Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Arbeit belastet mich!

Hallo ihr Lieben, ich hoffe ihr haltet mich nicht für verrückt...
aber es belastet mich so sehr, das ich schon kurz davor bin alles hinzuschmeißen. Nach meiner Ausbildung war ich längere Zeit arbeitslos und ich muss gestehen ich habe mir auch nicht wirklich die Mühe gemacht, was zu finden. ICch hörte von allen Seiten Tipps (da ist eine Stelle frei etc.). Ich habe vom Amt kein Arbeitslosengeld bekommen oder sonst was, lebe bei meiner Mutter mein Freund verdient Geld und hat auch nichts dagegen gehabt mir ab und zu etwas zu geben...
Nun ist es jetzt so gekommen das eine Verwandte in einem Betrieb an der Kasse gearbeitet hat (1 Monat) da sie aber gewechselt hat und jetzt in einem anderen Betrieb arbeitet, meinte sie zu mir, ruf die Frau an, die suchen welche. Meine Mutter bestand darauf das ich das mache und so, also hab ich da angerufen und habe jetzt tatsächlich dort angefangen (Kassieren im Großhandel). Und an jedem Morgen, an dem ich da reingehe denke ich, ich muss sterben -.- von 9 - 15 Uhr klar ist nicht so lange aber trotzdem belastet mich dieses Gefühl, keine Freizeit und kein Leben mehr zu haben.... ich könnte so heulen... Bitte verurteilt mich nicht und keine Beleidigungen ... ich bin für Tipps, Vorschläge und Aufmunterungen dankbar :)
von Goldschatz89 am 18.01.2012 um 14:38 Uhr
Sag mal wie unreif bist du den? Von 9-15 Uhr das ist ja gar nichts!?!? Ich sitzte teilweise von 06:00 Uhr morgens bis 17:00 Uhr in der arbeit wenn viel bei uns los ist! Ne sorry aber leuten wie dir da bekomm ich einen kotzanfall!
Wie willst du den ohne geld leben? Papi und Mami werden dir nicht dien ganzes leben geld in den arsch schieben...Willst du nie was erreichen? Keine Familie haben? Willst du nicht mal in Urlaub fliegen oder dir sonst was leisten können...
Sorry aber für so ein faules Pack wie du hab ich 0 Verständnis.
Andere würden sich freuen arbeiten gehen zu können und du beschwerst dich wegen 6 lächerlichen Stunden!
von Feelia am 18.01.2012 um 14:39 Uhr
du meinst,keine freizeit und kein leben haben,nur weil du von 9-15 uhr arbeitest?!das isn scherz mädel,oder?!-_-
mädchen,andere arbeiten schicht oder halt 10 oder 11 stunden oder noch mehr-und du pisst dich an wegen läppischer 6 std?!lächerlich.
werd erwachsen,arbeit gehört zum leben!und ich finds echt armselig,dass du dich von deinem freund hast aushalten zu lassen.keinen stolz und kein niveau,sorry.
für leute die dich hab ich nul verständnis!arbeite erst mal vollzeit in nem job INKL überstunden-dann können wir weiterreden.(und selbst diese leute haben noch ein leben..)
von BarbieOnSpeed am 18.01.2012 um 14:41 Uhr
ich muss echt lachen... 9 - 15 uhr...
weisst du wie es bei mir regelmäßig aussieht?
7 uhr aufstehen, 7:55 losgehen, 8:40 Uhr im Büro sein, 17:00 Uhr Feierabend, Fahrt zur Abendschule, 18 Uhr Unterricht, 21:15 Schluss, um 22 Uhr bin ich zu Hause!!!!

