HomepageForenGesundheitsforumStarke schmerzen in Armbeuge und Ellenbogengelenk nach Blutabnahme

Starke schmerzen in Armbeuge und Ellenbogengelenk nach Blutabnahme

Annika91am 12.08.2010 um 21:53 Uhr

Hey Mädels,

heute wurde mir das 2. mal diese Woche Blutabgenommen. Letztes mal hatte ich gar keine Probleme außer nem kleinen blauen Fleck, aber heute ist alles anders:
Hab so starke Schmerzen beim Bewegen des Arms ( auch wenn ich ihn langsam und ruhig bewege ) dass ich echt schon kurz davor bin ne Schmerztablette zu nehmen, halte das nicht mehr aus. Der Schmerz zieht richtig ins Gelenk rein.

Hattet ihr sowas auch schon mal, oder wisst ihr was das sein kann? Hatte sowas noch nie nach einer Blutabnahme 🙁

Danke schon mal.

Nutzer­antworten



  • von shelly92 am 12.08.2010 um 23:06 Uhr

    also wenns nicht weg geht, würde ich mal zum arzt und fragen ob das normal ist. Ich hatte auch letztens mal blut genommen kriegt, das fing erst nach 2 tagen an weh zu tun, aber nur leicht.

  • von agnesnitt am 12.08.2010 um 22:59 Uhr

    Arm ruhig halten, evtl. kühlen, falls vorhanden Arnica-Globuli einnehmen. Wird wahrscheinlich morgen schon wieder weg sein.

  • von Annika91 am 12.08.2010 um 22:04 Uhr

    okay danke. hatte das nämlich noch nie nachm blutabnehmen und mein körper neigt zu komischen reaktionen ^^

  • von Sonnenschein191 am 12.08.2010 um 21:57 Uhr

    Da ist ganz normal . Bist zu einer Woche kann dein Arm schmerzen und blau werden !

Ähnliche Diskussionen

Starke schmerzen nach mandel op Antwort

LoveTilDeath am 15.07.2015 um 14:48 Uhr
Hey mädels ich hab bereits schonmal gefragt was ihr so nach der Mandel op gegessen habt. Ich hab nun mit 21 vor 13 tagen die mandeln raus bekommen und es gibt höhen,tiefen und starke schmerzmittel.Der arzt meint es...

Richtig starke schmerzen bei Blutabnahme ._. Antwort

vaneey am 26.11.2010 um 17:16 Uhr
Hey Mädels 🙂 war heute beim Blutnehmen wegen Schilddrüse überprüfen lassen. So ich weiß zwar dass ich echt schlecht & ungern Blut abgebe ( 😀 ) aber so war das noch nie ! .. Erst haben sie am linken Arm...