HomepageForenGruppentherapieheimlich fotografiert ;(

heimlich fotografiert ;(

Anonym am 26.06.2010 um 14:30 Uhr

HI 🙁 hab ein kleines problem 🙁 auf der Arbeit gibts einen Mann der heimlich fotos von mir macht.(handy) Das problem hatte ich schon letztes Jahr,da hat ein kumpel mit Ihm geredet,dachte es hätte sich geklärt.aber heute habe ich zufällig mitbekommen wie er sein handy auf mich gerichtet hat,ich weiss nicht ob er mich fotografiert oder aufnimmt, aber auf jedemfall ist es ein komisches gefühl.Der Typ ist eigendlich ruhig,würde sogar sagen ein bisschen aussenseiter,deshalb habe ich ihn auch nicht drauf angesprochen,jetzt weiss ich nicht was ich denken soll 🙁

Nutzer­antworten



  • von natascha1997 am 27.06.2010 um 15:02 Uhr

    Ich würd mal sagen das du dich trauen solltest mit jemanden darüber zu reden Und das zu klären das ist nähmlich ziemlich wiederlich sowas!

    LASS DIR SOWAS NICHT GEFALLEN!!!!!

  • von PinKe_MauSi am 27.06.2010 um 14:48 Uhr

    damit macht er sich strafbar. rede zuerst mit deinem vorgesetzten und dann zeig ihn auch noch an! das kann man nicht einfach durchgehen lassen…widerlich und unheimlich ist das! überleg dir mal, was man mit fotos und videos heutzutage alles anstellen kann – gruselige vorstellung…lass dir das nicht gefallen! viel glück!

  • von Zitrone2010 am 27.06.2010 um 14:40 Uhr

    Der steht sichs voll auf dich 😀

  • von EyeLin am 26.06.2010 um 21:28 Uhr

    ich würde zum chef gehen…

  • von Ilayda88 am 26.06.2010 um 21:24 Uhr

    Das verstößt gegen deine Grundrechte. Er darf nicht einfach so Fotos von dir machen. Sprich entweder mit ihm oder deinem Vorgesetzten.

  • von Elementarteil am 26.06.2010 um 21:23 Uhr

    pervers o_O

  • von Fuschel am 26.06.2010 um 20:08 Uhr

    Natürlich ist beides strafbar, doch leider auch sehr schwer zu beweisen und wird oft auf die leichte Schulter genommen, wie man hier selbst im Forum sieht. In den letzten Jahren wurde aber ein schärferes Anti-Stalker-Gesetz erlassen und auch die Polizei hat ihr etwas Aufholarbeit geleistet – wer jetzt genaue Quellen haben will, mit denen kann ich nicht dienen, meine Quellen sind die Medien, Fernsehen und Zeitung, einfach selbst recherchieren.

    Und eigentlich braucht man genau genommen eine Erlaubnis von der betroffenen Person, sie zu photographieren, fällt wie schon gesagt unter Privatsphäre.

    Danke, Girl Next Door, Mobbing kann sich in vielen Arten äußern und ist -sofern beweisbar – anzeigbar.

  • von Joy085 am 26.06.2010 um 19:06 Uhr

    wieso wendest du dich nicht mal an die Polizei? Das habe ich auch
    schon mal gemacht in einem ähnlichen Fall. Die können dir am besten
    sagen was du machen kannst.

    Viel Glück 🙂

  • von SweetOne am 26.06.2010 um 19:02 Uhr

    Ja, stalking ist verboten bzw macht man sich mit stalking strafbar.
    http://www.jurablogs.com/de/bundesrat-stimmt-neuem-stalking-gesetz-zu

    Gerade so stille leute sind oft so. erschreckend. ich würde ihn trotzdem oder gerade deswegen darauf ansprechen und wenn sich dann nichts besser euren chef darauf ansprechen.

  • von Synnove am 26.06.2010 um 18:53 Uhr

    Sprich ihn doch mal an und fragst was das werden soll. Wenn er nicht aufhört dich zu filmen oder fotografieren, würde ich es deinen Vorgetzen erzählen.

  • von Girl_next_Door am 26.06.2010 um 18:49 Uhr

    mobbing ist darüber hinaus sehr wohl strafbar
    http://de.wikipedia.org/wiki/Mobbing_%28Arbeitsrecht%29,
    aber gerade bei minderjährigen schwer nachzuweisen und durchzusetzen.

  • von Girl_next_Door am 26.06.2010 um 18:47 Uhr

    @volvom:vielleicht schaust du besser nach, was alles unter mobbing fällt.es is auf jeden fall ne form von belästigung und wenn du in ihrer haut stecken würdest, wärste sicher auch nicht mehr so locker wie jetzt grad.wer weiß, was in so nem kranken köpfchen alles vor sich geht und ob fotografieren das einzige is, was er im sinne hat!

  • von Volcom136 am 26.06.2010 um 18:05 Uhr

    was sioll er denn mit den fotos machen?xD
    das einzige was er schlimmes machen könnte,wäre wenn es nacktfotos wären
    trotzdem ist es verletzung der privatsphäre,solange du dem nicht zugestimmt hast
    wenn ihr zusammen arbeitet,rede mit dm vorgesetzten,oder am besten mit ihm,vllt is er ja velriebt….
    fuschel,schau in wikipedia nach was mobbing bedeutet;)
    und wenn mobbing strafbar wäre,würde es es ja nicht an jeder schule geben oder?;)

  • von ObsidianWhisper am 26.06.2010 um 18:01 Uhr

    huch, seit wann ist Stalking denn jetzt gesetzlich verboten?
    Allerdings braucht er deine Einwilligung um Fotos von dir zu benutzen… benutzen in dem Fall auch Speichern auf dem Handy nehme ich an.
    Das Problem haben wir in nem Seminar grad, wollen nen Französischkurs im Kindergarten machen und müssen das dokumentieren. Deswegen brauchen wir von allen Eltern ein Einverständnis dass wir die Kinder fotografieren dürfen.
    Also: ohne dass du dem zustimmst darf er das nicht…
    Wer weiß denn was der damit anstellt. Ich würde was dagegen machen!

  • von Fuschel am 26.06.2010 um 17:28 Uhr

    Das fällt entweder unter Stalking oder Mobbing – beides kann man anzeigen!

  • von Girl_next_Door am 26.06.2010 um 16:20 Uhr

    ist er auch angestellter dort?rede mit nem vorgesetzten, der soll das dann klären.echt widerlich sowas!

Ähnliche Diskussionen

Heimlich Porno Antwort

Am 29.03.2010 um 13:13 Uhr
Hallo Ihr Lieben, ich weiss garnicht wie ich anfangen soll... Wird etwas länger. Bin mit meinem Freund seit fast 5 1/2 Jahren zusammen. Der Sex ist immer toll bei uns aber selten. Damit habe ich mich auch abgefunden....

Heimlich Vibrator gekauft Antwort

Am 05.11.2010 um 12:56 Uhr
Ich habe mir heimlich einen Vibrator gekauft, weil mein Freund heimlich Pornos guckt. Ich habe ihn schon öfter drauf angesprochen und er hat mir die Seite auch gezeigt, aber warum macht er das immer noch heimlich? Ich...