HomepageForenGesundheitsforumBin ich an meiner Skoliose selbst schuld?

Bin ich an meiner Skoliose selbst schuld?

priest3am 27.02.2019 um 13:17 Uhr

Hallo, mit 19 Jahren wurde bei mir eine 20° Skoliose entdeckt. Ich hatte von 16 bis etwa 19 Jahren 55 kg Untergewicht wegen Psychose, bin männlich. Ich hatte auch schlechte Sitzpositionen in der Schule.

Glaubt ihr deswegen habe ich eine 20° S Kurve Skoliose mit 19 Jahren bekommen? Ist es also meine Schuld?

Nutzer­antworten



  • von dosidoo am 13.03.2019 um 17:17 Uhr

    Nein. 20 Grad Skoliose kommen bei 0,5% der Bevölkerung vor. Daran bist du sicher nicht selbst Schuld. https://de.wikipedia.org/wiki/Skoliose

Ähnliche Diskussionen

Ist Skoliose meine Schuld? War mein Untergewicht der Auslöser? Antwort

priest3 am 13.01.2019 um 10:48 Uhr
Hallo, mit 19 Jahren wurde bei mir eine 20° S Kurve Skoliose gefunden. Ich möchte wissen ob es meine Schuld ist dass ich sie bekommen habe. Zwischen 16 und 19 Jahren hatte ich nämlich länger als ein Jahr Untergewicht...

Essstörung, Binge-Eating? Antwort

seachildx am 10.10.2017 um 12:39 Uhr
Hallo, ihr Lieben 🙂 Ich bin erst seit kurzer Zeit hier angemeldet, deshalb bin ich mir nicht sicher, ob ich bei "Gesundheitsforum" richtig bin und wenn nicht, dann tut es mir wirklich Leid. Es geht um Folgendes:...