HomepageForenGesundheitsforumStarkes Pfeifen in der Lunge beim Atmen? Was ist das?

Starkes Pfeifen in der Lunge beim Atmen? Was ist das?

LillyBlackyam 21.10.2009 um 23:02 Uhr

Hallo =)

Ich habe in letzter Zeit öfters ein ziemlich heftiges Pfeifen in der Lunge beim ein und aus atmen! Dazu kommt dass ich dann sehr schlecht Luft bekomme.

Kennt das einer& weiß was das ist?

Liebe Grüße und einen schönen Abend!

Nutzer­antworten



  • von xXchibinanaXx am 25.10.2009 um 14:55 Uhr

    @ Galatheia
    ich schrei net gleich asthma
    ich hab gesagt vllt da ich das auch hab deswegen soll sie zum arzt
    erstmal durchlesen und dann was sagen

  • von Galatheia am 22.10.2009 um 19:16 Uhr

    Hehe, schoen waers, wenn Patienten nur mit akuten Problemen Grund haetten, zu uns zu kommen… dann haette man mal puenktlich feierabend!

    nene, geh mal hin.

  • von ZiMt_StErN am 22.10.2009 um 07:57 Uhr

    naja aber ich denke mal in dem fall musst du wol oder übel einen arzt aufsuchen denn sowas kann auch ganz schnell ganz schlimm werden.habe auch asthma und bei mit hat es au so angefangen wie bei dir..

  • von hanver am 22.10.2009 um 03:04 Uhr

    ich schätze entweder eine starke erkältung oder aber, hoffentlich nicht… asthma 🙁

  • von LillyBlacky am 21.10.2009 um 23:38 Uhr

    Okay danke euch =)
    Finds nur auch irgendwie komisch zum Arzt damit zu gehen wenn es nicht akut ist.. hmm.

    Aber trotzdem danke! Einen schönen Abend noch =)

  • von Galatheia am 21.10.2009 um 23:36 Uhr

    Geh mal ruhig, das kann so unglaublich viel sein, ohne dass ich das durch ein Stetho gehoert hab, kann ich das auch gar nicht eingrenzen, tut mir leid.

  • von LillyBlacky am 21.10.2009 um 23:35 Uhr

    Nein.. Aber ich bin jemand der nicht gern zum Arzt rennt das hat seine Gründe) und sich vorher andere Meinungen einholt.

  • von LillyBlacky am 21.10.2009 um 23:30 Uhr

    Also das habe ich seit nem Jahr jetzt ca. vll 2 bis 3 mal die Woche. Immer nur wenn ich zur Ruhe komme.
    Hatte es bisher immer nur in geschlossenen räumen.

  • von Galatheia am 21.10.2009 um 23:24 Uhr

    Schreit doch nicht gleich Asthma, das kann so viel sein! Sicherlich fuehren verengte Bronchien zu Pfeifen und schlechtem Luft kriegen, aber man muss nicht gleich an Zebras denken, wenn man Hufschlag hoert.
    UNter Belastung oder in Ruhe?
    Schon immer?
    Nur an bestimmten Orten?
    Geh einmal zum Hausarzt und lass dich abhoeren.

  • von Chicaa1992 am 21.10.2009 um 23:14 Uhr

    Da ich das auch habe & das Asthma ist vermute ich mal dass du auch Asthma hast. Aber geh besser zum Arzt

  • von xXchibinanaXx am 21.10.2009 um 23:14 Uhr

    ich hab das auch
    aber das liegt daran weil ich asthma habe
    ich glaube du solltest mal schnell zum lungenarzt gehen
    wenn das schlimm bei dir pfeift und du schlecht luft bekommst hast du vermutlich verengte bronchien

    aber ich hoffe es nich für dich
    auf jedenfall viel glück

  • von Galatheia am 21.10.2009 um 23:07 Uhr

    Schluesselfrage zu diesem problem – bei Belastung oder auch in Ruhe?

Ähnliche Diskussionen

Starkes Jucken im Analbereich Antwort

fairy_ am 22.06.2010 um 15:51 Uhr
Hallo ihr Lieben, um es mal nicht in die Gruppentherapie zu schreiben, da ich finde dass man bei einem solchen Thema nicht anonym zu bleiben braucht, poste im mein Anliegen einfach mal im täglichen Forum. Zu...

Starkes Stechen im Unterleib/Bauch Antwort

CrazyLovex3 am 26.08.2012 um 18:44 Uhr
Heey ihr lieben 😉 wollte mal fragen was ein sehr starkes Stechen im Unterleib alles für ursachen haben kann ?? Veilleicht können mir einige von euch da was aus erfahrung erzählen oder soo Also das is ein echt...