HomepageForenGesundheitsforumNähte wachsen ein…selber ziehen?

Nähte wachsen ein…selber ziehen?

Peneloam 17.10.2012 um 13:37 Uhr

hey leuts,

hätte am montag termin gehabt für nähte ziehen 😉 bin diese woche aber richtig im mega stress u hab den termin auf nächsten montag verschoben…tja und heute bemerkt das die 3 fäden schon anfangen einzuwachsen 😀 für die woche bekomme ich keinen termin mehr u müsste stunden warten -___- geil!

kann man die nicht selber ziehen?

lg
pen

Nutzer­antworten



  • von Colaeisbaerchen am 18.10.2012 um 15:59 Uhr

    Hab meinen Faden am Arm auch mal selbst gezogen… bzw war ein Versehen, bin hängen geblieben an der einen Schlaufe, die andere war schon offen^^ Hat nicht weh getan und weiß auch nicht obs beim Arzt jetzt großartig anders gewesen wäre… Faden is einfach durch geflutscht 🙂

  • von Korni09 am 17.10.2012 um 18:50 Uhr

    siehste alles gut 😉

    man muss nicht immer vor allem schiss haben 😀

  • von Penelo am 17.10.2012 um 18:47 Uhr

    so hab sie jetzt selber gezogen…hat nicht weh getan und ich hab nicht mal 5 min gebraucht ^^

  • von Fainne_ am 17.10.2012 um 18:13 Uhr

    Ich würde sie ziehen… kannst es ja auch von wem anders machen lassen. Passieren kann da eigentlich nichts

  • von Anki9 am 17.10.2012 um 17:59 Uhr

    ich habs auch schon gemacht. ist auch nix passiert.
    mir hat mal eine arzthelferin mit einer schere total in der narbe rumgeprokelt, ich hätte die fast angesprungen, weils weh so weh getan hat.

  • von Grizel am 17.10.2012 um 16:31 Uhr

    Meine Fäden (Im Mund) sind schon nach der einen Woche eingewachsen.. Das war schon sehr schmerzhaft, das Ziehen.
    Ich würd an deiner Stelle auch einfach in die Ambulanz, wenns nicht anders geht. Dauert doch nur paar Minuten.

  • von Grasskugel am 17.10.2012 um 16:24 Uhr

    Hallo Penelo!

    Ich würde die Fäden nicht selber ziehen… vorallem wenn sie schon am einwachsen sind… nicht das du deine verheilte Wunde aufreisst, Infektionsgefahrt usw… ich würde ins Krankenhaus gehen dort müssen Sie dich normalerweise immer behandeln.

  • von Korni09 am 17.10.2012 um 15:10 Uhr

    ach so und natürlich mit sauberen sterilen händen und dann passiert gar nix…

  • von Korni09 am 17.10.2012 um 15:09 Uhr

    ja ich würde mir die selbst ziehen, hab ich schon gemacht. ist kein thema zieh immer bisschen und schneid, dann ziehste wieder…. bis er draußen ist 😉

  • von ZimtzickeLissa am 17.10.2012 um 14:41 Uhr

    normalerweise gibt es ja auch genau deswegen festgelegte Termine fürs Fädenziehen. Kann gar nicht verstehen, weshalb man wegen Stress seine Gesundheit vernachlässigt ?!
    Geh auf jeden Fall heute zu irgendeinem Arzt. Wenn du es selber machst kann es sein, dass die Narbe aufgeht und dann hässlicher wird oder sich entzündet, du bist ja nicht dazu ausgebildet.
    Wenn du deinen Termin nicht wahrnehmen konntest, musst du jetzt eben die Zeit haben, dich mal eine Stunde bei einem Arzt hinzusetzen

  • von WildAngel am 17.10.2012 um 14:37 Uhr

    Geh halt ins Krankenhaus?? Hab ich auch mal gemacht, ich musste 6 Wochen einen Gips tragen, die 6 Wochen waren genau an einem Sonntag um und ich wollte das Ding einfach los werden. Bin ich einfach ins Krankenhaus gegangen.

  • von Penelo am 17.10.2012 um 13:57 Uhr

    @ Angelsbaby89

    habs schon bei meinem hausarzt versucht…aber die faule socke hat nur bis 12 offen gehabt, bei dem wär ich am schnellsten dran gekommen :/

    @barbie

    hab 3 fädchen im oberarm 😉

    joa…sieht nicht gerade lecker aus…also die dinger will ich auf jeden fall heute draußen haben… :/
    aber halt ärgerlich wegen 3 fäden die vielleicht in 5 min draußen sind so lange zu warten -__-! nja

  • von BarbieOnSpeed am 17.10.2012 um 13:50 Uhr

    ich würde lieber jetzt sofort hingehen, ganz ehrlich!

  • von lucy_18 am 17.10.2012 um 13:45 Uhr

    Ehm selber ziehen würde ich auf keinen Fall! Geh lieber zu einem anderen Arzt oder ins Krankenhaus.

  • von BarbieOnSpeed am 17.10.2012 um 13:45 Uhr

    du meinst bei weisheitszähnen oder wie???

  • von Angelsbaby89 am 17.10.2012 um 13:41 Uhr

    Uaah ich glaub eher nicht. Gibts denn keine andere Möglichkeit – andrer Arzt oder sowas?

  • von Penelo am 17.10.2012 um 13:38 Uhr

    B-)

Ähnliche Diskussionen

Bis wann wachsen Brüste? Antwort

EpicToast am 07.05.2012 um 02:03 Uhr
Ich dachte das der wachstum bis zum 18. eigentlich abgeschlossen sein soll, hat sich bei mir nach 16 auch nicht mehr viel geregt. Nun bin ich 19 und kriege wieder einen wachstums schub, was irgendwie erstaunlich ist....

Leisten ziehen Periode kommt nicht. Antwort

julia0501 am 16.10.2013 um 15:11 Uhr
Hallo ich habe eine sehr,dringende frage. und zwar haben wir heute den 16.10.2013 ich habe meine Periode das letzte mal am 21.08 bekommen ich habe meine Periode zwar schon immer unregelmäßig bekommen aber nie so wie...