HomepageForenGesundheitsforumSchmerzen nach Sturz

Schmerzen nach Sturz

Elliphantam 24.04.2012 um 17:49 Uhr

Hey Leute,

Bin gestern beim Putzen auf den Badewannenrand gestiegen um an die Fensterbank dranzukommen und dabei leider unglücklich auf den Rücken und Hinterkopf gefallen =(. Hatte danach den ganzen Tag über leichte Kopfschmerzen im Bereich des Hinterkopfes, wobei ich sagen muss, dass diese erst 1-2 Stunden nach dem Sturz aufgetreten sind. Heute morgen als ich dann aufgewacht bin habe ich gemerkt, dass mein ganzer Nacken wehtat und echt total verspannt war. Auch im Bereich der Schultern und darunter tat mein Rücken weh. Kopfschmerzen waren verschwunden.
Die Schmerzen sind jetzt immer noch vorhanden. Weiß nun aber nicht ob das vom Sturz kam oder ob ich mich einfach verlegen habe =/ Wenn ich meine Arme nach hinten mache, dann machen sich die Schmerzen im Rücken richtig bemerkbar. Auch wenn ich den Kopf zur Seite mache tut mein Nacken weh. Wirkliche Bewegungseinschränkungen habe ich aber nicht, auch nicht beim Bücken.
Glaubt ihr, dass das noch vom Sturz kommen könnte? oder ist das eher unwahrscheinlich, dass die Schmerzen einen Tag später auftreten? Die Kopfschmerzen sind nicht mehr vorhanden. Nur noch die Schmerzen am Rücken/Nacken.
Aber die sind jetzt auch nicht soo schlimm, dass ich zum Arzt gehen würde =/ Was meint ihr?

Liebe Grüße

Nutzer­antworten



  • von Alextchu am 24.04.2012 um 18:28 Uhr

    Ich glaube auch, dass es von Sturzt kommt. Lass dich mal massieren, dann verschwinden sie immer 😉

  • von Emma2 am 24.04.2012 um 18:16 Uhr

    ist ja iwie logisch das einem nach so einem sturz alles weh tut bist ja nicht xmen oder so ^^

  • von WitchStella am 24.04.2012 um 18:07 Uhr

    geh zum arzt!
    mit stürzen besonders auf kopf und rücken ist nicht zu spaßen! auch eine gehirnerschütterung ist nicht zu unterschätzen.
    beim kopf gilt: lieber einmal zu oft zum arzt als einmal zu wenig!

  • von Elliphant am 24.04.2012 um 18:01 Uhr

    hey danke! ok das beruhigt mich. dann werde ich wohl abwarten

  • von ShawtyBee am 24.04.2012 um 17:57 Uhr

    Huhu,

    ich denke auch, dass die Schmerzen vom Sturz kommen.
    Wenn du sonst keine Beschwerden hast, kannst du m.M.n. getrost abwarten.

    Es wird sicher von Tag zu Tag besser.

  • von rosiposi am 24.04.2012 um 17:55 Uhr

    Das ist bestimmt vom Sturz. Kriegst vielleicht nen blauen Fleck oder so, die sind ja nicht immer direkt zu sehen. Denke das geht die Tage wieder weg.

  • von Elliphant am 24.04.2012 um 17:50 Uhr

    Push =(

Ähnliche Diskussionen

Schlimme Schmerzen im Bein Antwort

LOVEwithFashion am 17.11.2010 um 18:34 Uhr
hallo ihr 🙂 ich habe seit einigen tagen/wochen jedes mal beim autofahren schmerzen im rechten bein bis in denfuß beim gasgeben. ca. 10 minuten kann ich normal fahren und dann wirds so unerträglich, dass ich anhalten...

Wurzelentzündung - Schmerzen nur phasenweise?? Antwort

shelly92 am 10.11.2013 um 10:59 Uhr
Hey Mädels 🙂 Ich habe vorgestern als ich im Kino war sehr starke Zahnschmerzen bekommen. Die Schmerzen zogen auch deutlich bis in den Nacken, Kopf und ins rechte Ohr... Also es hat eigentlich die komplette rechte...