HomepageForenGesundheitsforumSertralin-neuraxpharm 100 mg

Sertralin-neuraxpharm 100 mg

Tennessee90am 23.12.2009 um 23:09 Uhr

Hallo Ladies,
ich wollte mal nachfragen, ob es hier in der Lounge Mädels gibt, die dieses Antidepressivum nehmen. Ich nehme es seit einigen Woche und wollte von anderen Erfahrungsberichte erfragen, besonders was die Nebenwirkungen angehen.
Ihr könnt euch auch gern anonym bei mir melden, wenn ihr euch nicht “outen” wollt ^^”

Vielen Dank! <3

Nutzer­antworten



  • von gulsah am 08.01.2015 um 21:03 Uhr

    hallo ich hatte vor 6 jahren sertralin genommen ich habe es gut vertragen jetzt setze ich um von cymbalta auf sertralin heut ist der erste tag bin gespannt ob ich zunehme weil ich durch cymbalta über 10 kilo zugenommen habe

  • von siyanda am 26.08.2010 um 13:04 Uhr

    ich nehm seit einem halben jahr citalopram. am anfang hatte ich übelste nebenwirkungen, so 4 wochen lang, und es hat nicht richtig gewirkt. aber ich hab auch immer mal wieder ne pille vergessen, mein arzt meinte wenn ich nicht auf die therapietreue achte kann das nicht funktionieren. nehm sie jetzt immer genau richtig und die stimmung hat sich echt verbessert. zugenommen hab ich schon bischen, weiss aber nicht ob es daran liegt…

  • von Hosty am 24.12.2009 um 18:58 Uhr

    ich denke das pendelt sich wieder ein,wenn sich dein körper dran gewöhnt hat.wenn nicht,kannst du ja immer noch mit deinem arzt sprechen.frohe weihnachten =)

  • von Tennessee90 am 24.12.2009 um 17:03 Uhr

    Hm ich hab nämlich schon 5 Kilo abgenommen, was ich eigentlich sehr positiv finde ^^ Hab auch gar kein Appetit mehr…

  • von Hosty am 24.12.2009 um 13:27 Uhr

    ach ja,müde war ich da am anfang auch oft.ich habe schon lange depressionen und irgendwann ist es dann wieder schlimmer geworden,ich war ständig sehr nervös,war antriebslos,traurig und bedrückt,das alles eben.nur suizidgedanken hatte ich noch keine.bin dann irgendwann mit zu dem therapeuten meiner mutter gegangen und habe ihm das alles gesagt und wollte wissen,ob ich was bekommen könnte,was antriebsvördern und auch stimmungsaufhellend ist.einfach etwas,dass unterstützend für mich ist.ich muss auch sagen,dass es mir da von anfang an gleich besser ging,obwohl ich nie gedacht hätte,dass es so schnell hilft!natürlich wird man davon nicht sofort ganz gesund und es gibt auch hier und da noch phasen,indem es einem nicht gut geht.aber bei mir ist es schon lange nicht mehr so schlimm,wie früher.
    zugenommen habe ich davon,kann dir aber nicht genau sagen,wieviel.hat mir aber auch nix ausgemacht,weil ich sehr schmal war.
    @Mila Superstar:ungefähr so war es bei mir auch oft,dass ich mir einfach alles zu sehr zu herzen genommen habe.rede auf jeden fall mal mit deiner therapeutin!
    und ich finde es übrigens schön,dass man hier noch gleichgesinnte findet,die einen verstehen.da kann man sich auch untereinander immer mal tipps geben.

  • von Ellis am 24.12.2009 um 13:23 Uhr

    Also ich bisher noch nicht! Sicherlich kann das bei dem einen oder anderen passieren, einige gehen auf wie ein Hefekloß, andere nehmen ab. Aber auch das wird sich einpendeln, wenn sich dere Körper daran gewöhnt hat!