Achja, und ich habe noch nen eigenen Haushalt zu führen, sauber muss es ja auch sein. Essen macht sich auch nicht von allein -.-

du bist einfach nur schweinefaul. ich bin auch faul, aber da muss man sich halt in den arsch treten!!!!

von BarbieOnSpeed am 18.01.2012 um 14:43 Uhr
achja, und den schulstoff wiederholen muss ich auch noch, und nicht zu wenig!!!
ich weiß grad nicht ob wegen dir lachen oder heulen soll ?-)
von Feelia am 18.01.2012 um 14:44 Uhr
*hast aushalten lassen.
von Feelia am 18.01.2012 um 14:44 Uhr
@barbie:ich bin angewidert von ihr...
von Sternchen20 am 18.01.2012 um 14:45 Uhr
9 bis 15 Uhr und da beschwerst du dich? Reiß dich mal zusammen! Du hast ja wohl noch mehr als genug Freizeit mit solchen Arbeitszeiten! Arbeite mal von 7 bis 17 Uhr und führ dann noch deinen eigenen Haushalt. Dann weißt du was `ne knapp bemessene Freizeit ist...
von BarbieOnSpeed am 18.01.2012 um 14:47 Uhr
ja, ich irgendwie auch...
vielleicht muss madame mal über 12 stunden am stück zu tun haben, damit sie ihre freie zeit, DIE SIE DEFINITIV HAT!!!, zu schätzen... übel.
meine eltern und mein freund hätten mir schon LÄNGST feuer unterm hintern gemacht...

aber weißt du, manche menschen wollen halt nichts aus sich machen, die haben kein bestreben nach verbesserung oder aufstieg. ist ja auch ihr ding....

von BarbieOnSpeed am 18.01.2012 um 14:48 Uhr
*zu schätzen lernt.
von ani25 am 18.01.2012 um 14:57 Uhr
hättest du geschrieben, dass du dir den falschen beruf ausgewählt hast, sodass selbst diese paar std. eine qual für dich sind, ok. dann könntest du immer noch ne neue ausbildung machen. du lässt dich aber lieber von mami u freund haushalten und wirkst einfach nur faul. sehr gut das du vom amt kein geld bekommen hast!
von Angelsbaby89 am 18.01.2012 um 15:14 Uhr
Du bist einfach nur extrem faul -.- Für sowas hab ich kein Verständnis. Leute wie du sollten niemals ALG bekommen, sondern nen fetten Tritt in den Hintern.
von julia_seven am 18.01.2012 um 15:23 Uhr
ach unsere Jugend (entschuldigung, aber ich darf das sagen, bin schon über 30;). Ich bin Mutter eines 4- jährigen Sohnes, gehe 6 Tage die Woche, ebenfalls im Verkauf arbeiten. Der Job macht mir Spaß, wir kotzen alle über zu viel Arbeite und neue Leute finden sich ganz schlecht.
Aber nachdem ich DAS hier gelesen habe, wundert mich gar nichts mehr, was da manchmal bei uns so antrabt. ?-)
Habe meinen Worten nichts hinzu zu fügen, ach ausser ARMES DEUTSCHLAN!!!!!!!!!!!!!!! B-)
von julia_seven am 18.01.2012 um 15:24 Uhr
.......ein D musste ich noch anfügen. :-D
von Prinncesz am 18.01.2012 um 15:27 Uhr
09:00 - 15:00 Uhr? ?-) So Arbeitszeiten wären für mich wie Urlaub! Ich bin Azubi und ich sitze von 06:00 bis 15:00 Uhr im Büro, hab auch noch Schule, schreibe Klausuren und habe bald Abschlussprüfung. Das interessiert auch niemanden wie ich das alles mache und ich hab Freizeit...
von Jellybell23 am 18.01.2012 um 15:40 Uhr
also dass finde ich auch ein bisschen übertrieben von dir. uns eins steht ja nun mal fest, hart klingt dass nicht.

