meine Haare nicht mehr gewaschen… meine Haare sind absolut frisch, kein bisschen fettig und ich fühle mich auch nicht so, als hätte ich sie so lange nicht gewaschen. Ich muss dazu sagen, ich wollte es einfach mal ausprobieren – wollte mal gucken, wie lange es geht, ohne das man was sieht. Ich glaube, viele meiner Leute finden das etwas eklig, aber ist es das? Ist das nciht voll gut für meine Haare?
Wie oft wascht ihr eure Haare so? Sind 10 Tage zu viel? Ich denke, ich würde sogar 14 Tage schaffen 😉

Nutzer­antworten



  • von Lili0810 am 10.11.2012 um 20:00 Uhr

    Ich wasche meine Haare jeden Abend. Ich weiß es ist zwar ungesund für meine Haare,bloß kann ich nichts dran ändern wenn ich die an einem Abend mal nicht wasche sehen die extrem fettig aus und ich weiß um ehrlich zu sein was ich dagegen tun kann.
    Hat jmd. vielleicht ein Tipp?? 🙂

  • von Izzobel am 09.11.2012 um 22:52 Uhr

    Ca. 2x in der Woche!

  • von MissEistee am 09.11.2012 um 21:15 Uhr

    ich wasche meine auch so alle 2-3 tage, manchmal auch nach 4. kommt aber immer drauf an, nach dem sport will ich mich eben auch ganz duschen, bin dann meistens total verschwitzt und dann will ich die haare natürlich auch mitwaschen 😉

    muss ja jeder selbst für sich wissen wie oft er das macht, ich persönlich kann sie eben auch nicht jeden tag waschen weils meiner kopfhaut einfach nur schadet

  • von hasi1990 am 09.11.2012 um 18:50 Uhr

    Also ich wasche meine Haare täglich beim Duschen mit. Und ich hab sehr gesundes Haar (laut 3 Friseuren). Ich habe keinen Spliss, keine Schuppen oder sonstiges. Und ich hab lange Haare (gehen noch min 10 cm über die Brust)
    Wenn ich weiß, dass ich mal nen Tag nicht aus dem Haus gehe, dann dusch ich auch mal nen Tag eben nicht. Aber dann sind die Haare spätestens am Nachmittag total fettig und strähnig.

  • von Feelia am 09.11.2012 um 15:35 Uhr

    und mrsmanou hat da natürlich 100%ig recht!weiß jeder,der sich mit natürlicher haarpflege auskennt.und wie war das noch?wenn man keine ahnung hat,einfach mal … 😉

  • von Feelia am 09.11.2012 um 15:33 Uhr

    @nezu:warum sollte ich nciht?!ich weiß ja,wie guts bei mir seit ner langen zeit mit nur 1 mal pro woche funzt.und ich hab relativ fettende haare,andere aber eher trockene.warum bitte sollten die die öfter waschen?!wär doch sinnlos.
    und et gibt auch einige,die NW/SO praktizieren.

  • von CruelIntentions am 09.11.2012 um 13:39 Uhr

    Mir gehts da wie lisalein und schlagsahne92. Ich würde es auch 2 Tage ohne Waschen aushalten. Aber ich brauche das einfach morgens, um wach zu werden. Wenn ich mich nicht komplett dusche fühle ich mich irgendwie unrein. ^^ Kann schon sein, dass seltener waschen gesünder ist, aber ich habe relativ dickes (und soweit ich das beurteilen kann auch gesundes) Haar, weshalb ich keinen Grund sehe, sie seltener zu waschen.

  • von lisalein1994 am 09.11.2012 um 12:43 Uhr

    ich wasche sie jeden tag, nicht weil sie fettig sind sondern weil sie dann einfach nach dem schlafen nicht mehr so aussehen wie ich es haben möchte. habe egtl keine besonders aufwendige frisur oder so aber ich habe es mir so angwöhnt jeden morgen zu duschen und komm gut damit klar ^^