  • von Tennessee90 am 24.12.2009 um 09:59 Uhr

    Hattet ihr Probleme mit Gewichtsschwankungen?

  • von hellokittykid am 24.12.2009 um 02:18 Uhr

    ich nehms auch, hat mir nach ca 10 anderen antidepressiva endlich geholfen 🙂 hoff es hilft dir gut

  • von Mila_Superstar am 24.12.2009 um 00:22 Uhr

    aha ok danke dir ellis… also ich habe zwar noch keinen zuizidversuch hinter mir, aber ich habe sehr starke stimmungschwankung meistens von einer min. auf die ander ich kann voll ausrasten obwohl ich gar keinen richtigen Grund haben ich reg mich dann einfach über alles auf ! So ist das bei mir seehr oft und es belastet mich und meinen Freund natürlich mega, weil er in dem moment nich versteht was in mir abgeht 1 Ich bin da echt voll krass drauf mir wird warm und ich steiger mich immer mehr rein bis ich heule wie so ein Baby O_o … auf der anderen Seite hab ic hso Tage da komm ich gar nicht ausm Bett weil ich so berdrückt bin, mega traurig und nur am heulen…. das ist alles so krass und keiner kann es verstehn nur ich weiß was dann wirklich los ist ! Es nervt mich und ich will das auch nicht mehr , ob ich sowas auch bekommen kann ? Hm kann ja ma meine therapeutin fragen

  • von Ellis am 24.12.2009 um 00:14 Uhr

    Naja ich kann jetzt nur von mir sprechen: ich habe zwei Suizidversuche hinter mir starke Stimmungsschwankungen und ja, Depressionen eben….AD dämofen eben die Symptome und halten u.a. nach Eingewöhnungsphase deine Stimmung auf etwa neutralem Level, es soll verhindert werden, dass die Stimmung urplötzlich ausschlägt,egal in welche richtung, was dann eben auch gefährlich werden kann/könnte! Somit ein Gleichgewicht bezüglich der Gefühle/des Empfinden, wie auch immer ^^ ! Setralin ist z.b. dafür da dass der botenstoff serotonin länger im Gehirn gespeichert wird.

  • von Mila_Superstar am 24.12.2009 um 00:09 Uhr

    Warum müsste ihr denn sowas nehmen ? Ich selber habe auch teilweise echt starke Depressionen und bin in Behandlung , aber sowas habe ich noch nicht nehmen sollen/müssen/können (wie auch immer ) !

  • von Ellis am 24.12.2009 um 00:00 Uhr

    Ich nehme es jetzt selber seit einem Monat…Nebenwikungen ähnlich wie Hosty, ich bin immer noch ständig müde, aber mein Arzt und auch viele andere sagen das legt sich, kann aber bis zu 6 Wochen dauern, und ja schwindel auch! Naja geholfen….man darf es halt nicht als alleiniges Mittel gegen Depressionen nehmen sondern immer in Verbindung mit einer Psychotherapie!

  • von Hosty am 23.12.2009 um 23:41 Uhr

    hey,ich nehme sertralin jetzt schon seit über drei jahren und es hat mir sehr geholfen!ich nehme jeden morgen 50 mg,zwischendurch waren es auch mal 75 mg.nebenwirkungen sind am anfang normal und ich hatte da oft schwindel,übelkeit,schüttelfrost,etc.aber ansonsten haben die mir sehr geholfen.wenn du noch fragen dazu hast,kannst du mich gern jederzeit anschreiben ♥

Ähnliche Diskussionen

Fragen zu Tabletten 🙂 Antwort

LiLPuppe am 08.03.2011 um 16:29 Uhr
Hallo Mädels 🙂 Also ich nehme seit Donnerstag die Tabletten Amoxicillin-ratiopharm 875/125mg und ja wollte mal wegen Nebenwirkungen. Weil ich echt Angst kriege weil ich das Gefühl habe meine Augen nicht mehr...