HomepageForenGesundheitsforumIch habe Lupus Erythematodes.

Ich habe Lupus Erythematodes.

Olcia68am 15.03.2010 um 15:00 Uhr

Hey Ihr Lieben!

Ich oute mich mal. ­čśŤ

Ich habe Lupus Erythematodes (LE).

Krankheitsbild:

Lupus erythematodes (LE) ist eine Autoimmunkrankheit, die zum entz├╝ndlichen Rheuma und dort zu den “Kollagenosen” geh├Ârt. Es gibt zwei Hauptformen: Hautlupus und systemischer Lupus erythematodes (SLE). Bei einem Teil der Betroffenen ist nur die Haut beteiligt. Vom Hautlupus gibt es verschiedene Unterformen. Die h├Ąufigste Form ist der discoide LE, bei dem charakteristische scheibenf├Ârmige r├Âtlich-schuppige Hautver├Ąnderungen auftreten. Bei etwa f├╝nf bis zehn Prozent der Betroffenen kann ein Hautlupus in einen systemischen LE ├╝bergehen.
Das ist die h├Ąufigste Form des LE. Neben der Haut und den Gelenken k├Ânnen weitere Organsysteme (innere Organe) betroffen sein. Die typische Hautr├Âtung im Gesicht (Schmetterlingserythem) tritt nur bei weniger als der H├Ąlfte der SLE-Betroffenen auf.

Ich wollte einfach mal wissen, ob in dieser Lounge auch “Lupis” existieren.

Ich habe die Diagnose im Januar diesen Jahres erhalten.

Ich wollte mich t├Ątowieren lassen. Habe nach 7 Jahren den T├Ątowierer gefunden, der mein Motiv perfekt gezeichnet hat und meine W├╝nsche in Form eines Bildes interpretieren konnte. Stichtag war der 30.01.2010.

Ich hatte zwischen den Schulterbl├Ąttern einen roten Fleck in Form eines Schmetterlings. Nichts ekliges, wucherndes, oder eitriges. Einfach ein roter Fleck, wie so ein Feuermal. Ich habe mir dabei nichts gesagt, bin jedoch trotzdem zum Dermatologen gegangen, der mir dann diese Nachricht mitteilte.

Am Anfang bestand ein Verdacht auf systemischen Lupus Erythematodes, aber nach einer Krankenhausuntersuchung, wurde dieser auch gleich zur├╝ckgezogen.

Nun ja, Tattoo musste abgesagt werden, T├Ątowierer traurig, ich am Anfang am Boden zerst├Ârt.

Mittlerweile komme ich damit klar. Gesundheit geht vor. W├╝rde ich mich n├Ąmlich t├Ątowieren lassen, w├╝rde mein K├Ârper dies als Fremdk├Ârper sehen und k├Ânnte meinen K├Ârper angreifen, was ich logischerweise nicht will. Eine 50:50-Chance. Aber sicher ist sicher.

Es ist eine Krankheit die man mit Medikamenten blockiert und fertig. Ich sterbe davon nicht oder sonstiges. ­čśë Ich habe mich damit abgefunden, und zum Gl├╝ck bin ich keine Sonnenanbeterin. ­čśŤ

Bei der jetzigen Sonneneinstrahlung benutze ich Lichtschutzfaktor 50. (Man beachte, dass ich fr├╝her nichts benutzt hatte, und am Strand Baby├Âl oder LSF 6.) Sobald der Sommer beginnt, und die Hitze anf├Ąngt, sollte ich bedeckt rumlaufen, und ich muss mich mit LSF 50+ eincremen. Ich beschreibe nur das was mir meine ├ärzte raten. Falls andere Meinungen bestehen, bitte, ich habe ja deswegen gepostet.

Hmm, gerade f├Ąllt mir dazu nichts ein. ­čÖé Fragt mich, ich antworte.

Ich freue mich auf Kommentare, Fragen (soweit es mir m├Âglich ist, beantworte ich diese), Meinungen oder sonstiges. ­čÖé

Vielen Dank im Voraus!

Liebe Gr├╝├če
Carolcia

Nutzer­antworten



  • von Sarah6990 am 07.05.2010 um 19:56 Uhr

    Meine Mutter hat das auch, am Herzen. Das ist leider ganz schlimm… Sie nimmt seit Jahren unmengen an Cortison und kann kaum noch laufen. Viel Gesundheit w├╝nsche ich dir ­čśë

  • von Vivi_x333 am 04.05.2010 um 22:37 Uhr

    Ich habe diese Krankheit auch aber zum Gl├╝ck nur den wo nur die Haut und nicht die Organe betroffen sind zum gl├╝ck.. Bei mir wurde der sehr fr├╝h erkannt und kann denke ich gut behandelt werden

  • von Tee91 am 15.03.2010 um 19:38 Uhr

    eine von der zweiten oder dritten staffel “americas next topmodel” hatte das,die hie├č mercedes!superh├╝bsche frau!eine zeitlang hatte sie so einen schub,wo ihr haare ausgefallen sind,aber das hat man gar nicht doll gesehn..

    ich glaub ein m├Ądchen mit dem ich fr├╝her, als wir kinder waren, befreundet war,hat auch sowas oder sowas ├Ąhnliches…sie hat total schuppige haut.die auch so leicht braun-gelblich ist..ich glaub sie musste mehrmals t├Ąglich baden und eincremen,damit die hautschuppen abgehen!aber das war ne ziemlich extreme form..

    ich glaube auch,man kann damit leben!es ist zwar etwas komlizierter,aber es gibt schlimmeres!sch├Ân,dass dus akzeptiert hast!