HomepageForenGesundheitsforumKeine Strings/besondere Kleidung bei Arztbesuchen?

Keine Strings/besondere Kleidung bei Arztbesuchen?

caro95lineam 29.03.2012 um 07:32 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe bald meinen ersten Termin bei meiner Frauenärztin und habe mitbekommen, dass meine Freundin bei ihrem Termin extra keine Strings anzieht.

Wie macht ihr das: verzichtet ihr beim Frauenarztbesuch / generell bei Arztbesuchen auf Strings?

Zieht ihr was besonderes z.B. einen Rock an?

Viele Grüße
Caro

Nutzer­antworten



  • von Prinncesz am 30.03.2012 um 23:48 Uhr

    aaaahjaa…. ?-)

  • von guteLauneeee am 30.03.2012 um 00:54 Uhr

    ich zieh das an, was ich normalerweise auch trage. nix extra für den frauenarzt.
    wie die anderen schon gesagt haben, wenn du nervös bist vor dem ersten besuch dort, dann zieh ein langes top an. und frische, saubere socken! 😉

  • von MBionda am 29.03.2012 um 22:43 Uhr

    Am besten ziehst du die Unterwäsche an, in der du dich am wohlsten fühlst.

  • von BeaN am 29.03.2012 um 19:44 Uhr

    Ist doch egal, welche Unterwäsche du trägst, die musst du ja eh ablegen. Und dem Arzt ist es sowieso egal, was du trägst. Ich ziehe immer Sachen an, die ich schnell aus-und wieder anziehen an. Wichtiger als die Kamotten finde ich persönlich, dass ich frisch geduscht bin.

  • von Alextchu am 29.03.2012 um 17:15 Uhr

    ich geh da in den Klamotten hin, die ich anhabe. Kann ihr doch egal sein, ob strings trage oder nicht ôo

  • von Dakota am 29.03.2012 um 15:07 Uhr

    Ich finds Strings nicht bequem, also trag ich eh keine. Aber deine Unterwäsche sieht die FÄ eh nicht, du ziehst dich ja in einer kleinen Kabine aus. Ich hab immer gern ein längeres Tshirt an..

  • von LaraSiLu am 29.03.2012 um 13:51 Uhr

    Versteh denn sinn der frage irgendwie nicht. Der FA sieht dich doch sowieso total nackt… Wenn du zum beispielt beim hautarzt die hose runterlassen musst, dann würde ich verstehen,dass man lieber sowas wie ne unterhose trägt… aber beim FA machts meiner meinung nach sowas von keinen sinn %-)

  • von ashanti187 am 29.03.2012 um 13:47 Uhr

    Das ist doch total egal, was kann anzieht… Sieht doch eh keiner….

  • von sonni77 am 29.03.2012 um 13:35 Uhr

    Das ist doch egal, du ziehst den Slip/ String oder was auch immer doch sowieso beim FA aus. Und auch bei anderen Ärzten ist mir das ehrlich gesagt egal. Ich achte drauf, dass ich gepflegt bin, aber das tue ich ja sonst auch.

  • von giddi am 29.03.2012 um 12:20 Uhr

    schwachsinn. muss die hose ja eh runterlassen. da kann mich der arzt auch in meinen heißesten höschen sehen ^^

  • von Equinox am 29.03.2012 um 10:35 Uhr

    also…
    ich zieh mich da an wie immer.
    wenn mein oberteil lang ist, dann ist eslang und wenn nicht, dann nicht.
    genauso mit der unterwäsche.
    ich zieh mich da ja untenrum eh aus, selbst nen rock würde ich da nicht anlassen. weiß nicht, da käm ich mir ja viel bescheuerter vor als ohne, so als ob ich mich schäme…

  • von JassPink am 29.03.2012 um 10:14 Uhr

    nimm einfach sachen in denen du dich wohl fühlst wenn du vor dem “ersten mal ” etwas nervös bist
    so wie die anderen sagen ein langes oberteil dann kommst dir nicht so nackt vor
    auf die unterwäsche kommts wirklich nicht an die wird deine ärztin doch nicht sehen sondern deinen körper
    und du machst dir echt umsonst sorgen

  • von onickl am 29.03.2012 um 09:54 Uhr

    Ich marschier da genau so hin, wie jeden anderen Tag auch. Nachdem du dich ohnehin ausziehst, macht es doch keinen Unterschied, ob String oder Schlüpfer bzw. Rock oder Hose!

  • von killbilly am 29.03.2012 um 09:27 Uhr

    beim frauenarzt ist es doch wurscht was ich für unterwäsche an hab, die sieht er ja eh nicht.
    generell zieh ich haber ein längeres top an, damit ich mich nicht ganz so nackt fühl^^

    bei anderen ärzten, wenn ich z.b eingerenkt werde, kann es sein, dass man die hose ausziehen muss, da zieh ich dann hot pants drunter 😀

  • von Feelia am 29.03.2012 um 09:24 Uhr

    hä?ich zieh das an,was ich auch ohne arztbesuch anziehen würde.

  • von MissAnalena am 29.03.2012 um 09:06 Uhr

    ich zieh das an, was ich sonst auch anziehe

  • von Angelsbaby89 am 29.03.2012 um 09:03 Uhr

    Ziehst doch beim Frauenarzt eh die Unterwäsche aus?

  • von BelleRomania am 29.03.2012 um 09:00 Uhr

    Oberteil, das* ich dann… meinte ich 😉

  • von BelleRomania am 29.03.2012 um 09:00 Uhr

    das einzige was ich mache ist ein langes Oberteil anzuziehen, dass ich dann ein wenig runter ziehen kann, auf dem Weg von der Umkleide zum Stuhl… Aber die Unterwäsche sieht der doch gar nicht??

  • von lucy_18 am 29.03.2012 um 08:57 Uhr

    Die Unterwäsche sieht der Arzt sowieso nicht. Ich achte nur darauf, dass ich ein längeres Oberteil anzieh, das fühlt sich dann nicht so ganz nackt an^^

  • von Meine_Herrin am 29.03.2012 um 08:57 Uhr

    Warum sollte man keine Strings anziehen? Der Arzt sieht deine Unterwäsche doch eh nicht *schulterzuck
    Ich ziehe weder besonders lange Oberteile oder anderes an, sondern gehe ganz normal hin.
    Das einzige worauf ich achte ist, das ich keine Strumpfhosen oder Schnürschuhe anziehe, weil mir das dann einfach zu lange zum wieder anziehen dauert.

  • von Korni09 am 29.03.2012 um 08:44 Uhr

    hä?

    du ziehst dich doch in einer umkleide um oder auf jeden fall sieht dir der arzt nicht dabei zu 😉
    da kannste, wenn du willst sogar ohne slip kommen… 🙂

  • von sekhmet am 29.03.2012 um 08:39 Uhr

    das enzige auf was ich achte ist, dass ich vorher direkt nochmal duschen gehe, wobei selbst das nicht unbedingt nötig wäre, da ich sowieso wert auf hygiene lege,
    ansonsten geh ich wie sonst auch aus dem haus. meine unterwäsche ist generell ziemlich schick, also natürlich hab ich da dann auch mal n string an. wieso auch nicht? mein arzt sieht mich eh nur ohne unterwäsche, beim umziehen geht er raus. davon abgesehn ist dem meine unterwäsche völlig schnuppe.

Ähnliche Diskussionen

was ist eine rektale Untersuchung bei der Frauenärztin, sollte man das machen lassen? Antwort

jasmint am 18.03.2011 um 08:39 Uhr
Hey, ich habe heute Nachmittag meinen ersten Termin bei der Frauenärztin und ziemlich Schiss davor. Ich habe im Internet gelesen, dass man beim ersten Besuch oft retal untersucht wird (bin noch JF). Ist das ne...

wie Frauenarzttermin vereinbaren? Hilfe Antwort

sabrina_s97 am 14.11.2012 um 10:42 Uhr
Hallo Mädels, bei mir steht jetzt langsam der erste Frauenarztbesuch an und ich wollte mal wissen wie das so ist. - habt ihr euch einen bestimmten ausgesucht oder seit ihr zu dem eurer Mutter gegangen? - ist...