HomepageForenGruppentherapieBin für Männer immer nur das Abenteuer

Bin für Männer immer nur das Abenteuer

Anonym am 17.12.2011 um 23:26 Uhr

Hallo Mädels,

ich hab ein Problem was mich echt beschäftigt. Ich habe glaub ich Männern gegenüber ne komplett falsche Ausstrahlung, die finden mich immer nur geil… Wünsche mir seit Jahren nen Mann mit dem ich mich gut verstehe und für den ich nicht nur ein Abenteuer bin.

Früher war ich für Außenstehende ein sehr verschlossener Mensch, war nur offen bei meinen Freunden.

Nun hab ich mich geändert, gehe offen auf Menschen zu. Hatte auch schon öfter was am laufen mit Männern, aber ich hab nun absolut keine Lust mehr auf so lockere Geschichten. Wenn Freundinnen, die nen Freund haben, mir erzählen, ich soll alles auf mich zukommen lassen, bekomme ich schon Magenschmerzen weil ichs einfach nicht mehr will, dass das ganze immer auf nichts Ernstes zuläuft.

Das darf man nicht falsch verstehen: Ich versteife mich nicht auf die Männern mit denen ich mich treffe, aber es frustriert dass es nie klappt.

Zwei Freundinnen sind Romantikerinnen: Die haben nichts mit dem Typen, so lange bis sie zusammen sind.
Drei andere Freundinnen schlafen teilweise direkt mit den Typen, haben viel Nähe und die machen die Typen fast wahnsinnig.

Nur will das ganze nie so bei mir funktionieren. Bin wie gesagt nicht auf den Mund gefallen aber mir gelingt es einfach nicht, den Typen verrückt nach mir zu machen, so dass er sich immer wieder bei mir meldet.

Ich hoffe ihr wisst was ich meine und habt vl Ideen, was ich ändern könnte.
Bin Mitte 20 und hatte schon eine 1-jährige Beziehung, die allerdings alles andere als gut verlief und ich seit dem auch gar nicht mehr auf die Bein bekomme in dieser Hinsicht…

Nutzer­antworten



  • von Piixii am 18.12.2011 um 22:50 Uhr

    Also bei meinem jetzigen Freund war das auch umgekehrt. Ich wollte Sex, aber er hat sich “rar” gemacht, weil er was ganz besonderes für mich sein wollte. Fand ich süß, aber er wäre es auch so noch gewesen 😉
    Was ich damit sagen will: Es ist egal wann man mit wem Sex hat. Wenn Gefühle da sind, dann ist es so und wenn nicht, dann nicht.
    Diese Kategorien-Denker würden für mich eh nicht in die engere Wahl kommen, was will ich mit nem Typen der ein jungfräuliches Mauerblümchen haben will? Mein Freund weiß, mit wie vielen ich GV hatte, ihn störts nicht, er sagt sogar, er ist froh darüber, weil ich weiß was ich im Bett will.
    Also halte dich nicht an diese Männer, sondern such dir lieber Reifere aus, die nicht das Schubladendenken haben. LG

  • von Pheme am 18.12.2011 um 21:18 Uhr

    also wenn du auf der suche nach etwas ernstes bist, dann gib dich denen nicht direkt her!! das ist ein gaaanz großer fehler. ….du wirst sehen, dass sich dann auch “normale” typen für dich interessieren… :))

  • von MissEistee am 18.12.2011 um 20:36 Uhr

    das stimmt allerdings.

    finde es schade dass sich die TE hier nicht zu wort melden kann. es müsste die möglichkeit geben, dass die autorin bei der GT dazu anonym kommentare abgeben kann, wäre wohl bei mancher diskussion sinnvoll…

  • von FestivalShoes am 18.12.2011 um 20:27 Uhr

    @liebes maus vor allem ist funktioniert deine logik irgendwie nicht, denn: was ist mit den männern, die zum spaß mit frauen schlafen? nach deiner logik kommen die für uns frauen ja trotzdem in frage und damit machst du dich selbst irgendwie runter. denn die frauen, die aus spaß sex haben, sind dumm und naiv, aber bei männern ist das ok? diese männer sind dann doch theoretisch für uns auch “tabu”
    oh man, das schmerzt richtig, wenn man bemerkt, dass es noch frauen wie dich gibt, die sich selbst so sehen und nicht verstehen, dass sich frauen auch das nehmen, worauf sie lust haben und nach deren meinung das ein privileg der männer ist. unfassbar