ich bin chefsekretärin, der arsch, der alles abbekommt.. ständig um urlaub kämpfen muss usw. fange morgens halb acht an (sieben aus dem haus) und wenn ich glück habe, habe ich um 17 uhr feierabend.. wobei ich unbezahlte überstunden schieben muss im zweistelligen bereich, die ich auch nicht dann mal freinehmen kann, sondern ich der firma quasi schenken muss. und ich muss auf veranstaltungen, die wir hier regelmäßig haben ständig antanzen, dass ist am wochenende vorher muss ich die veranstaltungen planen, mich um alles kümmern, alles betellen usw. also solltest du mal bei deinen lächerlichen 6 stunden am tag und wenig verantwortung mal den hintern zusammen kneifen und das durchziehe. ich weiß wie es ist, wenn man mit der arbeit unzufrieden ist, aber willst du dir niciht selbst mal was beweisen? ganz ehrlich, ich würde mir total dumm vor mir selbst vorkommen, wenn ich es nicht schaffen würde von 9-15 uhr an der kasse zu sitzen.. und wenn ich dann abends endlich feierabend habe, dann noch einkaufen war, was zu essen gemacht habe und um halb acht tod auf die couch falle schaffe ich es zwar nicht oft, aber doch regelmäßig meine beste freundin zu sehen usw. ich würde mir ein arm und ein bein ausreißen, wenn ich dafür um 15 uhr feierabend haben könnte. also echt..

von missesnice am 18.01.2012 um 15:57 Uhr
what the duck?!?!?
8-) 8-) 8-)

oh alter ey.Ich studier im Moment und hab im Verhältnis zu andren (bsp Barbie)also nen relativ angenehmen Tag mit freier Zeiteinteilung,an Tagen an denen ich nicht arbeite.An Tagen an denen ich arbeite sind diese meistens immer um die 10-13 h lang(wenn ich Messe hab auch noch länger.)
ehm.
ja ne.ich weiß echt nich was ich dazu sagen soll.bin einfach nur geflasht davon, wie faul man sein kann.(und ich dachte immer ich bin schon Miss-Faul-ich-schiebe-alles-auf des Jahrhunderts...aber gegen dich bin ich ja die Biene Maja des Fleiß´ und der Disziplin...meine Fresse, Kind...)
Und wie man so wenig Stolz und Selbstachtung besitzen kann, dass man sich gerne aushalten lässt, is mir auch kein Begriff...ätzend.

von MissEistee am 18.01.2012 um 16:13 Uhr
du denkst du hättest kein leben und keine freizeit mehr weil du von 9-15 uhr arbeiten musst? weißt du wie glücklich sich die meisten schätzen könnten wenn sie solche arbeitszeiten hätten?? das ist die absolute ausnahme sei dir gesagt!

btw wie hast du da bitte deine ausbildung überstanden oder musstest du da auch nicht lange ran?

von MissEistee am 18.01.2012 um 16:14 Uhr
*schätzen würden
von Feelia am 18.01.2012 um 20:32 Uhr
@barbie:"aber weißt du, manche menschen wollen halt nichts aus sich machen, die haben kein bestreben nach verbesserung oder aufstieg. ist ja auch ihr ding...."
klar,nur solche leute verabscheue ich persönlich einfach.so leute ohne ambitionen halt...igitt-_-
von ivy_1991 am 18.01.2012 um 21:46 Uhr
du arbeitest da 6 Stunden und beklagst dich?? Sei doch froh, dass du Arbeit hast!
Ich bin Studentin und wenn man alles zusammenzählt hab ich am Tag vlt. 1 Stunde Freizeit und in dieser Stunde telefoniere ich mit meinem Freund oder gehe spazieren oder eben beides. Ich gehe von ca. 8 Uhr bis ca. 17 Uhr an die FH. Komme hin, koch was und setz mich vor die Bücher und meinen Lernstoff. Oft bis 1 oder 2 in die Nacht und ich reg mich nicht auf! Ich mache meinen Weg!
von ivy_1991 am 18.01.2012 um 21:46 Uhr
*das heißt heim statt hin^^
von freefalling am 18.01.2012 um 21:53 Uhr
Oh ist schon tragisch mal 6 Stunden am Tag zu arbeiten.
Ich geh im Moment noch zur Schule immer von 8 bis 15 Uhr, arbeite dann noch bis 20 Uhr und muss Hausaufgaben machen und lernen. Nebenbei mache ich noch Fahrschule.
DA hat man keine Freizeit mehr meine Liebe!

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich