HomepageForenGesundheitsforumSeit 3 Wochen Blutungen und es hat kein Ende ….

Seit 3 Wochen Blutungen und es hat kein Ende ….

Nerrisaam 10.11.2009 um 07:59 Uhr

Hallo liebe desired-Mädels,
ich habe nun seit ca. 3 Wochen Blutungen..
Ich sollte vor 3 Wochen normal meine Tage bekommen..
die kamen erst nicht dann nach ca. 3 Tagen eine leichte Blutung die dann nach einen Tag wieder weg war. Dann kam wieder 5 Tage lang nix.
Und seitdem omg … es hört gar nicht mehr auf…
Es ist nicht viel und auch ned wenig.. so mittel.. Aber wieso hört das nicht mehr auf…
Ich nehme keine Pille… oder sonstige Verhütungsmittel.
Auch keine andren Medikamente. Ich bin noch nicht zum Arzt gegangen weil ich das früher schon mal hatte und ich wieder weggeschickt wurde wegen Pupertät da kann das schon mal vorkommen usw. Aber ich bin jetzt 23 Ö_ö… vielleicht hatte das auch schon mal jemand von euch. Bitte helft mir =( …

Nutzer­antworten



  • von vaneey am 26.11.2009 um 16:10 Uhr

    ich hatte das damals als ich 11 war .__. ich hatte das ganze jahr über eigentlich meine tage ._.
    dann hats uns gereicht meiner mama und mir ; wir sind zum FA .. dann hab ich die pille bekommen & seitdem alles wieder paletti 🙂

  • von SelinaTheDiva am 19.11.2009 um 18:42 Uhr

    geh zum doc und zwar schnell

  • von x9sarah1x am 10.11.2009 um 12:45 Uhr

    ich hatte das zwar auch schonmal aber da war ich eben auch in der pupertät… ich würde zu einem anderen arzt gehen, ausserdem können die dir jetzt nicht mehr sagen das es die pupertät ist…

  • von Lovly20 am 10.11.2009 um 10:42 Uhr

    Eine Freundin hatte das,..die hatt dann so Hromontabletten bekommen und dann gibg es weg und es war alles wieder vorbei einfach mal zu Arzt schauen!

  • von AF3110 am 10.11.2009 um 10:16 Uhr

    bin auch der meinung umbeding so schnell wie möglich zum artz gehn! muss nix schlimmes sein aber nur der kanns dir genau sagen was es ist

  • von Nerrisa am 10.11.2009 um 10:13 Uhr

    ja ich hatte jetzt 4 jahre eine Beziehung und hab deswegen die Pille nicht mehr genommen weil wir Kinder haben wollten.. nun ist ess seit 4 wochen vorbei.. und ich hab einen Monat gemeint sorry …

  • von Gabydeladegos am 10.11.2009 um 10:00 Uhr

    zum arzt würd ich schon auch schauen
    aber ich muss sagen wie ich noch nicht verhütet hab haben meine tage auch prinzipiell 2-3 wochen gedauert
    auch wenn du keinen gv hast viell. solltest du trotzdem ein verhütungsmittel nehmen allein schon wg. deiner regel

  • von Nerrisa am 10.11.2009 um 08:43 Uhr

    nein seit einen montag oder so nicht mehr..

  • von Nerrisa am 10.11.2009 um 08:42 Uhr

    Wollt nur mal hören ob das schon mal einer von euch hatte *angsthab*

  • von zauberfee21 am 10.11.2009 um 08:21 Uhr

    Du solltest vielleicht doch nochml zum Arzt gehen, denn aus der der Pubertät biste raus. Ich würde es schonmal untersuchen lassen.
    muss ja nix schlimmes sein.
    LG

Ähnliche Diskussionen

ständige Blutungen und Schmerzen im rechten Unterbauch Antwort

sugarskleene am 14.05.2009 um 10:27 Uhr
Hallo Ihr Lieben! Bin hier gelandet weil ich echt nicht mehr weiß was ich machen soll.Seit über einem Jahr habe ich sehr starke lange Blutungen die immer so 10-14 Tage dauern und dann auch noch Zwischenblutungen...

Periode seit über zwei Wochen Antwort

GipsForm977 am 16.08.2018 um 00:28 Uhr
Hallo, ich habe meine Tage Anfang des Monats wie gewohnt bekommen. Die erste Woche war wie immer. Ich dachte nach einer woche das sie vorbei ist, da die Blutungen immer schwächer wurden. Jedoch wurde meine Periode an...