  • von MissEistee am 18.12.2011 um 20:17 Uhr

    “sie macht eine auf kleines mädel”
    damit meinte ich dass sie immer ein wenig auf hilflos usw. macht was bei so manchem wohl den beschützerinstikt hervorruft

  • von MissEistee am 18.12.2011 um 20:13 Uhr

    @princezzz: wo schreibt sie denn dass SIE direkt mit den typen ins bett steigt? habt das so verstanden dass das nur ihre freundinnen tun und sie wundert sich drüber, dass es funktioniert.

    @alle, die an diese “klasseneinteilung” glauben:
    es mag ja sein dass sich so mancher kerl daran hält, aber ich denke eben dass mit ner gewissen reife nicht eingeteilt wird, sondern man gefallen am charakter einer frau findet usw.
    nehmen wir mal an man hat ne heilige vor sich: steht da automatisch JEDER mann auf die? ich kenne welche, die auch eher wie hier gesagt wird die romatikerinnen sind und eine davon geht auch mir auf den keks weil sie ne art männer gegenüber hat, da bekommt man das kotzen. sie macht eine auf kleines mädel und manche finden das ganz toll, andere genauso bescheiden wie ich.

    ich würde einfach sagen dass du bisher nicht den richtigen für dich getroffen hast. ist doch oft so dass viele in ner beziehung sind obwohl sie gar nicht zusammen passen, hauptsache man hat ne beziehung. also, mach dich nicht verrückt, genieß dein leben und geh immer so weit, wie du möchtest. ich denke da gibts keine wirklichen verhaltensregeln, man will ja auch niemandem was vorspielen. wenn man lust auf nen kuss oder mehr hat ist das doch oft schlecht zu verbergen 😀

  • von ane8chan am 18.12.2011 um 20:00 Uhr

    Hallo!
    Ich würde empfehlen: Arbeite an Dir selbst und Deiner Einstellung! Denn das macht Dich attraktiv und interessant! -> Schönheit kommt von Innen! Was stört Dich an Dir selbst? Was solltest Du ändern? Auch wäre es gut, wenn Du dich mal nicht darauf konzentrierst, bei Männern anzukommen – konzentriere Dich auf Dich selbst! Habe Spaß am Single Dasein! Du bist noch jung! Und wer weiß: Der Richtige kommt dann! Ganz bestimmt! 🙂 Kopf hoch! “Richtige” Männer teilen Frauen nicht in Kategorien ein, sondern aktzeptieren sie, wie sie sind. Auch wenn sie nicht ihr Typ sind. Du bestimmst, was Du willst, wann und mit wem Du was willst! Also: Arbeite an Dir selbst, dann werden sie schon kommen 😉
    mfg

  • von Cookie_Mistress am 18.12.2011 um 18:44 Uhr

    @specialedition: Mit der Intelligenz hat das eigentlich nichts zu tun. Aber damit, dass ich die falschen Mönner kenne, kannst du recht haben. In meinem Umfeld sind auch recht viele Südländer, bei denen ist diese Einstellung wahrscheinlich auch noch krasser ausgeprägt.

    Aber wenn es bei dir anders ist, ist ja gut…also vielleicht etwas nervig, wenn du die Herren nicht mehr los wirst, aber immerhin hast du dann kein Herzschmerz.

  • von specialEdition am 18.12.2011 um 18:31 Uhr

    ach ja: ich kenne nur intelligente männer…, vl liegts daran…..^^

  • von specialEdition am 18.12.2011 um 18:30 Uhr

    ach gott… bei mir ist es genau umgekehrt xD

    ich bin die totale Abenteurerin und will die typen danach am liebsten nicht mehr sehen, aber sie lassen nicht locker -.-
    ehrlich, ich habs noch nie (!) geschafft mit nem typen einfach nur zu schlafen… (befinde mich gerade wieder in so ner bekackten situation obwohl ich eig keine bez will..)

