HomepageForenGruppentherapieBlut aus dem After…

Blut aus dem After…

Anonym am 07.11.2010 um 13:03 Uhr

Hey… man, mir ist jetzt schon zwei mal was voll erschreckendes passiert. Ich war auf der Toliette fürs größere geschäft, habe keine Schmerzen oder so, merke nur, is ein ganz kleines bisschen ´mehr´ als sonst vllt und wenn ich dann die toliette verlassen will, ist da relativ viel Blut in der Schüssel. Beim abwischen fällt mir dann auf, dass das von meinem Po kommt.
Wie geschrieben, während dessen habe ich keine Schmerzen oder so, ich merke das überhaupt nicht, danach dann aber, wenn ich wieder bei mir im Zimmer bin tut es doch manchmal weh.

Warum passiert das? Ich ernähre mich auch nicht schlecht, bin vegetarierin, und sitzte auch nciht den ganzen Tag auf dem Sofa.

Nutzer­antworten



  • von Honeybunch86 am 09.11.2010 um 00:47 Uhr

    Ach völliger Quatsch. Mach dir keinen Kopf, das hatte ich auch schon. Das ist einfach, wenn es zu fest ist. Da platzen dann Äderchen, ist nicht schön. Geht aber wieder weg. Also lass dich nicht beunruhigen. 🙂

  • von Doisneau am 08.11.2010 um 22:09 Uhr

    stimmt das wäre ja echt blöd wenn man immer auf nummer sicher geht wenn man iwo blutet wo man es eigtl nicht tun sollte :S lieber drauf ankommen lassen find ich auch viel logischer

  • von Equinox am 07.11.2010 um 22:02 Uhr

    wenn das blut hellrot ist, kommt es meistens von nem kleinen riss oder von hämorrhoiden. sorgen machen sollte man sich bei sehr dunklem bis schwarzem blut, DAS ist ein zeichen für darmkrebs.
    man muss auch nicht immer gleich alles dramatisieren. mein gott, wenn ich bei jedem scheiß immer gleich zum arzt rennen würde…! -.-

  • von ConnySu am 07.11.2010 um 20:59 Uhr

    Ich hatte ne ganze Zeit lang mal blut am papier beim abwischen, war beim arzt und der meinte es wär n riss im darm. Da kriegt man ne salbe verschrieben und dann geht das weg. Können aber auch Hämorrhoiden sein. Wenns nicht nur am Papier is sondern auch so, dann würd ich mal den Stuhl untersuchen lassen, ich will dir keine Angst machen, aber Blut im Stuhl is n Zeichen für Darmkrebs.
    Geh einfach mal zum Arzt! Ich hab mir damals voll die Gedanken gemacht, was los is und im Endeffekt wars total harmlos.

  • von shivamoon am 07.11.2010 um 19:37 Uhr

    Kann auch kommen,wenn dein Stuhl zu hart ist,das deine Darmwände dann aufgerissen werden oder du hast innerlich vielleicht Hämorhoiden,die müssen nichtmal weh tun

  • von hotarusan am 07.11.2010 um 16:44 Uhr

    Kann Doisneau, Faye und Feelia nur zustimmen. Ab zum Arzt!

  • von Feelia am 07.11.2010 um 15:21 Uhr

    wozu denkst du gibt es ärzte?!-_-da packt man sich doch nur vorn kopp bei so viel doofheit ey…

  • von Faye am 07.11.2010 um 14:42 Uhr

    Blut aus dem Darm kann verschiedenste Ursachen haben und deshalb solltest du zum Arzt gehen.

  • von Daniielaa am 07.11.2010 um 14:41 Uhr

    vll. sind es ja doch deine tage..
    also ich würd nochmal nachgucken 😉

  • von Doisneau am 07.11.2010 um 14:39 Uhr

    schonmal was von “arzt” gehört?

Ähnliche Diskussionen

Furchtbar schlechtes Gwissen, gleich neuer Freund nach Trennung? Antwort

Am 23.02.2010 um 12:06 Uhr
Liebe desired-Mädels ich muss mir was von der Seele reden und würde gerne wissen was ihr davon haltet.. Und zwar folgendes: Ich bin 19 Jahre alt, mit 15 bin ich mit ihm zusammengekommen und vor 1 einhalb wochen...

Er hat ne Freundin und will mich nur für Sex Antwort

Am 01.01.2014 um 13:29 Uhr
Hey. also Ich habe nen Typen kennengelernt. Er arbeitet als Verkäufer in einem Coffee House, das ich seit 2 Monaten täglich besuche. wir haben immer heftig geflirtet. Am letzten tag vor den Winterferien habe ich ihm...