HomepageForenGesundheitsforumSchmerzen nach der 1. Massage?

Schmerzen nach der 1. Massage?

Sanitzbunnyam 24.01.2010 um 16:36 Uhr

Hallo ihr Lieben,

iCh war gestern mit meinem Freund zur Massage, tat schon beiden auch wirklich sehr gut. Aber als iCh heut` Morgen aufgewacht bin hatte iCh schreckliche Rückenschmerzen. Der Physiotherapeut meinte, es sei normal nach der 1. Massage etwas Schmerzen zu haben. Kann mir jemand sagen wieso das so ist? &` wie bekomm iCh die Schmerzen wieder weg?

Nutzer­antworten



  • von Marie78 am 16.05.2011 um 12:21 Uhr

    Hallo,
    wenn Du Schmerzen nach der ersten Massage hast ist das ok. Solltest Du aber regelmäßig über einen längeren Zeitraum gehen, dann ist das bedenklich. Denn eigentlich sollten Deine Verspannungen gelockert werden (deswegen kann es die ersten Male etwas “schmerzen”) aber auf Dauer ist das kein Gutes Zeichen für Deinen Masseur! Hier findest Du noch weitere Infos dazu:
    http://www.phatchari-massage.de/massagen/rueckenmassagen-muenchen.html
    Gute Besserung!

  • von Langohr am 24.01.2010 um 19:04 Uhr

    die schmerzen sind wirklich normal hatte ich auch – muskelkater!

  • von Powermama84 am 24.01.2010 um 17:47 Uhr

    Wenn du Schmerzen nach der ersten Massage hast, ist das ein Zeichen das der Physotherapeut gut ist, denn dann hat er deine Blokaden in den Muskeln gelöst. Und es ist sogar gut wenn du Schmerzen hast. Es fühlt sich etwas wie Muskelkater an, ich kenn das gut meine Schwester ist Physotherapeutin und immer wenn wir uns sehen lass ich mich von ihr massieren da ich zwei kleine Kinder habe und durch das tragen der kleinen immer mich sehr einseitig belaste. Das tut immer voll gut aber ich habe jedes mal danach Schmerzen in den Schultern.

  • von Miss_Sunshine15 am 24.01.2010 um 17:38 Uhr

    des is so weil die muskeln am anfang sehr verkrampft waren und etz entspannt wurden da dauert das ca 2-3 tage bis es wieder weg is kann man nich viel machen ausser wärmekissen drauflegen dann wirds besser…

  • von Suedstadtkind81 am 24.01.2010 um 17:33 Uhr

    Das ist Muskelkater. 🙂 Die Schmerzen kriegst du nicht normal weg – wie Muskelkater eben. 🙂

  • von Gizmina am 24.01.2010 um 16:38 Uhr

    Wieso das so ist weiß ich auch nicht. ABer ich hab auch Schmerzen nach Massagen! Ich würde es mit wärme probieren, also nem heißen Bad oder Körnerkissen, Wärmflasche und so, hilft bei mir die schmerzen ein wenig zu lindern. Würde sagen das ist wie Muskelkater weil die Muskeln da ja so geknetet werden und so.

Ähnliche Diskussionen

Schmerzen nach Sturz Antwort

Elliphant am 24.04.2012 um 17:49 Uhr
Hey Leute, Bin gestern beim Putzen auf den Badewannenrand gestiegen um an die Fensterbank dranzukommen und dabei leider unglücklich auf den Rücken und Hinterkopf gefallen =(. Hatte danach den ganzen Tag über...

Wurzelentzündung - Schmerzen nur phasenweise?? Antwort

shelly92 am 10.11.2013 um 10:59 Uhr
Hey Mädels 🙂 Ich habe vorgestern als ich im Kino war sehr starke Zahnschmerzen bekommen. Die Schmerzen zogen auch deutlich bis in den Nacken, Kopf und ins rechte Ohr... Also es hat eigentlich die komplette rechte...