HomepageForenGesundheitsforumSchulter schmerzt – kann rechten arm horizontal maximal bis schulter anheben dann schmerzt die schule- schmerz fühlt sich an wie stechen in schulter

Schulter schmerzt – kann rechten arm horizontal maximal bis schulter anheben dann schmerzt die schule- schmerz fühlt sich an wie stechen in schulter

boanznam 25.05.2012 um 00:15 Uhr

Hallo, bin derzeit im urlaub in tokyo.
Vor 2 tagen habe ich plötzlich im aufzug einen schmerz in der rechten schulter gespürt und seit demher kann ich meinen rechten arm nur eingeschrenkt bewegen. Kollege meint das vergeht schon,nun sind 2 tage vergangen und sie schmerzt noch immer bei bestimmten.bewegungen.
Wir sind eigentlich nur relativ viel zu fuß unterwegs gewesen, schulter selber habe ich eigentlich.nicht belastet und seit 2 tagen schone ich die schulter.
Ich habe doch etwas angst dass es etwas ernstes sein könnte ,bitte um.vorshläge , Danke

Nutzer­antworten



  • von boanzn am 26.05.2012 um 01:24 Uhr

    ja ich mache eigentlich viel krafttraining, aber mein letztzes training ist jetzt schon 2 wochen her, aber könnte auch sein, und ja meine erste vermutung war auch ein eingequetschter nerv, so wie sich das angefühlt hat…. danke für die viele antworten,ich werde noch etwas warten,vL wird das besser, wenn nicht werde ich den arzt aufsuchen, DANKE

  • von Schmetterfing am 25.05.2012 um 10:58 Uhr

    machst du viel kraftraining? mein muskel hat sich auf diese weise mal entzündet. nachdem ich 3 wochen immer schmerzen in der schulter hatte und sie genauso eingeschränkt bewegen konnte wie du war ich beim arzt und der hat mir ein glaub ich antibiotikum in den muskel gespritzt und nach 10 tagen oder so wars dann weg

  • von Girl_next_Door am 25.05.2012 um 10:56 Uhr

    Hatte auch mal Schmerzen in der Schulter, mein Hausarzt hat mich eingerenkt und danach wars gut. Sowas kann einfach mal vorkommen, auch wenn man nicht genau weiß, wies dazu kam. Halb so wild.

  • von RockabillyBabe am 25.05.2012 um 10:49 Uhr

    kann auch ein eingeklemmter nerv sein.
    so umständlich es auch ist: geh zum arzt. je länger nerven eingeklemmt werden, desto schlimmer wird es und länger dauert die heilung.

  • von boanzn am 25.05.2012 um 10:39 Uhr

    Achja, den Arm kann ich seitlich und nach hinten heben, nur nach vorne hab ich bei brust/schulter höhe schmerzen ….hoffe die infos reichen

  • von boanzn am 25.05.2012 um 10:32 Uhr

    aber wie kann ich mir das denn verrenken ? wie gesagt habe keine schweren sachen gehoben oder irgendwas mit der schulter angestellt, ur plötzlich hab ich den schmerz gespürt gehabt im aufzug rauf ins zimmer. Heut ist der 3te Tag und es ist vL ein bisschen besser geworden.
    Den rechten arm kann ich alleine nicht nach vorne heben,sprich ich kann mit ihr nichts was vor mir ist und höher als meine brust ist, greifen ohne das sie schmerzt. Bewegungen mit hilfe des linken armes gehen, einige sind auch schmerzhaft… will hier nicht wirklich zu nem arzt, es sei denn es wird schlimmer, aber solange es so bleibt ,werde ich wohl bis nächste woche warten bis ich wieder zuhause bin.
    bitte um weitere ratschläge, danke

  • von glitzerfeder am 25.05.2012 um 09:54 Uhr

    Hört sich an wie eine Verrenkung! Wärme hilft!

Ähnliche Diskussionen

Verzweifelt vor schmerz Antwort

Jolyyn am 05.05.2014 um 00:11 Uhr
Hi, habe seit Jahren! Eine Gelenkkapselentzündung im zeh! Tut einfach nur richtig weh! Kein artz möchte sich damit richtig befassen! Bin richtig fertig nach so viel Jahren mit schmerzen

Stechen im Magen Antwort

Ipanema am 07.08.2009 um 12:06 Uhr
Mahlzeit Mädels Seit ein paar Wochen hab ich manchmal ein Stechen im Magen. Ich weiss nicht wovon das kommen kann. Manchmal ist es tagelang, manchmal auch gar nicht. Das ist zum Beispiel so: ich hab tierischen...