HomepageForenGruppentherapieDauerfeucht-Ich bin aber nicht erregt?!

Dauerfeucht-Ich bin aber nicht erregt?!

Anonym am 20.10.2009 um 16:52 Uhr

Hey^^
Also ich hab da ein Problem, I-Wie bin ich dauerfeucht, aber glaubt mir ich bin nicht dauergeil…das problem ist einfach meine unterwäsche ist immer nass und es richt echt unangenehm, man riecht es sogar obwohl ich einfach in der schule sitze. der geruch ist das schlimmste =(
Unhygienisch bin ich ganz bestimmt auch nicht ich wechsel meine unterwäsche jeden tag und dusche mich auch täglich mein unterleib wasch ich manchmal auch zusätzlich mittags nach der schule und ich benutze nichts was da unten iwie reizen könnte(duschgel mein ich/nur extra lotionen für unterleib )aber sonst noichts.
Ich muss mich nichtmal anstrengen oder so ich könnte den ganzen tag nur rumsitzen und es riecht immer!
Ich habe eine Theorie aufgestellt, ich glaube es könnte an meinen schenkel liegen die sind etwas breiter und daher glaub ich das ich einfach da unten schwitze(sozusagen) weil es einfach zu warm da ist…ich ziehe auch luftige hosen an und trage baumwollwäsche und ich trage niemals nylon oder ähnliches zeugs….
und falls du jetzt an befriedigung denkst…also ich befriedige mich nicht so oft nur bevor ich meine periode bekomme…befriedige ich mich…und sex…ich bin jungfrau 😉
Bitte könnt ihr mir helfen?Kennt ihr das auch?Mach ich iwas falsch?muss ich damit leben?
bitte bitte helft mir ich leide schon seit ca 2-3 jahren darunter
Falls ihr infos zu mir braucht ich bin 17 jahre alt und bin leicht übergewichtig…ich mach gern sport…
ganz lieben gruß

Nutzer­antworten



  • von Teddyauge am 20.10.2009 um 19:36 Uhr

    Ich würd auch zum Arzt gehen, aber auf keinen Fall Slipeinlagen nehmen, da diese die “Wärme” da unten nur noch verstärkt und du dann noch eher schwitzt und dir einen Pilz holst! Besser einmal mittags ein neues höschen anziehen, bis alles abgeklärt ist!

  • von xxFiloxx am 20.10.2009 um 18:46 Uhr

    Ich würde auch sagen geh mal zum FA. aber was das sein kann .. keine Ahnung, Vielleicht belastet es dich inzwischen so sehr dass du es dir auch teilweise einbildest (also den Geruch mein ich)^^

  • von Nine_ am 20.10.2009 um 17:40 Uhr

    Mh, hört sich schon unangenehm an. Wenn du das Problem schon so lange hast, dann wirds höchste Eisenbahn, dass du mal zum Arzt gehst. Der/die kann feststellen, ob es sich um ne Infektion etc. handelt und wird dir dann sagen was zu tun bzw. was zu lassen ist.
    Ich kann verstehen, dass du bei so einer Situation das Bedürfnis hast, dich noch häufiger zu waschen. Aber wie hier einige schon gesagt haben: Exessives Reinigen, vor allen Dingen mit diesen verflixten Lotionen kann alles noch schlimmer machen, ja sogar dazu geführt haben.

    Hab jedenfalls keine Angst zum Arzt zu gehen.

  • von freddyxxleo am 20.10.2009 um 17:40 Uhr

    einfach slipeinlagen tragen 🙂 dazu sind sie ja da 😉 und wegen dem Geruch frag deinen FA 🙂 der untersucht dich ja auch und kann feststellen ob da Pilze was machen.

  • von kittycat279 am 20.10.2009 um 17:19 Uhr

    Also ich denke es liegt daran, dass du deinen Unterleib mit Lotionen wäscht. Denn wenn dort zu viel Wasser oder ähnliches in die Scheide gelangt, kann dass deine Scheidenflora stören. Denn die Scheide reinigt sich von selbst eben mit dem Ausfluss und wenn da Substanzen reingelangen, die da normalerweise nicht hingelangen, kann es sein, dass dein Körper versucht sich selbst zu reinigen. Am besten gehst du wirklich mal zum Frauenarzt und lässt dich beraten, der kann dir ganz genau sagen ob da etwas nicht stimmt und was du dagegen unternehmen kannst. Aber komm blos nicht auf die Idee dir da irgendwelche ingtimsprays rein zu sprühen oder so, dass macht alles noch schlimmer^^ Ich wünsch dir auf jeden Fall alles Gute. Lg

  • von schabernack am 20.10.2009 um 17:07 Uhr

    geh zum arzt!!!!!!

  • von esmereen am 20.10.2009 um 17:02 Uhr

    ich glaub an deinen oberschenkeln liegt es bestimmt nicht, habe auch dickere oberschenkel, ich würde an deiner stelle zum FA gehen und so lange slipeinlagen tragen(mit geruch;))
    viel glück

  • von schokisuechtig am 20.10.2009 um 17:01 Uhr

    evtl der weissfluss(wenn ich mich grad net irre xD) der wäre aber normal .. würde auch sagen slipeinlagen verwenden ansonsten den FA mal fragen

  • von Tsukihana am 20.10.2009 um 16:58 Uhr

    Hm ö.Ö versuchs doch mal mit Slipeinlagen?, und sonst hm warst du schon, mal geswegen beim Frauenarzt? wenn nicht, dann geh mal da hin ö.Ö vill. kan der dir helfen

Ähnliche Diskussionen

Erregt beim Frauenarzt? Antwort

Am 19.08.2011 um 20:50 Uhr
Hey ihr Lieben also ich bin 16 Jahre alt und war noch nie beim Frauenarzt und allmählich denk ich ewig wird sich des nicht aufschieben lassen, irgendwann (vllt noch nicht jetzt aber später mal) werd ich wohl mal zum...

Warum ist er nicht so schnell erregt? Antwort

Am 13.09.2009 um 23:10 Uhr
Hallo Mädels! Hab seit 4 Monaten nen neuen Freund. Dieser ist für meine Verhältnisse schon etwas älter (35). Läuft eigentlich alles soweit ganz gut. Finde nur eins komisch: irgendwie errege ich ihn nicht so. Ich...