HomepageForenGesundheitsforumSchmerzende Brüste und Müdigkeit…Grund zur Sorge?

Schmerzende Brüste und Müdigkeit…Grund zur Sorge?

Forfiam 27.08.2012 um 16:21 Uhr

Hallo,

gerade bin ich etwas verunsichtert. Zur Zeit nehme ich die Pille (Maxim) und verhüte mit Kondom. Im Moment bin ich bei der fünften Blister-Packung und habe noch 10 Pillen drin. Sprich in knapp zwei Wochen bekomme ich dann meine Tage.
Doch jetzt habe ich plötzlich von einem auf den anderen Tag Brustschmerzen bekommen. Also auf den Bauch legen kann ich mich nicht immer. Die letzten Monate hatte ich die nie. Außerdem kam meine Regel das letzte Mal zwei Tage zu spät. Ich hatte sie auf jeden fall, nur eben etwas zu spät. Zudem bin ich im Moment dauernd müde.
Dazu muss ich sagen das ich im Moment auf meinen Studienbegin warte, sprich ich schlafe sehr viel, habe aber auch eine Menge Stress (Umzug usw.). Jetzt mache ich mir etwas Sorgen. Kann das alles an dem Stress und/ oder der Pille liegen? Ich habe leider ständig Angst schwanger zu sein, weil ich jetzt mein Studium beginnen will. Könnt ihr mir helfen? Hattet ihr das auch schon öfters, eventuel sogar durch die Einnahme der Maxim?
Thx für Antworten?

Nutzer­antworten



  • von scharlatan am 27.08.2012 um 23:46 Uhr

    also brustschmerzen hab ich auch ab und an mal und das war nie was ernstes, sondern einfach nur stress oder sowas. und wie angelsbaby schon sagte, wenn man sich gedanken um eine schwangerschaft macht, dann bildet man sich schnell mal was ein, was gar nicht da ist. versuch dich auf das andere zu konzentrieren, wie den umzug usw, dann kreisen sich deine gedanken mal um was anderes.

  • von Feelia am 27.08.2012 um 18:24 Uhr

    ich stimme angelsbaby zu 100% zu.
    also ich vertraue meiner pille-und mach mich nicht wegen schwangerschaft verrückt,obwohl ich nie ein kind will-da mir bewusst ist,dass ich korrekt verhüte.

  • von xCaro1988x am 27.08.2012 um 17:20 Uhr

    Habe im Moment genau das gleiche Problem. Seit gestern tun mir die Brüste tierisch weh, von jetzt auf gleich. Aber Sorgen hab ich deswegen keine.

    Ich nehme die gleiche Pille wie Du. Und bei mir ist das oft so, kurz bevor ich meine Tage bekomme(gut, in dem Fall ist es jetzt noch fast zwei Wochen hin, aber gestern hab ich die Pille viel zu spät genommen -.-) tun mir die Brüste bei der kleinsten Berührung weh..aber das geht wieder vorüber.

    Und wie Angelsbaby schon sagt: Du kannst gar nicht schwanger sein, bei 2 Verhütungsmethoden 😉

    Also keine Panik, Du bist wahrscheinlich nur gestresst. 🙂

  • von mirabella10 am 27.08.2012 um 17:09 Uhr

    Da würde ich mir auch gar keine Sorgen machen. Meine Brüste tun mir sehr oft weh… Hormonell.
    Und auch wegen der Müdigkeit. Das kann auch das Wetter sein, der Stress, zu viel Schlaf! Alles möglich.
    Wenn du wirklich große Sorgen hast, dann mach einen SS-Test… Aber ich glaube nicht, dass du dir so viele Gedanken machen musst.

  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 16:38 Uhr

    UND: Wenn man ständig Angst hat, schwanger zu sein, kannm an sich sehr leicht manche Symptome auch einbilden.

  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 16:37 Uhr

    Du nimmst die Pille UND verhütest mit Kondom?? Wenn du beides immer richtig angewandt hast – wie sollst du da schwanger sein?

    Müdigkeit und Verzögerung der BLutung kann immer auch durch Stress kommen, ist sogar relativ häufig so. Deine Brüste können aus 10000 verschiedenen Gründen wehun.

    Aber dass du schwanger bist, obwohl du gleich 2 Verhütungsmittel benutzt – das dneke ich nicht. Nur – wenn du Kondome benutzt, warum tust du deinem Körper dann die Pille an?

Ähnliche Diskussionen

Schwere, schmerzende Beine durch Müdigkeit? Antwort

liesschen_beere am 15.08.2014 um 11:30 Uhr
Hallo erstmal! 🙂 Mir ist aufgefallen, dass mir, wenn ich mal zu wenig geschlafen habe und müde bin, die Beine vor allem Oberschenkel weh tun... Ich dachte immer dass das normal ist, aber bei Google hab ich dann...

Bis wann wachsen Brüste? Antwort

EpicToast am 07.05.2012 um 02:03 Uhr
Ich dachte das der wachstum bis zum 18. eigentlich abgeschlossen sein soll, hat sich bei mir nach 16 auch nicht mehr viel geregt. Nun bin ich 19 und kriege wieder einen wachstums schub, was irgendwie erstaunlich ist....