HomepageForenGesundheitsforumSchmerzen an der Klitoris?

Schmerzen an der Klitoris?

Sinatschkaam 08.01.2010 um 19:34 Uhr

Hallo ihr Lieben,

eigentlich schreibe ich nicht in solche Foren. Aber ich habe festgestellt, dass ich direkt an der Klitoris Schmerz verspüre(so drückend, sodass man sich dort nicht “berühren” möchte), wenn ich dort dran komme. Alleine schon auf der Toilette mit dem Toilettenpapier. Ich kann mir nur nicht erklären, woher das kommt? Ich gehe nicht davon aus, dass es irgendeine Krankheit sein könnte. Aber irgendwie interessiert mich schon, warum mir das dort so schmerzt und ich da ungern dran kommen mag!

Vielleicht kennt dieses Problem ja noch ein Mädel von euch und kann mir sagen, wovon das kommt und was man dagegen unternehmen kann!!

Liebe Grüße und einen schönen Abend noch!!

Sinatschka

Nutzer­antworten



  • von Lisa__Lisa am 12.09.2013 um 19:53 Uhr

    Bei google ist das einzige sinvolle Ergebnis sicher kein Leistenbruch, Krebs oder der Gleichen. Es kann eine entzündung sein, eine Überreizung oder ein Pilz zum Beispiel. Ich würde raten mal den Frauenarzt aufzusuchen und das untersuchen zu lassen. Lg Lisa

  • von Sinatschka am 08.01.2010 um 20:56 Uhr

    Hallöchen,
    also ganz cool bleiben. Sexuelle Berührungen kenne ich bereits, ich bin fast 21 Jahre 😉

    Also ich denke auch, dass ich mir das wie Pixietail beschrieben verletzt habe!!

    Wie soll ich das beschreiben. Wenn ich z.B. mit Toilettenpapier drankomme, muss ich sozusagen zurückzucken, weil das unangenehm schmerzt. Irgendwie drückend, aber von innen. Einfach unangenehm!!

    Ich denke nicht, dass man mit so etwas zum Arzt gehen muss oder? Ich arbeite im Büro und dort schlägt man oft die Beine übereinander. Mit engen Hosen, kann dies bestimmt sehr scheuern oder??

    Das ist mal nen Thema, mit dem ich mich noch nie auseinander setzen musste. Und zum Arzt laufen ist auch dösig, wenns nichts schlimmes ist oder??

  • von Pixietail am 08.01.2010 um 19:45 Uhr

    vielleicht hast du dich irgendwie verletzt. durch toilettenpapier oder nen slip der irgendwie dran rumgerieben hat? versuch doch mal den schmerz zu beschreiben.

    googeln brauchst das nicht. diagnosen über google zu stellen geht gar nicht. hab ich vorhin auch versucht – ich hab entweder nen leistenbruch oder krebs wobei ich auf nen einfachen muskelkater tippe – nur ein beispiel *g*

  • von deliiciiousSer am 08.01.2010 um 19:40 Uhr

    Und das hört sich auch schlimm an. Du solltest wirklich mal zum Arzt gehen. Aber schnell. Wer weiß was das ist. Und woher weißt du, dass es keine Krankheit ist. Ich möchte dir jetzt keine Angst machen. Aber man muss immer mit den schlimmsten Dingen rechnen.

    LG
    kannst mich gerne mal anschreiben wenn du magst

  • von Cyraneika am 08.01.2010 um 19:39 Uhr

    wie alt bist du denn? ich fand direkte berührung anfangs auch unangenehm aber das legt sich mit der zeit.

  • von poupiii am 08.01.2010 um 19:37 Uhr

    *frauenarzt

  • von poupiii am 08.01.2010 um 19:36 Uhr

    Vielleicht Frauenartzt?
    Oder nurmal da anrufen, was das sein könnte…

    Oder mal googeln…

Ähnliche Diskussionen

Schlimme Schmerzen im Bein Antwort

LOVEwithFashion am 17.11.2010 um 18:34 Uhr
hallo ihr 🙂 ich habe seit einigen tagen/wochen jedes mal beim autofahren schmerzen im rechten bein bis in denfuß beim gasgeben. ca. 10 minuten kann ich normal fahren und dann wirds so unerträglich, dass ich anhalten...

Wurzelentzündung - Schmerzen nur phasenweise?? Antwort

shelly92 am 10.11.2013 um 10:59 Uhr
Hey Mädels 🙂 Ich habe vorgestern als ich im Kino war sehr starke Zahnschmerzen bekommen. Die Schmerzen zogen auch deutlich bis in den Nacken, Kopf und ins rechte Ohr... Also es hat eigentlich die komplette rechte...