Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Alle mobben meinen Freund!

Huhu! Ich bin in einer richtig dummen Situation. Also, ich bin jetzt in der 9. Klasse und war immer total beliebt und jeder wollte etwas mit mir machen, doch seit ich meinen neuen Freund habe hat sich alles verändert. Wenn ich morgens in die Schule kommen, gucken mich alle komisch an oder rufen mir irgendeinen negativen Kommentar nach, der mir oder meinem Freund gilt. Sie sagen, dass mein Freund `ein Opfer` sei und dass er richtig hässlich aussehe. Ich bin da ganz anderer Meinung, und ich liebe ihn einfach! Ich hatte soviele hübsche Jungs als Freunde, doch länger als 1 Monat haben diese Beziehungen nicht gehalten. Und jetzt habe ich endlich den richtigen gefunden, der nicht nur an das eine denkt und sich auch wirklich um mich kümmert! Eigentlich ist es mir ja egal, was die Leute in der Schule dazu sagen, sollen sie doch reden! Doch das allerschlimmste ist, dass meine besten Freunde sich ihnen angeschlossen haben. Ich bin immer so allein [wenn mein Freund nicht bei mir ist] .. sogar meine allerbeste Freundin ignoriert mich. Ich habe jetzt gesehen, dass das alles keine wahren Freunde waren, doch ich hab lieber noch ein paar dieser Leute als `Bekannte` als gar keine Freunde.. :/ Ich hab keine Ahnung was ich machen soll.. Ich sitze abends weinend im Bett und langsam kann ich nicht mehr so weiter machen! Mein Freund ist der beste Junge weltweit und ich will ihn nicht verlassen, doch ich kann auch nicht ohne meine `Freunde` leben!
von Synnove am 01.05.2010 um 19:53 Uhr
Lass dich nicht fertig machen.
Hör in einen Ohr rein und an das andere Ohr raus. Einfach nicht beachten was sie sagen, sie sind einfach neidisch weil du vergeben bist.
Also lass dir nichts anmerken und nach paar Wochen hat sich das gelegt.
Also Kopf hoch und einfach durch gehen.
von Synnove am 01.05.2010 um 19:55 Uhr
Such dir andere Freunden, wo sie dich aufenehmen wie du bist. das sind einfach keine Freunde, wenn sie nicht für dich freuen das du ein Freund hast. Wie sagt man so schön Freunde kommen und gehen aber wahre Freunde bleiben;-)
von usmiiile am 01.05.2010 um 20:00 Uhr
Wie lange seit ihr denn schon zusammen bzw wie lange ist das schon so? Wenns nocht nicht so lange ist legts sich vielleicht von selber wieder.
Erstmal finde ich es sehr gut dass du zu deinem Freund stehst und nicht so viel Wert auf das blöde Gerede legst.
Und du sagst ja schon selber dass das alles keine wahren Freunde sind, vielleicht tut es ein paar von ihnen ja auch Leid aber sie sind zu feige und zu sehr Mitläufer als das sie sich gegen die Menge stellen. So Leute brauchst du echt nicht! Such dir Leute außerhalb der Schule. Und hat dein Freund gar keine Freunde? Wenn doch mach mal was mit denen. Ansonsten kannst du nicht viel machen außer abwarten und iwann wieder so anzufangen mit Smalltalk und so...viel Glück!
von naschkatze05 am 01.05.2010 um 20:17 Uhr
das sind keine richtigen freunde!wenn dein freund so super zu dir ist,dann behalt ihn,lass dir das nicht kaputtmachen!
von Hummelpups88 am 01.05.2010 um 20:19 Uhr
Oh man dann sind deine "Freunde" ja ganz schön oberflächlich!!
Dann bringt es dir auch nix, wenn sie jetzt schon so reagieren dann lass sie ziehen...du findest auch wieder neue wahre Freunde!!
Schönheit is weiß Gott nicht alles ...Kopf hoch das wird schon wieder...und so hast du eben gesehn...wie deine Freunde wirklich sind!
von CHiKiT4_l0ver am 02.05.2010 um 14:19 Uhr
scheiß auf deine "freunde"---> du musst ja ECHT 1 minderwertigkeitskomplex haben, wenn du so sehr an "deine freunde" hängst. wenn du ihn liebst, dann is es doch egal was die andern sagn? die sind och eh alle nur neidisch---> so seh ich das.dann such dir halt andere freunde, die dich+ deinen bf so akzeptiern, wie ihr seid.
von paillon am 02.05.2010 um 14:32 Uhr
hey, ich finde es super, das du trozt der blöden kommentare zu deinem freund stehst! soviel charakterstärke muss gelobt werden!

deine "freunde" haben ja wohl eine vollmeise. also ehrlich....das ist so armeslig, da kann man nur den kopfschütteln. geh doch mal in einen verein oder sowas, da findest du vlt. neue bekannte.

von lourdes am 04.05.2010 um 14:53 Uhr
oje, das ist ja mal richtig scheiße von deinen sogenannten Freunden. Mach aber auf keinen Fall deshalb mit deinem Freund schluss! Du wirst diese Leute eh nie wieder wirklich mögen, dann hast du deinen Freund verloren und fühlst dich trotzdem nicht wohl in der Schule.
Ich versteh nicht genau, warum dein Freund als "Opfer/hässlich" gilt? Je nachdem, woran das liegt, könnt ihr vielleicht ja auch daran arbeiten, dass er so unbeliebt ist - solange ihr euch beide nicht dafür verbiegen müsst.
Ansonsten lern neue Leute kennen (Sportvereine, Sprachkurse, AGs etc.), so dass du auf dauer auch richtige neue Freunde hast.

Außerdem wird die Situation sicher nicht lange so furchtbar bleiben. Du darfst einfach nicht den Fehler machen, zu denken "Pah, ihr Idioten, mit euch will ich eh nichts mehr zu tun haben, ich mach jetzt nur noch was mit meinem Freund.", sondern du musst versuchen, ihnen zu zeigen, dass du immer noch die gleiche Person wie vorher bist, dass dein Freund eigentlich total nett ist, und dass du gerne etwas mit allen zusammen machen möchtest.
außerdem muss ja dein freund nicht immer bei allem dabei sein, vllt. sind ja auch deine freunde sauer, weil du nur noch was mit ihm machst?

ich wünsch dir alles Gute!

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich