HomepageForenGruppentherapieDer Mann meiner Schwester

Der Mann meiner Schwester

Anonym am 06.03.2011 um 09:49 Uhr

Hallo Mädels,

der Mann meiner Schwester hat mir gestern Abend, als er ein bisschen was getrunken hatte, gestanden, dass er schon seit Jahren in mich verliebt ist. Ich war völlig perplex! Immerhin hat er hat zusammen mit meiner Schwester 2 Kinder, ist 17 Jahre älter als ich und kommt für mich schon alleine deshalb nicht in Frage, weil er mein Schwager ist!!
Natürlich habe ich ihn sofort zu verstehen gegeben, dass ich diese Gefühle nicht teile und er für mich auf gar keinen Fall eine Option wäre, aber trotzdem weiß ich nicht wie ich mich ihm und vor allem meiner Schwester gegenüber in Zukunft verhalten soll. Was meint ihr?

Nutzer­antworten



  • von NoirBlanc am 09.03.2011 um 22:07 Uhr

    Ich würde, bevor ich mit meiner Schwester rede (und dazu würde ich auch tendieren) wohl erstmal mit IHM noch mal reden und ihn fragen, ob er noch alle Latten am Zaun hat?! Ob es tatsächlich der Wahrheit entsprochen hat was er da gesabbelt hat.
    Dann würde ich ihm sagen, dass er es deiner Schwester sagen soll, und wenn er das nicht tut, würde ich es ihr dann selbst sagen.
    So.

  • von AudyCan am 07.03.2011 um 13:01 Uhr

    Ich würde es ihr auf gar keinen Fall sagen! da gebe ich ladygirl zu 100% Recht! es ist nicht deine Beziehung und wenn du Pech hast, stehst du am Ende als die Böse da, die ihrer Schwester den Ehemann madig machen wollte (aus neid, Eifersucht, was auch immer). Halte dich etwas zurück, sei etwas distanzierter zu deinem Schwager und warte ab, was passiert. Vielleicht legt sich die ganze sache wieder, vllt spricht dich dein Schwager drauf an, weil es ihm peinlich ist und er die ganze Sache vergessen will. Spricht er dich an und betont, dass er es ernst gemeint hat, erst dann würde ich evtl. zur Schwester gehen! Vorher nicht! Und sollte vorher deine Schwester fragen, warum das Verhältnis zwischen dir und deinem Schwager so unterkühlt ist, dann sag ihr, dass ihr eine Meinungsverschiedenheit hattet und beide aus Trotz nicht wirklich aufeinander zugehen könnt. Aber du solltest dich auf keinen Fall in die Beziehung deiner Schwester einmischen! Es ist zwar deine Schwester, klar, aber wäge erstmal ab.

  • von ichglaubedubistes am 07.03.2011 um 11:51 Uhr

    Ich würde ihn nochmal darauf ansprechen, fragen ob er es ernst meint.
    Wenn ja würde ich ihm sagen, dass er das deiner Schwester beichten soll.
    Wenn er es nicht macht, solltest du es tun!

    Aber im Endeffekt muss du selbst wissen, was du tun willst.
    Ich allerdings könnte nicht mit dem Gewissen gegenüber meiner Schwester leben!

  • von MsCoffee am 07.03.2011 um 08:55 Uhr

    Ich würde es ihr auch sagen!

  • von specialEdition am 06.03.2011 um 12:45 Uhr

    Erzähl es ihr!
    was für ein arschloch ey -.- bestimmt betrügt er sie nach strich und faden

  • von KathySue am 06.03.2011 um 11:43 Uhr

    Schließe mich den anderen an und würde dir raten, es deiner Schwester zu sagen.

    In solch einer Angelegenheit solltest du dich in deiner Position nicht heraushalten.
    Früher oder später würde es zwischen den beiden so oder so zu einer Trennung kommen. “Nur noch wegen den Kindern zusammen sein zu wollen” geht doch meistens nach Hinten los.

    Zumindest weiß deine Schwester dann, woran sie ist. Und das ist Gold wert.

  • von crazydog am 06.03.2011 um 11:22 Uhr

    ich war vor nicht allzulanger zeit in der gleichen situation, ich habe es meinen freund erzählt (der übrigens der beste freund meines schwagers ist/war)… ich war am anfang unsicher wie ich es ihr sagen soll, mein freund hat mir auch dazu geraten es ihr zu sagen. als ich dies dann auch tat, haben sie ein langes gespräch geführt und ca 2 wochen nichts miteinander gesprochen. mittlerweile hat sich die situation normalisiert hab aber noch heute ein komisches gefühl wenn ich bei ihnen bin. die freundschaft meines freundes und schwager ist daran zerbrochen… ich rate die auch ihr es zu sagen, es ist sicher nicht leicht, aber wenn sie einmal selbst drauf kommt und erfährt das du es gewusst hast ist es sicher schlimmer. ich wünsche dir viel glück und du kannst mir gerne eine pn schicken wenn du noch was brauchst –~ lg

  • von BabyFelicitas am 06.03.2011 um 11:11 Uhr

    oh je 🙁 üble Situation. Aber ich muss mich den anderen anschließen. Sag es deiner Schwester. Wenn es so ein Typ ist, wird es eh iwie dazu kommen, dass er sich in eine andere verliebt.Dass du es in diesem Fall bist, ist für deine Schwester ja noch ein Bonus denn du sagat es ihr ja. Sie tappt nicht in dem Dunkeln, während die anderen Bescheid wissen.
    Hab keine Angst,die Familie zu zerstören. Denn du könntest sicherlich nicht leben, da du weißt, dass ihr Mann in dich verknallt ist ( falls er das wirklich ist und dich nicht nur ins Bett kriegen will, aber das kann ich ja nicht beurteilen 🙂

    Viel Glück aber

  • von sweetmaryjane am 06.03.2011 um 11:05 Uhr

    Das ist schon übel aber an deiner Stelle würd ich`s meiner Schwester erzählen. Dann weis sie wenigstens Bescheid und braucht sich nicht zu wundern warum euer Verhältnis in Zukunft dann schlecht is.

  • von DANGERDANNY am 06.03.2011 um 10:48 Uhr

    Ich war mal in der gleichen Situation, der Mann meiner Tante wollte was von mir. Ich habe damals nichts gesagt, weil ich die Familie nicht kaputt machen wollte. Mittlerweile sind die, unabhängig von mir, geschieden und ich hab es meiner Tante erzählt. Sie war nicht überrascht und dachte sich das schon.
    Mich hat das damals sehr belastet, bin Ihm aus dem Weg gegangen.

  • von Girl_next_Door am 06.03.2011 um 10:20 Uhr

    wär ich in der situation, würd ichs meiner schwester sagen.

Ähnliche Diskussionen

Freund sabbert meiner Schwester nach?!!! Antwort

Am 26.10.2009 um 12:39 Uhr
Hallo Mädels Ich weiss, es klingt dumm aber es ist so. Meine Schwester ist zwei Jahre jünger als ich und hat auch einen viel grösseren Busen als ich. Das macht mir nichts aus und wir verstehen uns super, wie beste...

Puh, ich bin grad so enttäuscht von meiner Schwester.. 🙁 Antwort

Am 27.01.2010 um 21:01 Uhr
Ich weiß einfach nicht mehr, wie ich mich da verhalten kann. Ich bin nur noch wütend und enttäuscht und das weiß sie gar nicht. ich bin aber so ein Mensch, wenn ich von jemanden verletzt werde dann will ich absolut...