HomepageForenGruppentherapieIch war betrunken und mir ist es so peinlich

Ich war betrunken und mir ist es so peinlich

Anonym am 21.03.2010 um 13:29 Uhr

Ich bin 16 Jahre alt, gestern war ich auf einer Hausparty wo viele von meiner Schule waren die ich vom sehen oder bisschen näher kenne.^Ich hatte bevor ich zu der Party ging, gar nichts gegessen, auch nicht zum Mittag, nur morgens um 9 zum frühstück ein Toast. Als ich dann da war, hatte ich total HUnger aber es gab nichts zu essen, ich trank also alkohol .. eigentlich nicht viel, ich vertrag das eigentlich sonst immer aber da ich ja einen leeren Magen hatte, war ich total schnell betrunken, ich hab nichts mehr richtig mitbekommen .. irgendwann saß ich auf der terrasse mit dne anderne und plötzlich musste ich kotzen, hab ganz oft gekotzt und hab die ganze Zeit geweint und meinte das mir das so unglaublich peinlich ist undso.. Das war das erste mal in meinem Leben das ich betrunken war und gekotzt habe, ich hab mir immer vorgenommen NIEMALS zumindest nicht in diesem Alter zu kotzen, ich hab immer zu den anderne gesagt es ist assozial und jetzt ist es mir selebr passiert und es ist mir so peinlich :`( ich heul schon den ganzen Tag, ich hab Angst das die das weiter erzählen obwohl die alle für mich da waren und mir geholfen haben, mir irhe jacken gegeben haben usw und meinten alle die sagen das keinem. Trotzdem hab ich Angst das es dann die ganze Schule weiß und alle über mich lachen. Oh Gott was mach ich nur, es is so peinlich :`( ich schwöre auf alles, ich mach das nie wieder, bzw esse immer nen ganzes schwein bevor ich mehr trinke 🙁

Nutzer­antworten



  • von die_mietze am 21.03.2010 um 15:38 Uhr

    och mensch…es gibt schlimmeres:)

  • von miss_seli90 am 21.03.2010 um 15:16 Uhr

    also ich hab bisher auch noch nie wegen alkohol gekotzt (bin 19), aber betrunken war ich leider schon oft genug und habs bereut…naja, an sich find ich dass genauso wie du ziemlich assozial, aber nur bei denen die damit dann auch noch angeben..sowas gibts ja echt.. naja, bei dir allerdings find ich nich schlimm, ich mein du hattest vllt gar nicht soo viel getrunken und es war wegen dem leeren magen. und außerdem ists dir ja jez peinlich und du findest es nich toll. also kopf hoch, ich glaub du bist n ganz nettes mädel 🙂

  • von JuLiia_21 am 21.03.2010 um 15:16 Uhr

    tja, das hättest dir wohl vorher überlegen müssen 🙂 Augen zu und durch, würd ich sagen

  • von Julia1976 am 21.03.2010 um 14:44 Uhr

    …lass die Leute reden… 🙂 Dein “Problem”erinnert mich an meine Jugendzeit 😉 Lieber kotzen als nen Filmriss haben, denn das ist mir in meiner Jugendzeit mal passiert. UND das war peinlich, was ich am nächsten Tag alles zu erzählt bekam

  • von najah88 am 21.03.2010 um 14:31 Uhr

    och bist du süß…mach dir mal keinen kopf!!!das ist wirklich nicht schlimm…das ist bestimmt schon jedem passiert…mir auch…:-)ich hab schon mal in die einfahrt von einem freund gekotzt der war voll sauer auf mich,danach habe ich dann auf das frisch polierte auto von meinem besten freund gekotzt,also alles halb so wild!!!

  • von usmiiile am 21.03.2010 um 14:11 Uhr

    sowas passiert und es war doch noch nichtmal so schlimm weil dir ja alle geholfen haben…und mein gott selbst wenn sie lachen, na und? soo schlimm ist das auch nicht, lach halt gezwungen mit und auf der nächstn party kotzt jmd anderes und du bist vergessen ;D aber wie gesagt, ich glaub nich dass sie so drüber lästern werden.

  • von Girl_next_Door am 21.03.2010 um 14:02 Uhr

    ach, mit 16 is mir das auch passert.mir wars auch unendlich peinlich und ich muss mir heut noch geschichten darüber anhören, wie ich damals in prag auf der klassenfahrt blau(!) gekotzt habe, nachdem ich alles mögliche durcheinander getrunken hatte.
    es war mir ne lehre mittlerweile kann ich drüber lachen;-)
    so wirds dir sicher auch bald gehen, also kopf hoch!

  • von MrsDaveGrohl am 21.03.2010 um 13:39 Uhr

    ich habe mal in den bus gekotzt, als wir gerade unterwegs zu ner party waren. am nächsten tag wär ich vor scham fast gestorben. aber da redet heute auch niemand mehr drüber, also mach dir nicht allzu viele sorgen.

  • von Tee91 am 21.03.2010 um 13:36 Uhr

    nen absturz hatte doch jeder mal.selbst wenn die reden,haben die es bestimmt auch schon erlebt oder werden es früher oder später noch erleben!aber da sie sich so um dich gekümmert haben,glaub ich nicht,dass die lästern werden!und wenn,dann nimms mit humor und lach über dich selbst!

  • von Suedstadtkind81 am 21.03.2010 um 13:33 Uhr

    Lach drüber. 🙂 Nun ist es dir halt doch passiert. Da wird bestimmt keiner drüber lachen – weil denen das nämlich 100 %ig selber schon mal so gegangen ist. Obwohl, Schadenfreude ist ja die schönste Freude. Aber so schlimm ist das wirklich nicht. Brauchst dich nicht zu schämen. 🙂

  • von Pixietail am 21.03.2010 um 13:33 Uhr

    niedlich dein problem!
    ich würd mal sagen laß die leute reden. scheiß drauf, sowas kann jeden passieren. aber alk auf leeren magen hm solltest aufpassen, hat schon so manchen ne alkvergiftung gebracht (mir nicht *g*)
    wegen sowas heult man nicht, da denkt nächste woche kein mensch mehr dran.

Ähnliche Diskussionen

so betrunken - vergewaltigung? Antwort

Am 30.03.2009 um 18:59 Uhr
hey ich war am fr. auf einer party mit meine freund und 2 freundinnen, mit denen ich mich so mit alkohol abgeschossen habe, dass ich nichts mehr weiß. am nächste tag wache ich auf , gehe zu meinem freund küsse ihn...

Pupu am Finger! Peinlich!!! Antwort

Am 21.04.2011 um 13:38 Uhr
Mir ist sowas peinliches passiert, ich glaub ich dreh durch. Gestern abend war mein freund da und wir haben so auf dem Bett gekuschelt. Ging auch etwas heißer zu. Iwann hat er dann seinen Finger in meinen Po gesteckt....