HomepageForenGruppentherapieeinen besseren Freund finden

einen besseren Freund finden

Anonym am 11.02.2011 um 20:45 Uhr

Hallo desired-Mädels,

ich bin seit 3 Jahren mit meinen Freund zusammen. Er ist total lieb, aufmerksam und immer für mich da. Aber irgendwie schaue ich mich in letzter Zeit immer wieder um ob ich nicht einen besseren Freund kriegen kann. Ich weiß es hört sich kommisch an. Er ist mein erster Freund.

Schaut ihr euch auch um ob ihren jemanden besseren findet oder checkt ihre Lage auf den Markt?

Ich weiß nicht ob das nur eine Phase ist…

Hat jemande ähnliche Erfahrungen? Oder hat sich jemand neu verliebt obwohl man in einer beziehung ist?

Nutzer­antworten



  • von plasticdoll am 16.02.2011 um 00:48 Uhr

    tu deinem freund einen (letzten?) gefallen, und hör auf an andere / nur an dich selbst zu denken. in eurer beziehung habt nur ihr beide was verloren..

    das heißt:

    – überleg dir ganz genau, wieso du dich in ihn verliebt hast. was du an ihm mochtest.. und was jetzt los ist. was gibt er dir? was hast du alles an ihm? was liebst du an ihm? behandelt er dich nicht gut genug? würdest du ihn vermissen?
    – geh in dich, und frag dich, ob das alles noch reicht. hast du überhaupt noch gefühle für ihn? liebst du ihn vielleicht nicht mehr als partner, obwohl er sich bemüht? bist du glücklich mit ihm? ist es nur freundschaftlich? ist es abhängigkeit? angst vorm allein sein? du musst es vor niemandem zugeben, aber mach es DIR SELBST unbedingt klar!

    je nachdem, zu welchem schluss du kommst, solltest du handeln. wenn du ihn liebst und weiterhin mit ihm zusammen sein möchtest, musst du UNBEDINGT aufhören, nach anderen ausschau zu halten. versteh doch: wenn du ihn wirklich liebst, dann reicht er dir auch. dann bist du doch glücklich, oder nicht? wenn du glücklich bist, mit dem was du hast, wieso immer das begehren was dir fehlt? das macht nur unglücklich, und ist ihm gegenüber nicht fair. (obwohl du ja bereits ausschau nach anderen hälst.. also kann da irgendwie nicht mehr alles stimmen bei euch.. sonst kämst du nie auf so eine idee!)

    so.. wenn du also feststellst, dass du eben nicht mehr glücklich bist.. dann beende es. es ist eine sache zwischen deinem freund und dir, und niemand sonst. man macht nicht schluss, wenn man jemand besseren hat – sondern wenn man eben nicht mehr möchte. spring nicht von einem zum anderen, nur um nicht allein zu sein. das ist egoistisch und unfair. stell dir vor, dein freund würde dich so behandeln? nur mit dir zusammen sein, weil er noch nichts besseres hat. das ist einfach scheiße, das will niemand. also tu ihm das nicht an. beende es, wenn es dich nicht mehr glücklich macht, und stürzt dich DANN auf andere kerle.

  • von Hosty am 13.02.2011 um 14:50 Uhr

    du hättest überhaupt niemand besseren verdient!

  • von Wundertuete am 13.02.2011 um 14:47 Uhr

    okay leute macht sie nich so fertig …

    ja das kann einfach eine phase sein, bist du dir denn sicher dass du ihn wirklich liebst oder du einfach über die zeit halt so mit ihm zusammen gewachsen bist, dass du ihn nicht einfach verlassen willst.

    an deiner stelle würde ich eine beziehungspause einlegen, damit du dir über deine gefühle klar werden kannst.
    entweder merkst du, dass du ihn gar nicht so vermisst oder du merkst, dass du ihn wirklich liebst und bei dir haben willst.

    wenn dir klar wird, dass du ihn eigentlich nicht so vermisst und du dich auch in zukunft vermehrt nach anderen umschaust, solltest du wohl schluss machen.

    klar ist es scheize dass das ganze auf seine kosten geht, sein herz wird auf gut deutsch echt gefickt sein, aber so ist das manchmal.
    ich hoffe nur du trennst dich nicht und merkst dann später, dass du ihn doch liebst und ihn nur für zu selbstverständlich genommen hast.

  • von Feelia am 13.02.2011 um 05:31 Uhr

    boah mädchen,du solltest dich was schämen.mach schluss,wenn er dir nicht gut genug ist!verdient haste ihn eh nicht mMn.bzw er hat was besseres als dich verdient!
    wer liebt,sieht natürlich auch andere attraktive personen,klar,augen sind zum gucken da.und gegen einen kleinen flirt is auch nix zu sagen.-aber du SUCHST gezielt jemand BESSEREN als denjenigen,der seit 3 jahren bedingungslos für dich da ist?!das is so mies ihm gegenüber!
    ich denke,du liebst ihn nicht (mehr) und suchst schlicht die abwechslung.er langweilt dich,du willst mal einen anderen spüren.kann man ja noch nachvollziehen,grad wenn man weiß,er is dein erster freund.
    aber mädchen,dann trenn dich halt und dann kannste dir nen anderen anlachen!NICHT jetzt!
    echt man,dein armer kerl…-_-

  • von ashanti187 am 12.02.2011 um 18:33 Uhr

    @giddi: ja, das hab ich mir auch gedacht!!! echt traurig!!!

  • von giddi am 12.02.2011 um 17:19 Uhr

    mein gott, bist du nur mit ihm zusammen, dass du nicht allein bist?!

  • von Ninchen9 am 12.02.2011 um 14:05 Uhr

    ich denke, es ist normal und natürlich, dass man den partner mit anderen vergleicht.
    aber “schauen ob es was BESSERES (???!!!) gibt” ist das letzte! sorry, das ist echt mies.
    du wirst mit der einstellung schon noch auf die fresse fliegen.
    ich find es schade, dass das manche mädels erst müssen um zu sehen was für ein glück sie haben bzw HATTEN.

  • von Sternchen20 am 12.02.2011 um 13:08 Uhr

    Wenn du mit deinem Freund nicht mehr glücklich bist mach Schluss, aber benutz ihn nicht als Lückenbüßer/Übergangslösung. Sowas ist echt das Letzte.

  • von Lubally am 12.02.2011 um 13:04 Uhr

    Es kann auch sein, dass du das Gefühl hast, was zu verpassen. Weil er dein erster Freund ist.
    Aber trotzdem ist es nicht richtig, wenn du dich immer nach einem besseren Freund umschaust.

  • von jullileinchen am 12.02.2011 um 12:08 Uhr

    also gezielt nach nem Neuen suchen ist wie Girl_next_Door schon gesagt hat echt das letzte!

    sich neu verlieben, wenn man in ner Beziehung ist, kann passieren…

  • von BlackWater am 12.02.2011 um 12:00 Uhr

    Dass man sich in jemand anderen verliebt, während man noch in einer Beziehung ist, kann schon passieren. Aber ich denke mir mal, dass dann in der Beziehung etwas nicht stimmt.
    Sollte dies bei dir der Fall sein, dann rede doch erst einmal mit deinem Freund und versucht, eine Lösung zu finden, bevor du dir eine neuen “besseren” zulegst.
    Und solltest du schon verliebt sein und es ist etwas ernstes, dann sag es deinem Freund. Denn DU würdest es auch nicht wollen, wenn du betrügt wirst, oder? So viel Respekt sollte man dann doch schon vor seinem Partner haben, es ihm zu sagen und ehrlich miteinander zu sein.

  • von Girl_next_Door am 12.02.2011 um 11:43 Uhr

    das ist echt das letzte!
    du bist unfair, rüchgratlos, feige, hinterhältig, egoistisch und dein freund tut mir leid!

Ähnliche Diskussionen

Meine Eltern finden mich Fett. Antwort

Am 07.08.2009 um 21:31 Uhr
Hallo. Ich bin 16. 163cm groß und wiege 65 kilo. ich weiß, dass das nicht so dünn ist, aber ich müh mich gerade total ab um abzunehmen. meine mutter macht mich total fertig. wenn ich aufstehe und frühstücke und sie...

Mein Freund ist unerträglich ! Antwort

Am 10.09.2011 um 11:59 Uhr
Hallo liebe desired-Mädels, ich bin mit meinem freund seit gut 1,5 jahren zusammen. Am anfang war wie beziehung ein traum aber mittlerweile ist sie fast ein albtraum. mein freund ist iraner 20 und ich bin polin 18....