HomepageForenGruppentherapiehat mich der frauenarzt entjungfert?

hat mich der frauenarzt entjungfert?

Anonym am 26.01.2010 um 17:04 Uhr

mein frauenarzt hat neulich bisschen an mir rumgemacht und es tat auch echt weh und kurz danach als ich aufs klo musste konnte ich den strahl nicht mehr richtig kontrollieren und es fühlte sich so an als wär iwas weg und jetz spritzt das in alle gegenden. is das möglich?

Nutzer­antworten



  • von Freedom22 am 26.01.2010 um 18:59 Uhr

    *grins* ist die Frage ernst gemeint??
    Ich meine Ich bin schon entjungfert und ich pullere nicht in Alle Richtungen….; )

  • von BarbieOnSpeed am 26.01.2010 um 18:44 Uhr

    JA, ER HAT DICH ENTJUNGFERT!!!!! -.-

  • von LunaEnqel am 26.01.2010 um 18:23 Uhr

    mädels das ist n fake, so blöd kann man nciht sein..

  • von xcarox am 26.01.2010 um 18:18 Uhr

    meine güte seid doch nicht so arrogant, vielleicht hat sie einfach überreagiert und ihre fantasie is etwas mit ihr durchgegangen und sie fühlte sich als ob `untenrum` irgendwas nich stimme…kann sein dass ihre ganze gegend da etwas gereizt wurde dadurch.. naja whatever

  • von AudyCan am 26.01.2010 um 17:53 Uhr

    @LittleKizz: Man, das nenn ich mal gut erklärt 🙂 Jetzt kann ich selbst Lernens wieder lachen 😛

  • von bubbelgum am 26.01.2010 um 17:41 Uhr

    Vielleicht solltet ihr nicht so ironisch sein…Ihr wisst ja nicht wie alt sie ist.
    Ich denke das sie diese Frage aufjedenfall ernst meinte.

    Also:_ Der Frauenarzt untersucht deine Scheide.Das ist das wo beim Sex der Penis eingeführt wird und auch die Kinder bzw. die Regelblutung rauskommt.
    Dein Urin kommt aus einem anderen Loch welches viel weiter oben liegt und winzig klein ist,ein Finger passt da auf gar keinenfall rein!
    Natürlich war der Frauenarzt in da wo das Jungfernhäutchen ist, aber da du ihm ja mitgeteilt hast (nehme ich mal an) das du noch Jungfrau bist, wird er immer aufpassen und in der Regel kann er dich bei der Untersuchung nicht entjungfern….
    Wie gesagt mit dem pinkeln hat die Scheide ganz und garnichts zu tun…also wenn du Probleme beim Wasser lassen hast solltest du nochmal zum Arzt gehen und dieses Problem beschreiben.

  • von LittleKizz am 26.01.2010 um 17:40 Uhr

    das große loch is für sex, periode und babys bekommen und dann gibt es noch ein “mini-etra-loch” dass ganz in der nähe von dem großen is und da machst du pipi 😀 kappiert 😀
    aber das “große”loch nicht mit deinem “popo-loch” verwechseln *gg*

  • von lorelai am 26.01.2010 um 17:37 Uhr

    lol
    wenn das so wäre, hätte ja jede frau, die schon sex hatte, probleme beim wasserlassen 😀

  • von annything am 26.01.2010 um 17:21 Uhr

    also ich musst grad echt lachen :D:D
    du glaubst doch nich im ersnt das das jungernhäutchen was mit deinem “harnleeiter” zutun hat xD das sind 2 verschiedene ausgänge. 😀
    der harnleiter is ca 2 -5 mm “groß” wie soll da ein peins reinpassen :D:D:D:D:D

  • von Synnove am 26.01.2010 um 17:18 Uhr

    was? ich kapiere null, vielleicht mal etwas deutlicher schreiben -_-

  • von DrFreakiiH am 26.01.2010 um 17:08 Uhr

    http://www.uromedico.de/Bilder/AnatomieFrau.jpg

  • von lorelai am 26.01.2010 um 17:07 Uhr

    du solltest dich mal mit der weiblichen anatomie beschäftigen.
    das, wo dein frauenarzt seine finger hat, brauchst du nicht zum wasserlassen…

Ähnliche Diskussionen

Wann am besten zum Frauenarzt? Antwort

Am 22.03.2010 um 15:31 Uhr
Hallo, ich wollte diese Woche zum Frauenarzt. Aber nun ist mir aufgefallen das ich schon anfang nächste Woche meine Tage bekomme. Und nun meine Frage: Wann ist der beste Zeitpunkt zum Frauenarzt zu gehen? Besser...

verliebt in meinen Frauenarzt! HILFE Antwort

Am 21.01.2010 um 18:01 Uhr
Hallo Mädels, ich hoffe ihr nehmt das nicht als schlechten Scherz auf, denn das ist es nicht. Es hört sich echt nach einer Hollywoodgeschichte an, aber ich mache mir total den Kopf. 🙁 Es ist so. Ich bin nun ende 27....