HomepageForenGruppentherapieich halte es nicht mehr aus! Mein Vater ist unausstehlich. Ich hasse ihn richtig. Psychisch Krank oder bin ich Schuld?

ich halte es nicht mehr aus! Mein Vater ist unausstehlich. Ich hasse ihn richtig. Psychisch Krank oder bin ich Schuld?

Anonym am 04.01.2010 um 19:17 Uhr

Mädels! :`( ich bin voll verzweifelt. Ich glaube allmählich wirklich, dass mein Vater irgendwie psychisch krank ist oder was auch immer… er ist einfachnicht zum Aushalten. Es fing eigentlich damit an, dass ich in die Pubertät kam. Ich hatte andere Freunde und ja ich muss sagen ich war auch nicht wirklich leicht, aber das was er von da an macht treibt mich einfach in den Wahnsinn. Es war/ und ist immer so, dass er ständig provoziert und ständig seine schlechte Laune (ode was immer das sein soll) an uns rauslässt. Keiner aus der Familie kann nur einen Schritt aus dem Zimmer machen ohne von ihm angepöbelt zu werden oder von ihm irgendwelche Sprüche an den Kopf geknallt zu bekommen.Sogar wenn man im Zimmer sitzt kommt er manchmal rein und sagt ohne Grund irgendwelche Dinge. Man liest z.B. ein Buch und er kommt reingestürmt und sucht sich irgendwelche Gründe um dich anzuschreien.z.B. wie kacke doch mein Zimmer aussieht oder wie scheiße ich doch bin, weil ich lese… oder “schon wieder am faulenzen? hilf lieber deiner Mutter usw.” früher als halt in der Pubertät war hab ich mir nichts gefallen lassen… ich bin eigentlich so ein Mensch, der sich echt NIX gefallen lässt und deshalb gab es auch so viele Probleme damals zwischen uns. Es ging dann halt immer so weiter und immer so weiter, ich bin reifer geworden, hab mich gebessert usw. 1er Schülerin geworden und solche Sachen, weil ich echt gedacht habe es liegt an mir, dass er auf uns allen so dermaßen rumhackt. Es kamen auch so Sprüche wie “Mama und ich lassen uns scheiden wegen DIR! oder DU bist schuld daran dass wir uns streiten” (Meine Eltern streiten sich halt öfters, weil mein Vater, nachdem ich ihm halt die Stirn biete und er nicht gegen mich ankommt so sauer ist, dass er sich schwächere sucht und dann auf meiner Mutter rumhackt…) So jedenfalls hab ich mich in allen Dingen voll gebessert, doch er kein Stück. ich kann zu Hause nicht mal aus meinem Zimmer gehen ohne irgendein Spruch zu hören. um mal ein paar Beispiele zu nennen: bei uns ist es so zur Gewohnheit geworden 😛 dass meine Mama mir halt das Abendessen macht, weil ich halt nicht so gut kochen kann 😀 😀 😀 und sie ist sowieso immer dabei für die anderen zu machen da kann sie ja für mich gleich mit machen.. und wenn meine Mama in die Küche geht und ich halt iwo außerhalb meines Zimmers bin schreit er gleich rum: Ja Mama macht dir schon das Essen, geh ruhig wieder in dein Zimmer und chatte ein bisschen (dabei sitz ich täglich vill mal 1 Std. am Pc aber egal)und halt sone provozierenden Sachen. Er sagt das in so einem Ton.. omg.. da werd ich total sauer. Dann noch z. B. war ich Bewerbungsfotos machen und hab von meinen Eltern Geld bekommen und als ich dann wieder kam, meine Mutter meinte so: ja schön.und mein Vater: Ih ist das hässlich. Du musst uns das Geld zurückgeben für solche hässlichen Fotos haben wir doch wohl nicht bezahlt usw. Das heißt also er provoziert mich nicht nur, er beleidigt mich auch richtig. Mittlerweile höre ich nur mit einem halben Ohr hin und bemühe mich normal mit ihm zu reden, damit er meine Mutter nicht volllabert, aber manchmal geht es halt nicht anders und wir streiten uns dann..es regt mich so übertrieben auf!Ich halte es einfach nicht mehr aus. Jeden Tag irgendwelche Sprüche an Kopf geworfen zu bekommen und dagegen nichts sagen zu dürfen?! Es gibt Momente da ist der total nett, z. B. haben wir den selben Humor usw. wir können echt zsm lachen und wir verstehen uns auch eigentlich echt gut, aber das macht echt ales KAPUTT. Bei meinen Freunden spielt er auch immer den coolen Dad, niemand glaubt mir, dass er so ist. Aber das ist ja ne andere Sache. Was kann ich tun, damit er aufhört?ausgesprochen haben wir uns schon 100 mal und es bringt nix!Es gibt noch so viele andere Situationen die ich euch hier hinschreiben kann, weil echt JEDEN TAG irgendwas kommt, aber mir reicht der Platz hier nicht 😀 ich glaub er ist Schizophren oder hat iwie ne Schraube locker oder so, im Ernst jetzt. Was meint ihr?

Nutzer­antworten



  • von LadyBeetle83 am 04.01.2010 um 21:04 Uhr

    Ich denke mal dass er mit sich sehr unzufrieden ist und die fehler bei anderen sucht! Versuch mal einen Brief zu schreiben in dem du deine Gefühle und Gedanken ihn mal schilderst!!!!!
    ABER schau nach vorn! Keine Vorwürfe machen!!!

  • von wops1995 am 04.01.2010 um 20:59 Uhr

    hm, scheint ja so, als hätten deine eltern ziemlich probleme und er lässt es an dir aus… übel. also, ich bin auch mit 18 zu hause ausgezogen, hatte aber eher probleme mit mama. mittlerweile bin ich verheiratet und hab selber zwei kinder und versteh mich mit meinen eltern besser als je zuvor. und ich kann auch vieles besser verstehen. aber was dein pa macht geht nicht. so kann man die ohren ja gar nicht zumachen. viel glück !

  • von cccatlaq am 04.01.2010 um 20:44 Uhr

    bei mir ist es genauso, mein vater sucht ständig streit mit mir, hat er schlechte laune lässt er sie an mir aus.. aber ich will eh bald ausziehen

  • von Pila am 04.01.2010 um 20:14 Uhr

    Ja, ich würde auch sagen ausziehen, wenn das geht ;(
    Weil was anderes fällt mir nciht ein, wenn ihr euch schon so oft ausgesprochen habt.
    Kann dich verstehen, ich bekomm auch oft fiese Sprüche von meinem Dad, auch wenns nicht ganz so krass ist.
    Viel Glück

Ähnliche Diskussionen

Depressiver Ex gibt mir die Schuld... Antwort

Am 04.05.2013 um 10:31 Uhr
hallo mädels! vor einiger zeit hatte ich mal einen beitrag geschrieben, in dem es um meinen depressiven freund geht. inzwischen ist er mein ex-freund (nach nur 6 monaten beziehung), was die sache aber nicht leichter...

Wie REITE ich richtig? Antwort

Am 15.06.2010 um 20:52 Uhr
Haaaaalloooooo, das ist jetzt vllt ein bisschen doof, aber ich krieg es iwie nicht gut hin. wenn mein freund auf dem rücken liegt und ich auf ihm reite weiß ich nicht so richtig wie ich mich bewegen soll. muss ich die...