HomepageForenGesundheitsforumknochen steht raus

knochen steht raus

summerlove91am 17.06.2010 um 10:52 Uhr

hi Mädels,

ich weiß, ihr seid keine ärzte, aber vllt hatte jemand von euch schon einmal sowas.
Also, ich war vor kurzem fußball spielen und hab mir eine “angebliche bänderdehnung” geholt. der arzt hat sich nicht wirklich zeit für mich genommen .. syntome waren: innseite meines linken fußes war angeschwollen …

nun sehe ich keine verbesserung, da es angeblich schon lange weg sein soll. als ich meinen fuß heute morgen angesehen habe, stand der innenknochen raus. also nicht der knöchel sondern der dahinter..
außerdem trete ich nur auf die außenseite des fußes auf… zwischendurch war es auch mal blau. aber wirkliche schmerzen hab ich nur manchmal. wisst ihr was das ist?

und falls schlaue kommentare kommen wie z.b geh doch zum arzt…

ich hab erst nächsten dienstag einen termin

aber vllt hattet ihr ja sowas schonmal. vielen lieben dank für antworten 🙂

Nutzer­antworten



  • von summerlove91 am 17.06.2010 um 13:12 Uhr

    @strubel … sehr nett von dir 🙂

    also, mir tut das schon weh , auch wenn ich außenrum drücke. ja das mit dem auf der außenseite laufen, ist bestimmt eine schonhaltung, die ich aber iwie nicht weg bekomme… merke das selber total und das stört mich…

    viele meinen ja, das der nicht verschoben sein kann, weil ich keine höllischen schmerzen habe. nur manchmal … hmm schön doof. lief vor kurzem auch mit krücken deswegen rum und das ging fast garnicht Xd bin nicht wirklich muskuliös und das geht wirklich auf die muskeln.. ich hatte nachher shcmerzen an semtlichen stellen, wo ich vorher garnicht wusste, dass ich da muskeln habe 😀

  • von Vanillamanilla am 17.06.2010 um 12:53 Uhr

    Ich weiß zwar nicht was das sein könnte, aber ich wünsch dir das das bald weggeht (:

  • von agnesnitt am 17.06.2010 um 12:42 Uhr

    Ohne den Fuss zu sehen, kann keiner sagen, was das ist! Aber, dass du nur mit der Aussenseite des Fusses auftrittst, ist doch eigentlich normal, oder hattest du vorher einen Plattfuss?

  • von myWonderworld am 17.06.2010 um 11:29 Uhr

    Man lernt immer dazu 🙂

  • von annything am 17.06.2010 um 11:16 Uhr

    also ich glaube nicht das der knochen da raus steht sondern das es ein GANGLION ist- hat meine freundn auch schon seit fast nem halben jahr wegen ner überbelastung/dehnung des gelenks…

    wenn der knochen verschoben wäre würdest du schreien vor schmeren und auftreten wäre da garnicht mehr! erzähl dem arzt von dem vermuteten ganglon- manche ärzte sind echt fürn arsch und erkennen das nicht (unter anderem der meiner freundin- sie hats im internet gefunden und dann hrem arzt gesagt)

  • von Satyria am 17.06.2010 um 11:10 Uhr

    Sofern es kein Bruch ist: schonen, kühlen und als entzündungshemmende4s Mittel DICLOFENAC verschreiben lassen….Dann müsstre es von alleine wieder weg gehen…WENN NICHT….suche den RAT eines OSTEOPATHEN….

  • von myWonderworld am 17.06.2010 um 11:07 Uhr

    Kann sich lange halten, bei meiner Nachbarin ist das Pferd auf das Sprunggelenk gesprungen und sie hatte Glück, das es sich nur entzündet hat, hatte aber sechs Wochen Probleme damit gehabt…aber ich hoffe das es bald wieder gut wird 🙂

  • von summerlove91 am 17.06.2010 um 11:01 Uhr

    vielen lieben dank wonderworls…

    ich glaube eine entzündung kanns nicht sein, ist schon 4 wochen her…

  • von myWonderworld am 17.06.2010 um 11:00 Uhr

    Es kann sein,(denke mal umgeknickt beim Fussball???) Das eine Entzündung unterm Knochen ist und diesen rausdrückt, oder er hat sich leicht verschoben, dass kann passieren, wenn es ersteres ist dann musst du Antibiotika nehemen, sonst Fuß schienen und ruhig halten…bin kein Orthopäde…

    Hoffe es wird alles gut…liebe Grüße