  • von mirabella10 am 09.11.2012 um 12:40 Uhr

    “Ich find diesen ganzen Hype ums seltene Haare waschen total sinnlos. Wenn sie fettig sind, werden sie gewaschen, fertig.” Aber das ist ja bei der TE (und bei mir übrigens auch) nicht der Fall. Jeder muss da seinen eigenen Weg finden. Ich persönlich empfinde es zb nicht als “dreckig” – ich wasche meine Haare auch nur alle 7-8 Tage und pflege sie trotzdem wie gewohnt!! und kann sagen, dass sie weder riechen, noch STINKEN! Meine Kolleginnen haben es mir gerade bestätigt! 😉

  • von BarbieOnSpeed am 09.11.2012 um 12:14 Uhr

    Alle 2-3 Tage. Alle 10 Tage finde ich schon etwas ekelhaft, sorry.
    Ich find diesen ganzen Hype ums seltene Haare waschen total sinnlos. Wenn sie fettig sind, werden sie gewaschen, fertig. Ich persönlich hab keine Lust auf Bakterien, die sich da munter vermehren.

  • von Dakota am 09.11.2012 um 11:53 Uhr

    Zwischen zu oft waschen und 10 Tage lang nicht waschen gibts auch nen Mittelweg, Leute. Ich finde 10 Tage einfach zu lang, hauptsächlich wg Geruch. Nachm Kochen mit Fett (sei es jetzt auch nur Putenstreifen anbraten) stinken die Haare doch? Bwuah. Eklig.
    Ich find 1-2mal die Woche mehr als ok, man kanns echt auch übertreiben.

  • von Zuckerschnute86 am 09.11.2012 um 10:05 Uhr

    1-2 in der Woche

  • von MrsManou am 09.11.2012 um 09:21 Uhr

    “Da merkt man dann echt, dass es ihnen voll gut tut.”

    Ja, es ist vielleicht irgendwann etwas eklig und ich mag`s auch nicht, weil ich mich mit fettigen Haaren absolut unwohl fühlen würde, ABER:

    Das Fett der Kopfhaut dient eigentlich als natürliche Pflege für die Haare, insofern kann man eigentlich nichts (!) Besseres tun, als ihnen genau das mal zu “gönnen” und sie einfach mal für einige Zeit in Ruhe zu lassen.

    Ja, es ist eklig und ich mach`s auch nicht. Aber es hat schon seinen Grund, wieso die Kopfhaut fettet.

    Ich bin der Meinung, dass viel weniger Leute Probleme mit Schuppen und ihrer Kopfhaut hätten, wenn sie einfach weniger waschen würden und vor allem mit nicht so aggressiver Kosmetik, die in Friseursalons ja ständig empfohlen wird.

  • von ZauberfeeJulia am 09.11.2012 um 09:12 Uhr

    Wenn ich Urlaub hab und nix besonderes vor hab, dann wasch ich sie auch solangs geht nicht. Da merkt man dann echt, dass es ihnen voll gut tut.

  • von mirabella10 am 09.11.2012 um 09:05 Uhr

    Ich finds übrigens vollkommen okay! Ich habe es auch schon mal 11 Tage geschafft.. Hätte sicherlich auch noch warten können, allerdings hatte ich am Abend ein Date und dachte, ich wasche mal lieber 🙂

  • von ZauberfeeJulia am 09.11.2012 um 09:05 Uhr

    “von: Clauditta, am: 08.11.2012, 20:41
    Duschst du denn auch nur alle 10 Tage?”

    Äh, also ich wasch mir nicht immer die Haare wenn ich dusche o.O
    Dann mach ich hald nen Dutt. Wasn das für ne Logik?!

    Haare waschen tu ich alle 3-4 Tage.
    Außer wenn ich was besonderes vor hab, da will ich sie schon frisch gewaschen haben. Aber sonst… klar fallen sie am dritten Tag nicht mehr optimal, aber dann bind ich sie eben zusammen, is ja kein Ding.

  • von Feelia am 09.11.2012 um 08:41 Uhr

    von: lilie2, am: 08.11.2012, 20:04
    Hallo! Du scheinst keine schnellfettenden Haare zu haben. Darum beneide ich dich! Wir sollten unsere Haare im normalfall so jeden dritten Tag waschen.

