HomepageForenGruppentherapieAb wieviel Jahren ist man zu alt, um eine Ausbildung anzufangen?

Ab wieviel Jahren ist man zu alt, um eine Ausbildung anzufangen?

Anonym am 06.04.2010 um 15:26 Uhr

Hi Mädels,ich bin nun 22 Jahre alt und will eine Ausbildung machen,aber irgendwie fühle ich mich schon zu alt dazu.was meint ihr?gibt es eine altersbegrenzung um eine ausbildung anzufangen?wann ist man zu alt eine ausbildung anzufangen?

Nutzer­antworten



  • von andifahmi am 06.04.2010 um 19:39 Uhr

    Also zu Alt bist du noch lange nicht! Ich habe mit 23 nochmals eine Ausbildung gemacht! Und meine Freundin fängt mit 28 Jahren eine zur Krankenschwester an!! Also HOP HOP fang die Ausbildung schneel an!! Du wirst es nicht bereuen… VILE GLÜCK

  • von Melli2001 am 06.04.2010 um 18:48 Uhr

    ich bin jetzt im ersten lehrjahr und hab eine in der klasse die ist 35!! also ich denke man ist nie zu alt.

  • von Synnove am 06.04.2010 um 18:00 Uhr

    Mein Freudin wird 25 und fängt ab August mit einer Ausbildung an. Wie du sieht ist es machbar, also nicht aufgeben und einfach eine anfangen.

  • von Vampress am 06.04.2010 um 17:07 Uhr

    du bist doch nicht zu alt! wenn du 200 jahre alt wärst würde ich vllt nochmal drüber nachdenken aber nicht mit 22 ! 🙂

  • von favole91 am 06.04.2010 um 15:51 Uhr

    ich kann mich den anderen da nur anschließen. in meiner klasse sind die meisten auch über zwanzig. da würdest du mit 22 gar nicht auffallen 😉

  • von annything am 06.04.2010 um 15:44 Uhr

    naja du kannst immer ne ausbildung anfangen.. zu alt ist man nie!
    nur die frage is hat ob ein arbetgeber einen 78 jährigen azubi will 😉
    ich mein du verstehst das sicher…. aber ich denke bis 40/50 oder so is das absolut kein ding wenn man wirklich motiviert ist!

  • von Danschi am 06.04.2010 um 15:43 Uhr

    Mit 22 finde ich dich nicht zu alt. Es gibt ja auch einige, die Umschulungen machen.

  • von BabyJane01 am 06.04.2010 um 15:37 Uhr

    wir haben einen in der klasse der is 29 und im ersten lehrjahr eine die is 36 ich glaub du kannst (bis auf ein paar ausnahmen wie polizei oder zoll) bis du 64 bist ne ausbildung machen^^

  • von Domicella am 06.04.2010 um 15:36 Uhr

    Du bist doch nicht zu alt !!!

  • von kathrienschen am 06.04.2010 um 15:34 Uhr

    pff überhaupt nicht. ich habe welche in meinem jahrgang, die sind 13(!) jahre älter als ich. hab mit 16 angefangen, da waren die “schon” 29.

  • von Sabrina287 am 06.04.2010 um 15:31 Uhr

    ich habe mit 17 meine Ausbildung angefangen und hatte eine in der Klasse die 27 war…
    Mit 22 finde ich das wirklich nicht zu alt!

  • von x9sarah1x am 06.04.2010 um 15:30 Uhr

    nie ist man zu alt. mein freund ist 24 und fängt diesen sommer an, ich musste ihm aber auch erst in den arsch tretten, vonwegen zu alt und son mist… ich habe eine in meiner klasse die hat mit 28 ihre ausbildung angefangen

Ähnliche Diskussionen

Schaffe meine Ausbildung nicht! Antwort

Am 21.09.2011 um 14:49 Uhr
Hallo Ihr! Ich schaffe meine Ausbildung nicht und bin nun völlig verzweifelt. Meine Noten sind so schlecht, dass mein Betrieb mich rauswerfen will. Ich habe total Angst vor der Reaktion meiner Eltern - was soll ich...

Ausbildung mit 25? Antwort

Am 03.05.2012 um 14:47 Uhr
Ich bin jetzt 25 geworden und Frage mich ob ich noch eine Ausbildung machen soll. Ich bin derzeit als Servicekraft tätig, davor war ich 7 jahre im Altenheim als Pflegehelferin tätig. Ich möchte gerne weiter kommen im...