HomepageForenGruppentherapieBilder der Ex auf dem Handy

Bilder der Ex auf dem Handy

Anonym am 16.10.2012 um 20:12 Uhr

Hallo Ihr Lieben, ich wollte mal wissen wie ihr mit Folgendem umgehen würdet:
Gestern hat mir mein Freund ein Bild auf seinem Handy gezeigt und hats eben gesucht und ist durch verschiedene Alben auf seinem Handy gegangen und hat mir dabei noch andere Fotos gezeigt. Währenddessen sah ich mind. drei Bilder seiner Ex und frage mich wieso die noch da drauf sind.

Ich persönlich habe ein paar Wochen nach der Trennung von meinem Ex alles auf dem Handy gelöscht bzw. meine Erinnerung in ne Kiste gepackt, eben so dass man nicht drüber stolpert. Mein Freund hat auch keine Gegenstände mehr von seiner Ex in der Wohnung oder so, aber auf dem Handy ist sie immer noch. Die Trennung war echt mies und ansonsten redet er eigentlich nie über sie. Sie mag mich auch nicht weil sie mit unserer Beziehung nicht einverstanden ist und deshalb redet er auch kaum nicht mehr mit ihr (die beiden haben noch einzelne gemeinsame Freunde). Deshalb versteh ich nicht wieso er die Bilder noch auf dem Handy hat.

Also was würdet ihr tun: Drauf ansprechen oder einfach sein lassen?

Nutzer­antworten



  • von WildAngel am 24.10.2012 um 18:25 Uhr

    Und jetzt? Wo liegt dein Problem? Ich bin auch geschieden und habe eine neue Partnerin. Trotzdem habe ich Fotos von meinem Ex auf dem Laptop. Einfach weil er mal ein Teil von meinem Leben war und ich keinen Bock drauf hab diesen Teil zu löschen, nur weil ich mich von ihm getrennt habe.

  • von Edilene am 23.10.2012 um 09:40 Uhr

    Männer haben halt immer ein paar Bilder von Ihren Exen irgendwo gespeichter. Ich kann mich davon nicht ausnehmen. Ich hab auch noch Bilder von meinen alten Partnern. Ab und zu schau ich Sie mir mal an…sind ja ein Teil meines Lebens. Allerdings haben solche Fotos auf dem Handy nichts zu suchen. Das muss nicht sein. Speicher doch auch einfach mal ein paar Bilder von attraktiven nackten Männern auf Deinen Handy. Schauen ob er das so toll findet. Vielleicht ist das nicht das gleiche, wie bei den Bildern seiner Ex, aber ärgern wird es Ihn bestimmt:-)

  • von Feelia am 22.10.2012 um 13:48 Uhr

    @ilovebasti:was genau soll daran kacke sein?begründung?wenn man nen gutes selbstbewusstsein hat,hat man damit kein problem.
    und ja,er könnte sie löschen,wenn er das selbst wollen würde-wenn das aber nicht der fall ist,ist das vollkommen ok,er muss da mal gar nix löschen,nur weil die freundin ein problem draus macht,wo keins ist.eher wohl muss die freundin lernen,mit sowas klar zu kommen nech^^sein handy,seine bilder,seine erinnungen,seine entscheidung.

  • von jullileinchen am 21.10.2012 um 17:59 Uhr

    vielleicht ist er nicht so kindisch wie du und muss direkt alles löschen, wenn ein mensch aus dem leben verschwindet?

    gottchen… sind nur bilder!

  • von ilovebasti am 20.10.2012 um 19:49 Uhr

    ich finde es ehrlich gesagt auch kacke, und ich finde, dass er selbst auf die idee kommen sollte sie zu löschen.
    mein freund hate auch am anfang bilder von seiner ex auf seinem handy, hab ich auch gemerkt, als er mir ein paar andere fotos zeigen wollte. sag ihm einfach dass dich das stört. es sind nur bilder, die kann er ja wohl löschen. vor allem wenn du eh ein schlechtes verhältnis zu ihr hast.