    1.nie was vom haarwaschrhythmus-verlängern gehört?^^
    2.ist es ganz individuell,wie oft man wäscht.es gibt keine regel,die besagt,es muss alle 3 tage sein.so ein unsinn xD

  • von Feelia am 09.11.2012 um 08:37 Uhr

    @clauditta:-_- dir is klar,dass man die haare beim duschen einfach hochsteckt?!

    und ich stimm angelsbaby und mrsmanou zu,die haare riechen dann nicht-und wenn,würd mans sehr wohl merken.

    ach ja kleine korrektur:meinte natürlich “mechanisch” reinigen und nicht manuell:-D

  • von mirabella10 am 09.11.2012 um 08:17 Uhr

    von: Clauditta, am: 08.11.2012, 20:41
    Duschst du denn auch nur alle 10 Tage?

    Ja genau.

  • von sonni77 am 09.11.2012 um 08:08 Uhr

    Früher jeden 2. Tag , mittlerweile komme ich gut mit 2 x die Woche aus.

  • von Knautschzone am 09.11.2012 um 07:31 Uhr

    1mal pro woche reicht völlig bei mir, meine haare fetten gott sei dank nicht mehr wie in der pubertät 🙂 damals musste ich jeden tag waschen..

    Im Sommer wasch ich sie aber meist öfter, weil man da ja auch oft schwitzt und das fühlt sich nicht schön an aufm kopf

  • von MissAnalena am 09.11.2012 um 06:59 Uhr

    Alle 3-4 Tage, reicht völlig aus 🙂

  • von Baroprocker87 am 08.11.2012 um 23:17 Uhr

    Also ich hatte während der Pubertät leider recht fettiges Haar (da musste ich sie quasi jeden Tag waschen). Zum Glück hat sich das inzwischen schon deutlich gebessert – nun wasche ich sie ca. jeden 2.-3. Tag, und das reicht vollkommen. Nach Friseurbesuchen hält es manchmal sogar bis zu 4 Tage.
    [10-14 Tage wäre mir persönlich dann allerdings doch etwas lange…obwohl ich denke, solange du dich selbst damit wohl fühlst und es noch gut aussieht, ist es ok]

    Wie sind denn diese Trockenshampoos so? Dazu gibt`s ja gespaltene Meinungen…würde das gerne mal ausprobieren, da grade mein Ansatz eher fettig aussieht als die Spitzen.

  • von BinnyWinny am 08.11.2012 um 22:59 Uhr

    Als ich noch ziemlich klein, konnte ich auch mal locker fast zwei Wochen ohne Haarewaschen auskommen, ging aber nie, weil ich schneller Sand etc. im Haar hatte.
    Wasche meist alle 3 Tage Haare, manchmal, wenn ich Glück hab, dann sinds auch mal 4-5 Tage.
    Sei froh, dass du so lange mit denen Haaren schaffst 🙂
    Finde es nicht eklig, man muss ja nicht unbedingt den lieben langen Tag lag beim Lagerfeuer sitzen oder jede Menge Passivraucher um sich haben, dann stinken die Haare auch nicht.

  • von MrsManou am 08.11.2012 um 22:40 Uhr

    “das heißt, die haare stinken nach 10 tagen einfach ma nur ”

    Völliger Blödsinn. Es gibt Mittel wie Trockenshampoos und diverse Hausmittel, mit denen man wunderbar Gerüche entziehen kann. Und natürlich riecht man es, wenn die eigenen Haare stinken? Ich rieche das bei mir sogar eher als andere Leute… also, ich weiß ja nicht, was mit deiner Nase los ist!

    Und du bist also Friseurin?

    Zu oft waschen ist tausendmal schädlicher. Und ich kann mir partout nicht vorstellen, wie es der Kopfhaut schaden soll, wenn man nur alle zwei Wochen wäscht. Ich wasche meine Haare auch öfter, weil sie etwas schneller fetten als bei der TE, aber wer zu oft wäscht und dann noch mit der falschen Pflege, schadet damit garantiert.

    Und was die schädlichen Bakterien angeht – herrje, wie lange haben die Menschen ohne ständiges Haarewaschen überlebt… und was machen Tiere mit Fell eigentlich?