    Cookie_Mistress und Liebes_Maus: dann kennt ihr die falschen Männer.

  • von Cookie_Mistress am 18.12.2011 um 17:06 Uhr

    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass viele Männer (nicht alle) die Frauen in zwei Kategorien einteilen: Heilige und Huren.
    Die “Huren” sind zum Spaß haben und zeichnen sich aus Sicht der Männer oft dadurch aus, dass sie leicht zu haben sind, schnell mit dem Kerl ins Bett gehen, auf Parties rumknutschen,…
    (Anmerkung von mir: Ich teile diese Ansicht nicht; habt Spaß Mädels und macht worauf ihr Lust habt)

    Die Heiligen sind schwer zu haben, machen sich rar und zeigen deutlich, dass sie nicht gleich mit jedem ins Bett gehen. Mit solchen Frauen wollen die Männer dann was ernstes haben.

    Traurig, aber wahr 🙁

    Natürlich gibt es auch Ausnahmen und andere Fälle. Aber das habe ich größtenteils aus meinem männlichen Freundeskreis und am eigenen Leibe erfahren.

    Vielleicht hilft es schon etwas, wenn du dich etwas rar machst und nicht so schnell mit den Männern schläfst oder irgendwie signalisierst, dass du leicht zu haben wärst. Ich weiß ja nicht, wie dein Vorgehen bisher war.

  • von Nachteule_92 am 18.12.2011 um 14:27 Uhr

    msn müsste mal vergleichen, vllt machen wir ja die gleichen Sachen falsch 😀

  • von Bine1706 am 18.12.2011 um 14:27 Uhr

    mir gings auch lange so. ich hab in typen viel energie investiert und die wollten nur ihren spaß und wenn sie gemerkt haben, dass ich vllt mehr wollen würde waren sie gaaaaanz schnell weg.
    ich hab um den einen einfach ganz lange gekämpft, weil ich wusste das er es wert ist. aber das war glück, dass es geklappt hat.
    vllt ist der “romantische” weg wirklich mal der richtige. einfach erst sehen, ob es von beiden mehr sein könnte und dann den nächsten schritt gehen, oder eben nicht. aber das ist leichter gesagt als getan, ich hab mich da auch nie dran gehalten 😉

  • von Nachteule_92 am 18.12.2011 um 14:25 Uhr

    hey das kenn ich. Entweder die Kerle wollen mich nur für ne lockere Affäre oder sind nur gute Freunde. Wenn dann mal einer was von mir will, sind das die, die ich überhaupt nicht anziehend finde^^ Ich hasse und kenne es. Ich weiß leider auch nicht wieso….

  • von Dreamy am 18.12.2011 um 14:19 Uhr

    Es beruhigt mich, dass ich nicht die einzige bin, der es so geht. Leider habe ich aber auch noch kein Mittel dagegen gefunden.
    Entweder bin ich ein Abenteur oder nur ein Kumpel!

    Wie weit gehst du denn beim ersten Date? Geh vielleicht einfach mal nicht sehr weit, also zeig ihm zwar Interesse, aber mehr oder weniger auch die kalte Schulter. Was anderes kann ich dir leider nicht raten, da ich ja wie gesagt das gleiche Problem habe ^^

Ähnliche Diskussionen

wo küsst man männer? oO Antwort

Am 04.08.2009 um 00:02 Uhr
he leute.. ich hab mal echt en problem. und zwar bin ich (18) seit knapp 2 monaten mit meinem freund (19) zusammen.. ich hatte erst vor ca nem jahr meinen ersten kuss und bin irgendwie teilweise bisschen überfordert,...

Warum finden Männer Analsex so geil? Antwort

Am 01.05.2010 um 17:06 Uhr
Hey Mädels;) Ich habe in meinem Leben mit drei Männern geschlafen und alle wollten mir ihr bestes Stück hinten rein stecken.;) Ich hab aber allen gesagt, dass ich da nicht drauf stehe und dann haben sie es teilweise...