HomepageForenGesundheitsforumDas Weisse des Auges ist Bläulich gefärbt :S

Das Weisse des Auges ist Bläulich gefärbt :S

lajessicaam 20.08.2011 um 18:35 Uhr

Hey Mädels…
Eine Freundin von mir (20jahre alt) hat grüne Augen, jedoch ist das was weiss sein sollte, bei ihr Bläulich gefärbt.
ich habe sie mal gefragt was das ist, wiso sie das hat, sie weisses selber nicht und hat gesagt dass sie das shon von klein auf hat.. sie macht sich keinerlei sorgen, mir hingegen macht es aber schon ein bisschen sorgen…..
dass es ihre sicht beeinträchtigt, glaube ich nicht, sie trägt nämlich keine brille.
hat das jemand auuch? oder weiss jemand von euch was das ist und ob es gefährlich werden kann?

dankee <3

Nutzer­antworten



  • von ginnli am 21.08.2011 um 12:44 Uhr

    sie soll sich nochmal auf eisenmangel testen lassen

  • von Faye am 21.08.2011 um 10:02 Uhr

    Vllt sind es kleine Äderchen, die sozusagen hinter dem Weißen sind und es bläulich erscheinen lassen …

  • von Nimaya am 20.08.2011 um 23:02 Uhr

    siiiiiiiie macht sich doch gar keine sorgen!
    die threadstellerin macht sich sorgen

    sagt mal, liest hier eigentlich niemand die threads ordentlich durch?

    und wegen des bläulichen augenweißes sind die eltern bestimmt damals mit ihr beim arzt gewesen und der hat dann ja anscheinend festgestellt, dass nix is. und wie mondenkind sagte, die glasknochenkrankheit kriegt man mit, das ist sicher

  • von mondenkind89 am 20.08.2011 um 22:57 Uhr

    also ich hab irgendwo mal gelesen, dass das eine nebenerscheinung der glasknochenkrankheit ist. aber DAS hätte deine freundin hundertpro gemerkt, wenn sie das hätte.

    wenn sie sich zu große sorgen macht, einfach mal bei augenarzt vorbeischauen.

  • von Nimaya am 20.08.2011 um 19:42 Uhr

    AbstractJune, sie hat doch gesagt, dass ihre Freundin das schon von klein auf hat! ^^

  • von AbstractJune am 20.08.2011 um 19:34 Uhr

    Naja wenn`s mit der Zeit gekommen ist, würd ich doch mal vorsichtshalber einen Arzt fragen. Also ein Kumpel von mir, hat an einem Auge die Pupille so, dass es praktisch aussieht wie ein halber Schlitz (wie bei einem Katzenauge), war ganz erschrocken als ich es mal irgendwann bewusst gesehen hab :D. Hatte er aber von Geburt an und hat ihn nie beeinträchtigt ;).

  • von Nimaya am 20.08.2011 um 19:21 Uhr

    natürlich beeinträchtigt das nicht ihre sicht!!!
    für die sicht ist allein die pupille zuständig..

    naja und wenn es ihr keine schmerzen macht und auch bisher kein arzt gesagt hat, dass es schlimm ist, wo liegt dann dein problem?
    du kriegst doch auch keine panikattacken, wenn ne freundin einen leberfleck hat, den du nicht hast, oder? ^^

  • von Vampress am 20.08.2011 um 19:17 Uhr

    Wenn sie es von Geburt an hat, dann hat das damals schon ein Arzt gesehen (die ganzen Pflichtimpfungen etc) und wenn da niemals ein Arzt was gegen unternehmen wollte bzw meinte, das wäre normal, dann sollte man dem vertrauen.
    Wenn du dich nicht auf sowas verlassen willst, schick sie eben nochmal zum Arzt, gehe aber davon aus, dass es einfach eine normale Färbung ist, die ihr nichts tut….

  • von specialEdition am 20.08.2011 um 19:05 Uhr

    sollte sie vielleicht mal nen arzt fragen…

Ähnliche Diskussionen

weisse nippel ????? Antwort

xandria am 26.02.2012 um 12:32 Uhr
Also ist mir zwar ein bisschen peinlich aber weiß wer warum man weisse nippel haben kann (nur wenn sie stehen, wenn man draufdrückt werden sie wieder rot). Schwanger bin ich nicht habe schon 3 sst gemacht negativ und...

Juckreiz, brennen und weisse Klümpchen aus der Vagina?! Antwort

LauraTW am 03.05.2012 um 23:41 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich bräuchte mal eure Hilfe. Und zwar juckt und brennt es bei mir im Intimbereich seit ein paar Tagen. Ich habe im Internet gelesen, dass dies eine Pilzinfektion sein könnte, was ja anscheinend...