  • von Feelia am 19.10.2012 um 22:55 Uhr

    ach udn weißt was ich auch lächerlich finde?dass du so tust,als müsste er sowas löschen,nur weil du das selbst freiwillig(!) mit deinen bildern vom ex gemacht hast…:-D ey is SEINE entscheidung mädel!werd erwachsen,der typ ist dein freund,aber er gehört dir nicht.

  • von Feelia am 19.10.2012 um 22:53 Uhr

    hmm?wie warum er dir bilder hat?sagt dir das wort “andenken” vllt was?-_-man oh man…
    ich würd da gar nix machen,sein handy,sein ding.geht mich nix an.ich hätt damit auch null problem,warum auch…hab selbst auch bilder von exfreunden,na und?!
    wenn dich das ärgert,sollteste vllt mal an deinem selbstbewusstsein arbeiten,denn wäre das bei dir gut,wärste nicht auf son killefitz eifersüchtig ne…(denn das bist du wohl ganz offensichtlich).

  • von scary_fairy am 19.10.2012 um 13:57 Uhr

    Wenn du Stress bekommen willst, dann sprich ihn darauf an und wenn nicht, dann lass es.
    Ich selbst finde es überhaupt nicht verwerflich, wenn man Fotos des Ex am Handy, Computer etc. hat. Sieh es doch mal so, sie ist und BLEIBT ein Teil seines Lebens. Wer will denn schon eine Zeit des eigenen Lebens vergessen, ausser natürlich wenn es eine schreckliche Zeit war. Die Beziehung zu ihr ist ein Teil seines Lebens und man sollte eigentlich verstehen, dass man das nich einfach so auslöscht.
    Ich habe noch immer ein prima Verhältnis zu meinem Ex (Trennung vor 3,5 Jahren), und wir treffen uns auch noch regelmässig. Wir verstehen uns super und mögen uns auch gern, auf rein freundschaftlicher Basis versteht sich. Wenn ich jetzt eine neue Beziehung habe, dann wird mein Neuer wohl oder übel damit leben müssen, auch wenn es ihm nicht passt. Dazu gehört Vertrauen, und wenn man das nicht hat, dann hat auch eine beziehung keinen Sinn.

  • von Knautschzone am 18.10.2012 um 07:19 Uhr

    mein freund hat auch noch bilder von seiner ex auf´m handy und? es juckt mich nicht. sie war schließlich mal viiele jahre teil seines lebens. wenn dein freund eh keinen kopntakt mehr mit ihr hat brauchst du dir da keinen kopf machen..

  • von coer am 17.10.2012 um 21:36 Uhr

    Ich bin da komplett anderer Meinung als die anderen, denn ich finde, dass die Fotos irgendwie nichts mehr auf dem Handy zusuchen haben. Das muss ja im Endeffekt jeder für sich selbst wissen, aber ich finde es halt komisch. Das hat auch nichts mit Misstrauen oder so zu tun, es ist einfach nur, dass ich das nicht wollen würde.
    Also wenn ich in deiner Situation wäre, dann würde ich ihn darauf ansprechen- vorausgesetzt es stört dich-. Ich spreche mit meinem Freund auch über alles und würde ihm das sagen.

  • von FlotterKaefer am 17.10.2012 um 18:12 Uhr

    Nur weil sie noch darauf gespeichert sind, heißt ja nicht, dass er sich die Bilder ständig anschaut.
    Im Endeffekt geht damit aber jeder anders um (also mit Bhelaten oder Löschen von Erinnerungen) und ich finde, dass es den Partner nichts angeht, ob man noch Bilder, Gegnstände oder sonst was vom Ex-Partner behält. Sie gefährden die Beziehung ja nicht – außer man hängt sich daran auf und macht Probleme, wo keine sind oder der Partner hängt noch an der Ex, aber das würde ich nicht an Fotos auf dem handy fest machen.

