HomepageForenGruppentherapieErstes Mal total schief gegangen :(

Erstes Mal total schief gegangen 🙁

Anonym am 17.09.2009 um 22:30 Uhr

Oh man, Mädels, ich bin total deprimiert. Mein Freund und ich wollten das erste Mal miteinander schlafen und für mich wäre es das erste Mal gewesen, aber er konnte einfach nicht in mich eindringen.
Woran kann das denn liegen? Gibt es da anatomische Gründe oder war ich einfach nicht entspannt genug? Ich bin mir wirklich sicher, dass ich mit ihm schlafen möchte und daran, dass ich noch nicht “reif genug” für Sex bin kann es nicht liegen, immerhin bin ich 20.
Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich hab so Angst, dass es wieder nicht klappt, wenn wir es nochmal versuchen. Schon klar… dadurch setz ich mich unter Druck und das hilft auch nicht viel.^^Aber Gefühle kann man schlecht abschalten. Ich weiß einfach nicht was ich mache soll. 🙁

Nutzer­antworten



  • von xXxJohannaxXx am 18.09.2009 um 12:27 Uhr

    whoami..geil xD ich musst jetzt auch grinsen^^
    mein erstes mal tat auch höllisch weh, setz dich nicht so unter druck..und plane nix. mach einfach alles spontan.

  • von Marienne am 18.09.2009 um 08:12 Uhr

    Danke für eure aufbauenden Kommentare. Es ist irgendwie beruhigend, das man nicht die einzige ist, die solche probleme hat

  • von EyeLin am 17.09.2009 um 23:01 Uhr

    halli hallo,
    also mach dir keinen kopf.
    mein erstes mal war auch furchtbar^^
    er konnte zwar in mich eindringen, aber nur so “halb” und es tat höllisch weh…
    auch bei mir noch die nächsten paar male…
    dann (beim vllt vierten mal oder so) tat es nochmal richtig weh und hat leicht geblutet….ich denke da ist mein jungfernhäutchen dann erst richtig gerissen und vorher wars nur angerissen, vllt hatte ich ein etwas stärkeres, das ist ja unterschiedlich…

    danach wurdes dann immer besser und auch schön für mich…

    also kopf hoch…üb einfach ganz in ruhe weiter…nach einigen malen klappt es dann sicher und wird auch schön – versprochen^^

  • von Desty am 17.09.2009 um 22:44 Uhr

    Wenn man die Erwartungen zu hoch ansetzt verkrampft man halt.
    Lasst die Planung doch einfach weg. Macht euch einen schönen Abend, kocht, guckt nen Film, kuschelt und lasst es einfach auf euch zukommen.
    Muss ja nicht zum Sex führen.
    Du merkst ja selbst, wann du feucht wirst. Dann sollte es auch mit dem richtigen Sex eigentlich auch klappen. Und wenn nicht, einfach weiter kuscheln.
    Sex ist schließlich kein Wettkampf.

    Und falls du Angst vor Schmerzen hast, totaler Blödsinn. Dieses Gefühl Eins zu sein ist tausend Mal schöner.

  • von Feels am 17.09.2009 um 22:39 Uhr

    hey, mach dir keine gedanken. Ihr versucht es einfach weiter und irgendwann klappt es schon- nur entspannen:)und immer schön langsam und mit viiel spass und liebe:) und zärtlichkeit. nur nicht ungeduldig werden!

Ähnliche Diskussionen

Pilzbehandlung schief gegangen? Antwort

Am 26.03.2009 um 13:18 Uhr
Hey Erdbeeren =) ich habe da ein Problem. Ich hatte seit einigen Wochen ein unangenehmes Brennen beim Sex. Ich dachte mir, dass es ein Scheidenpilz o.Ä. sei und bin nach längerem Zögern (bin erst 17 und wurde noch...

erstes mal total in die hose gegangen 🙁 Antwort

Am 26.10.2009 um 13:31 Uhr
hallo liebe desired-Mädels, mir gehts gerade überhaupt nicht gut, mir ist das ganze auch echt peinlich: ich wollte freitag zum ersten mal mit meinem freund schlafen, das hat aber kein bisschen geklappt.. irgendwie...