HomepageForenGesundheitsforumSchamlippen-OP – Erfahrungsberichte?!

Schamlippen-OP – Erfahrungsberichte?!

MissAngam 07.05.2010 um 18:20 Uhr

hey Leute,
ich habe vor einigen tagen eine schamlippen-op machen lassen und der Arzt, der mich operiert hatte, meinte nach der op: “na das sieht doch ganz gut aus” und als ich zuhause war und mit nem spiegel mal die lage “checken” wollte, war ich entsetzt! Da unten siehts aus wie auf nem schachtfeld =(
Die äußeren Schamlippen sind total blau und rot und die inneren schamlippen sehen auch furchtbar aus: blau, lilla, rot und alles ist wund. Der arzt war zwar zufrieden aber ich tobe innerlich… Ich weiß, nach paar tagen kann man nich wirklich ergebnisse erwarten aber ich würde gerne wissen, wies bei euch so direkt nach der op aussah….würde mich wirklich sehr sehr freuen über antworten…

Nutzer­antworten



  • von JeNa77 am 22.04.2011 um 19:27 Uhr

    hey MissAng du hast gesagt das du probleme damit hattest weils dauernd entzündet und angeschwollen war.. ich habe leider auch das problem und es ist total unangenehm wenn es geschwollen ist und tut auch manchmal weh 🙁 bist du gleich damit zum arzt gegangen? was hat der arzt gesagt? hätte man des auch anders regeln können oder nur durch eine op? wie ist es jetzt bei dir..? hast du immer probs seit der op oder ist es gut verheilt? und is so eine op teuer?

    ich würd mich voll freuen wenn du mir helfen könntest!
    Danke LG

  • von scheherezade am 08.05.2010 um 15:53 Uhr

    ob des normal is kann ich dir nicht sagen, aber du könntest zum abschwellen olivenöleisbinden drauftun…die geben wir im kh den frauen, wenn die nach ner entbindung probleme mit dammschnitten haben…einfach n bischen olivenöl auf ne binde, in einen gefrierbeutel und dann einfrieren…

  • von MissAng am 08.05.2010 um 08:38 Uhr

    Also danke erst mal an glitterberry =)
    Ich habe das gemacht, weil meine inneren Schamlippen ständig entzündet waren und angeschwollen und ich wirklich probleme damit hatte. Aber ich denke wohl kaum, dass ich mich für iwas hier rechtfertigen muss…
    Ich weiß, dass das nicht für immer so bleibt, ich bin ja nicht blöd, nur hab ich bisschen im inet nach erfahrungsberichten geschaut und die meisten mädlz schreiben nichts von dem aussehen nach der op, nur dass sie voll und ganz zufrieden sind und nur einschränkunegn haben beim laufen…

    Ich wollte eig nur wissen, ob es normal ist, dieses “schlachtfeld” oder ob mein arzt da bisschen gefuscht hat…

    trotzdem danke!

  • von JessiiBlahBlah am 08.05.2010 um 06:41 Uhr

    Ich werd auch so ne OP machen lassen… aber der Doc hat gesagt ich muss noch abwarten bis ich 18 bin… damit mein Körper volkommen “ausgewachsen” ist ICH HAB AAANGSTT 🙁

  • von glitterberry am 07.05.2010 um 22:44 Uhr

    warum seid ihr alle so genervt???
    Das ist doch vollkommen normal, dass sie verunsichert ist und ganz ehrlich , ich glaube ich hätte sofort nach der OP zum Handspiegel gegriffen und wenns dann gruselig aussieht ists doch klar, dass man sich sorgen macht. Es wird ihr schon klar sein, dass das jetzt nicht wir frisch geschlüpft aussieht aber fragen wird doch erlaubt sein ohne patzige Antworten zu bekommen.
    Seid lieber froh, dass Ihr so eine Operation nicht benötigt!!

  • von Prinncesz am 07.05.2010 um 20:51 Uhr

    ist doch klar, dass das nach ner OP so aussieht *augenroll*

  • von Berry_Baby am 07.05.2010 um 19:53 Uhr

    *Schwellungen. Und das wird schon weggehn bald -.-Hättest du vorher bedenken müssen, das es ne Zeit lang wien Schlachtfeld aussieht.

  • von Berry_Baby am 07.05.2010 um 19:51 Uhr

    Achso, du erwartest also, das nach der OP man nix sieht? Keine Schwelungen, etc. Jaaaa… iiiiiiist klar. Lass doch erst mal abschwellen, als ob das jetzt für immer so bleibt, MEIN GOTT!

  • von Black_Madonna am 07.05.2010 um 18:53 Uhr

    das ist doch total durchblutetes gewebe. natürlich, dass das nach ner op blau wird (:

  • von MissAng am 07.05.2010 um 18:32 Uhr

    Ne schmerzen hab ich keine…also zumindest sind die sehr gering! Danke für deine ermutigenden worte =) aber is leichter gesagt, als getan… ich hoffe nur hier meldet sich noch jemand, der mir aus erfahrung bestätigen kann, dass es normal ist, dass es anfangs so furchtbar aussieht….=(

    nochmal danke

  • von snowblind am 07.05.2010 um 18:28 Uhr

    hey du,

    ich hatte zwar noch nie so ne op,ich wüßte auch nicht aus welchen grunde.
    aber du sagt es ist erst ein paar tage her.aber warte doch erst ab und schimpfe nicht.das muß doch wirklcih erst alles abheilen.und nach so ne op,ist das meiner meinung nach völlig normal,denn die sachamlippen sind ja auch schwellkörper und noch empfindlicher als wenn man sich ne muttermal auf dem rücken weg machen lässt.
    vertraue deinem arzt,sei einfach geduldig :-).
    ich hoffe nur du hast nicht allzu große schmerzen,denn das würde mich an deiner stelle eher fertig machen,als die bunten farben 🙂
    wünsche dir gute besserung und alles gute

  • von Sanitzbunny am 07.05.2010 um 18:24 Uhr

    Sowas gibt`s?

Ähnliche Diskussionen

Suche Erfahrungsberichte zu Brustvergrößerung (Brustwarzenschnitt) ! Antwort

littlesunshina am 14.07.2012 um 11:35 Uhr
Hey Mädels. 🙂 Ich will mir nächstes Jahr die Brüste vergrößern lassen, da ich nur auf ein knappes A Körbchen komme. Habe mich auch schon über die verschiedenen Methoden informiert (Unterbrustfalte, Brustwarzenschnitt...

canesten erfahrungsberichte bitte!! Antwort

demaspalomas am 23.07.2011 um 12:08 Uhr
hallo ihr lieben, ich hab mal ne frage zu canesten 3 tages anwendung. und zwar hab ich mir diese vor 3 tagen aus der apotheke geholt und mir diese tablette halt jeden abend reingeschoben und die creme schön fleißig...