HomepageForenGesundheitsforumWächst meine Nase?

Wächst meine Nase?

Kaenguru123am 29.08.2012 um 15:27 Uhr

Hallo!

ich war am Wochenende voll schockiert, als ich ein neues Foto von mir gesehen habe: meine Nase ist wirklich mega groß darauf und dann habe ich sie mir im Spiegel nochmal genau angeguckt. ich bin jetzt 15. Kann es sein, dass meine Nase gewachsen ist? =((((
Habe das auch mal im Internet nachgeschaut und da stand, dass nase und Ohren ein leben lang wachsen. Kann man was dagegen machen? :´(

Nutzer­antworten



  • von cherrymint94 am 04.10.2012 um 07:36 Uhr

    Manchmal liegts auch etwas am licht oder deiner schminke. durch schminke kann man nasrn z.B. größer oder kleiner wirken lassen

  • von Kokotao am 29.08.2012 um 16:06 Uhr

    Selbst wenn deine Nase ein Leben lang wächst (habe mich hier nicht weiter informiert, ob dies der Fall ist), wird deine große Nase auf dem Foto wohl eher der falsch gewählten Perspektive des Fotos geschuldet sein. Gerade bei Porträtaufnahmen kann durch einen falschen Abstand schnell eine unproportionale des Gesichts entstehen. Daher sollte gerade bei einem Porträt der Abstand zwischen Fotograf und Modell bei ca. 1,5 Meter liegen. Bei dieser Distanz werden die Proportionen am ehesten so getroffen wie es auch das menschliche Auge wahrnimmt.

  • von Smeesy am 29.08.2012 um 16:00 Uhr

    da verändert sich im laufe des lebens schon noch was. du bist 15, da wundert mich das nicht. finde dich damit ab.

  • von Angelsbaby89 am 29.08.2012 um 15:56 Uhr

    @Chiara: KLar, in einer Zahl ist das viel, aber das Gesicht verändert sich stetig, und diese 0,8 cm passieren sehr sehr langsam…zusammen mit dem restlichen “Verfall” merkt man das nicht 🙂

  • von Misha88 am 29.08.2012 um 15:53 Uhr

    @Angelsbaby, ich sag ja 0,8cm im Durchschnitt, das ist fast nichts, das merkt man nicht. Ob man das jetzt Wachsen, oder Knorpelveränderung nennt ist egal.
    Natürlich muss man dann noch die ganzen anderen Sachen miteinberechnen. Ein Nasenbruch etc. Viele Alkoholiker haben auch eine dicke, große, rote Nase.
    Der Knorpel verändert sich eben, es kommt einem am Ende so vor, als wäre die Nase noch gewachsen. Aber es ist nun mal bewiesen, dass alte Menschen größere Ohren und Nasen haben, als Menschen im mittleren Alter.

  • von Angelsbaby89 am 29.08.2012 um 15:47 Uhr

    @Misha: Nein, die Nase wächst NICHT weiter.
    Der Knorpel verändert sich nur im Laufe der Zeit. Klar, der Knorpel vermehrt sich, allerdings so geringfügig, dass das Wort “Wachsen” nicht zutreffend ist.

  • von Misha88 am 29.08.2012 um 15:45 Uhr

    @ Angelsbaby, tut mir Leid, aber das stimmt nicht so ganz. Man wächst zwar nur bis zu einem bestimmten Alter in die Höhe und auch das Knochenwachstum ist irgendwann auch mal abgeschlossen, aber Ohren und Nase wachsen ein ganzes Leben lang, eben weil das kein Knochen ist.

    Aber Kaenguru mach dir keine Sorgen, sooooo schnell wächst eine Nase jetzt auch nicht. Am Ende deines Lebens sind deine Nase und deine Ohren im Durchschnitt nur 0,8cm größer, als sie es im Alter zwischen 15 und 25 sind.

    Also ich denke nicht, dass deine Nase jetzt rasant zu einem riesen Kühler geworden ist. Vielleicht hast du sie nur anders wahrgenommen und jetzt bildest du es dir eben ein, weil du ständig dran denkst oder so.
    Mach dir keine Sorgen!

  • von Angelsbaby89 am 29.08.2012 um 15:34 Uhr

    Nein, man ist ausgewachsen so mit ca. 22. Bei jedem ein wenig unterschiedlich. Klar verändert der Körper sich ein Leben lang, aber WACHSEN – nein. Allerdings, da du erst 15 bist, kanns ja gut sein.

    Es wurde jetzt schon oft bestätigt (auch im Fernsehen,Zeitungen), dass das alles Ammenmärchen sind 🙂

Ähnliche Diskussionen

Bin ich auf dem Weg in eine Essstörung? Antwort

Kittylove4ever am 06.11.2017 um 22:40 Uhr
Hallo, ich habe ein Problem, aber ich möchte bitte nicht, dass sich über mich lustig gemacht wird bzw. gesagt wird, 'die will doch nur Aufmerksamkeit'... Alles begann letzten Winter. Ich war schon immer leicht mollig...