    Also ich würde es dabei belassen und ihn nicht darauf ansprechen.

  • von BelleRomania am 17.10.2012 um 13:58 Uhr

    Ich hab noch total viele Bilder von meinem Ex auf dem Computer, obwohl wir schon über 1,5 Jahre getrennt sind… kam einfach noch nicht dazu die zu löschen.. Schaue da eh nie rein, deswegen ist es mir auch egal ob die noch da sind oder nicht

  • von Goldschatz89 am 17.10.2012 um 13:41 Uhr

    Sprich ihn drauf an oder lass es. Ich mein was ist den daran so schlimm? Wenn du weistl, dass er dich liebt dann hast du es auch nicht nötig da nachzuforschen. Mich interssieren die Exen von meinem freund ehrlich gesagt einen feuchten dreck..vergangenheit ist vergangenheit.

  • von lovelyheart am 17.10.2012 um 13:32 Uhr

    ich würde ihn einfach mal drauf ansprechen…

  • von mirabella10 am 17.10.2012 um 10:10 Uhr

    Ich habe auch Bilder von meinem Ex auf meinem Handy und auch Bilder von meinem anderen Ex auf meinem PC. Gehört alles zu mir und meinen Leben dazu und ich sehe da nicht so den “Grund” das sofort zu löschen. “Vielleicht ist er noch nicht dazu gekommen, die Bilder zu löschen” –> Denke ich auch. Also ich würde meine Fotos jetzt nicht mit dem Gedanken löschen “der ist mein Ex, der is böse, der muss weg”. Soweit denke ich gar nicht 😉
    Als ich bei meinem Ex Freund Fotos von seiner Ex gesehen habe und er diiiirekt meinte “Sorry, bin noch nicht dazu gekommen, sie aus der Geldbörse zu nehmen” habe ich gesagt, dass das absolut kein Thema ist, sie gehörte immerhin 5 Jahre lang zu seinem Leben dazu! (Auch wenn Geldbörse und Handy noch mal zwei paar Schuh sind ;-))

  • von Angelsbaby89 am 17.10.2012 um 10:05 Uhr

    Achso was ich tun würde? Würd ihn nicht drauf ansprechen, weils mich nicht jucken würd. Kenns von mir, dass ich gar nicht mehr dran denken würde, dass ich diese Fotos noch habe.

  • von Angelsbaby89 am 17.10.2012 um 10:04 Uhr

    Meine Güte, wenn er doch nicht mehr mit ihr spricht, dann ist doch alles in Butter? Vielleicht ist er noch nicht dazu gekommen, die Bilder zu löschen, vielleicht fallen sie ihm gar nicht mehr im Handy auf, weil sie schon länger drin sind..

    Also stress dich doch nicht selbst so 🙂 Sprich ihn halt drauf an, dass du die Bilder gesehen hast. Aber bitte in normalem Ton, sonst wäre ich an seiner Stelle auch genervt – vom Misstrauen

Ähnliche Diskussionen

freund bilder schicken Antwort

Am 17.08.2009 um 01:34 Uhr
hallo desired-Mädels 🙂 mein freund und ich führen eine fernbeziehung wir sind schon 6monate zusammen. vorhin hat er gefragt ob ich ihm ein bild schicke in der ich mit unterwäsche zu sehen wäre. ich hab kein problem...

Bitte schnelle hilfe!!! Bh-bilder geschikt und jetzt riesen angst davor das er die bilder weiterschickt... Antwort

Am 28.07.2009 um 21:04 Uhr
heii mädels...also letztens habe ich einem jungen den ich garnicht so gut kenne 3 bh-bilder von mir egschikt er hat mri auch boxershortsbilder egschickt aber egal....naja ich hab totaal angst das er sie wieterschickt...