    Mir ist es ehrlich gesagt vollkommen egal, wie selten jemand seine Haare wäscht, solange sie trotzdem gepflegt aussehen und nicht schlecht riechen. Es gibt Leute, die haben ihre Haare jahrelang nicht gewaschen und sie mit anderen Mitteln gereinigt – und haben tolle Haare und eine supergesunde Kopfhaut… Information ist hier das Stichwort, ne? 😀

  • von ashanti187 am 08.11.2012 um 22:34 Uhr

    Ich wasche meine Haare so 2-3 mal die Woche, wobei 2x eigentlich ausreichend ist.

    10 tage wäre mir zu lang…

  • von Angelsbaby89 am 08.11.2012 um 22:15 Uhr

    Und doch, natürlich riecht man es, wenn seine Haare stinken. Man riecht ja auch nachm langen Tag z.B. während man umzieht, dass man stinkt -.-

  • von Angelsbaby89 am 08.11.2012 um 22:14 Uhr

    Also daran ist NIX schädlich.

  • von Vampress am 08.11.2012 um 22:01 Uhr

    einmal die woche. und damit bin ich ziemlich zufrieden…
    manchmal wenn ich nicht weiter weg will und meine haare noch toll aussehen, wasche ich sie auch erst später.
    und @Clauditta: Man kann auch duschen, ohne die Haare zu waschen??!!!

  • von Feelia am 08.11.2012 um 21:48 Uhr

    alle 5-7 tage.
    es gibt im LHN einige,die nur alle 2 wochen waschen,daran ist bei ausreichender manueller reinigung(bürsten usw) nix einzuwenden.

  • von Froschkoenigin2 am 08.11.2012 um 21:28 Uhr

    meistens zweimal die woche

  • von Penelo am 08.11.2012 um 21:22 Uhr

    1 x woche

  • von Doisneau am 08.11.2012 um 21:09 Uhr

    ich wasche jeden 2ten tag 3 sieht dann schon nichmehr so toll aus bzw fühl ich mich da dann iwie unwohl..

  • von Pat97 am 08.11.2012 um 21:09 Uhr

    Alle 2 Tage

  • von Nicole0912 am 08.11.2012 um 21:08 Uhr

    also ich bin selbst friseurin und heiße dies nicht für gut. mal abgesehn davon, dass “frisch aussehen” immer im auge des betrachters liegt. aber haare sind zb geruchsträger nr. 1. das heißt, die haare stinken nach 10 tagen einfach ma nur und nein, das riechst dunich selber, weil du die hare den nach und nach annehmen und du es deswegen nichmal mitbekommst. es bilden sich -> für die kopfhaut und den organismus schädliche <- bakterien. ich selbst würde mich da auch unwohl fühlen.
    aber jeder wie ers braucht.

  • von HiimbeerBabY am 08.11.2012 um 21:02 Uhr

    leider jeden tag 🙁
    würde gerne alle 3 tage waschen, aber das schaff ich nicht

  • von Clauditta am 08.11.2012 um 20:41 Uhr

    Duschst du denn auch nur alle 10 Tage? ?-)

  • von loonie88 am 08.11.2012 um 20:36 Uhr

    “aber 10tage ihhh, dakommen doch bakterien und die kopfhaut ist schmutzig”

    bakterien sind IMMER auf der kopfhaut bzw. auf der gesamten haut unseres körpers. und die sind sogar wichtig für uns!

  • von sylvie am 08.11.2012 um 20:36 Uhr

    Einmal die Woche und das reicht völlig 🙂

  • von ObsidianWhisper am 08.11.2012 um 20:30 Uhr

    ich hätte auch gerne deine Haare, bzw. Kopfhaut…
    ja, das ist für beides sehr gut. und wenn es echt gut aussieht, riecht, und du dich gut damit fühlst solltest du das unbedingt beibehalten!

    “aber 10tage ihhh, dakommen doch bakterien und die kopfhaut ist schmutzig”
    was ist das nun wieder für ein Schwachsinn? %-)
    1. nicht alle Bakterien sind schlecht,
    2. sind die sowieso überall, und die suchen sich nicht aus ob sie “kommen” sondern verbreiten sich durch Kontakt und
    3. wieso sollte die Kopfhaut SCHMUTZIG sein?
    ich weiß ja nicht was du machst, aber solange ich mich nicht im Dreck wälze ist an meinen Haaren nichts… ich wasche sie, wenn sie fettig aussehen, und auch nur deswegen. außer ich tauch damit wirklcih mal aus Versehen irgendwo rein, zB in was Klebriges beim Essen oder so… dann natürlich. aber das ist ja hoffentlich kein Dauerzustand oO

  • von sekhmet am 08.11.2012 um 20:28 Uhr

    alle zwei tage..theoretisch könnte ichs noch weiter rauszögern, aber meist gehts dann geruchstechnisch nicht. z.b. wenn ich aus dem stall komme..ich mein ich liebe pferde,aber bei der arbeit käm der geruch eher nicht so gut an^^

  • von schlagsahne92 am 08.11.2012 um 20:15 Uhr

    Jeden Tag, aber eig weniger weil ichs müsste sondern weil ichs einfach tu um mich gut zu fühlen…

  • von lilie2 am 08.11.2012 um 20:04 Uhr

    Hallo! Du scheinst keine schnellfettenden Haare zu haben. Darum beneide ich dich! Wir sollten unsere Haare im normalfall so jeden dritten Tag waschen. Dazu die Spülung nie vergessen! Den Schampoo ist und bleibt ein Reinigungsmittel, welches das Haar austrocknet. Spülung und etwa 1 mal die Woche eine Kur ist perfekt. Und falls man mal die Haare 4 Tage nicht wäscht, hier ein super Tipp von mir: TROCKENSCHAMPOO! Gibts ganz günstig z.B bei dm, dann machts die Haare wieder frisch und bringt tolles Volumen!

  • von Girl_next_Door am 08.11.2012 um 19:57 Uhr

    Meistens zweimal die Woche, ab und an 3mal.

  • von Lelana am 08.11.2012 um 19:50 Uhr

    Alle 3-4 Tage. Mehr als 5 find ich persönlich aber schon grenzwertig – denn es ist ja nicht nur der körpereigene Dreck, sondern auch der, der in der Umwelt bzw. Luft rumschwirrt. Den möchte ich schon alle paar Tage los kriegen!!! 😎

  • von sexypolin1986 am 08.11.2012 um 19:50 Uhr

    eigentlich täglich…
    und spätestens alle zwei tage

  • von chocolatinaa am 08.11.2012 um 19:23 Uhr

    ich beneide dich wirklich! ich muss mir meine haare alle 2 tage waschen. wenn ich es einmal nicht mache, sehe ich richtig ungepflegt und grausig aus … ob 10 tage zu viel sind weiß ich nicht – aber gesünder als sich sooft die haare zu waschen wie ich ist es auf jeden fall!

  • von Tee91 am 08.11.2012 um 19:12 Uhr

    das variiert zwischen alle 4-7 tage,kommt immer auf die umstände an 😉 wenn deine nicht fetten,würde ich sie auch so lange nicht waschen,bis sie wieder fetten 😛 ist auch für die kopfhaut viel gesünder!

  • von Angelsbaby89 am 08.11.2012 um 19:01 Uhr

    Jap, muss sagen, ich hab vor 2 Wochen mit dem Rauchen aufgehört und grad an den Haaren merkt man nen deutlichen Unterschied

  • von Dakota am 08.11.2012 um 18:57 Uhr

    Würde beim ir gar nicht gehen..meine wären da echt eklig. Maximum sind 4 Tage ohne Waschen, aber dann bin ich echt an der Schmerzgrenze.
    Hinzukommt, dass ich viel mit Rauchern zusammen bin, und mich der Geruch nach einer Zeit extrem stören würde.

  • von Hanniimaus am 08.11.2012 um 18:51 Uhr

    Ich wasch meine Haare so 2-3 mal pro Woche. 😉

  • von Angelsbaby89 am 08.11.2012 um 18:51 Uhr

    Ich habs mittlerweile geschafft, dass ich sie nur noch alle 4 tage waschen muss 🙂 Ich benutz aber auch gar nix für die haare, Kein haarspray, keinen Schaum, nix. Ich föhne und glätte nicht usw.

    Und seitdem ich so viel seltener wasche, geht es ihnen viel besser, sie sind schöner, dicker, glänzen mehr 😀

  • von Rising_Sun am 08.11.2012 um 18:47 Uhr

    Ich wasch meine Haare auch so alle 2-3 Tage… Sonst fühl ich mich nicht wohl und die sehen platt aus…
    10 Tage ist schon echt lange, vor allem wenn die immer noch gut aussehen 🙂
    Ich würde im Normalfall, auch wenn ich so lange mit dem Waschen warten könnte, aber nicht 10 Tage warten… also so 2x die Woche ist denk ich schon in Ordnung 😀

  • von Ayan am 08.11.2012 um 18:44 Uhr

    Eklig finde ich Nichts daran, ist doch super, wenn die Haare so lange frisch bleiben 🙂 Wasche meine Haare auch 1x die Woche.

  • von Heellove am 08.11.2012 um 18:43 Uhr

    ich wasch meine alle 4-5 tage. früher musste ich sie jeden tag waschen. ich bin froh, dass das vorbei ist.

  • von CrazyLovex3 am 08.11.2012 um 18:39 Uhr

    Alle 2 Tage 😉

  • von ate1995 am 08.11.2012 um 18:36 Uhr

    alle 3 tage. aber 10tage ihhh, dakommen doch bakterien und die kopfhaut ist schmutzig

  • von missmad90 am 08.11.2012 um 18:33 Uhr

    ich wasche meine 2x pro woche

  • von loonie88 am 08.11.2012 um 18:31 Uhr

    ich wasche alle 2-3 tage, obwohl ich jeden tag waschen müsste. hab aber zur zeit genügend zeit zum ausfetten, nur leider bringt es nix…

  • von Suechtignachdir am 08.11.2012 um 18:29 Uhr

    Ich wasche sie in der Regel eigentlich jeden Tag. Außer vllt mal an einem Sonntag

  • von LaraSiLu am 08.11.2012 um 18:22 Uhr

    Also 10 tage würde ich nicht warten,selbst wenn ich es könnte. Ich wasche im moment alle 3-4 tage.

  • von fruchtigsuess am 08.11.2012 um 18:22 Uhr

    Naja, grundsätzlich dauert es bei mir immer lange.. Also ich wasache sie in der Regel 1x in der Woche. Jetzt dachte ich, ich verlängere mal… Ich sehe wirklich NIX. Sieht aus wie frisch gewaschen. Bin selbst ganz erstaunt

  • von Sophi89 am 08.11.2012 um 18:21 Uhr

    10 Tage wow! Ist doch gut wenn die so lange frisch bleiben! Ich muss meine jeden Tag waschen sonst fühl ich mich unwohl. Ist nich gut ich weiß -.- Aber da ich jeden Tag Sport treibe ist das auch nötig, denke ich.

  • von maoamii am 08.11.2012 um 18:21 Uhr

    ja 10 tage sind echt krass, hut ab…ich wasche meine haare alle 2 tage…3-4 tage gehen ja noch, aber spätestens dann werden sie total strähnig, fühlen sich klebrig an und ich fühl mich unwohl ….

  • von WildAngel am 08.11.2012 um 18:20 Uhr

    Also ich wasche meine Haare eigentlich sogut wie täglich. Wenn ich Glück hab, dann reicht ganz selten auch mal alle 2 Tage. Aber ich kenn das, dass es ein bisschen länger mit dem Nachfetten dauert, wenn man beim Friseur war. Da hat es bei mir mal 4 Tage gereicht 🙂

  • von fruchtigsuess am 08.11.2012 um 18:14 Uhr

    push

Ähnliche Diskussionen

Zu schnell fettige Haare..., Was tun?! Antwort

Ganxxterbraut am 26.10.2010 um 15:34 Uhr
Hey Mädels 🙂 So, also wenn ich mir morgens die haare wasch sehn sie halt wieder frisch gewaschen und schön aus aber am abend sehn sie dann wieder bisschen fettig aus... und mich nervt es total jeden morgen mir die...

schnell fettendes haar und schuppen, was tun? Antwort

die_rufus_90 am 03.08.2010 um 21:00 Uhr
hallo ihr lieben. ich hatte schuppen und die auch mit einem anti-schuppen-shampoo weg bekommen, nur werden meine haare so schnell fettig, was dieses shampoo noch schlimmer macht. von einer freundin habe ich den tip...