HomepageForenGruppentherapieJeans zur Hochzeit – go oder no-go?

Jeans zur Hochzeit – go oder no-go?

Anonym am 01.03.2010 um 20:51 Uhr

Hey Mädels,

ich hab ein Problem – ich bin in 2 Wochen auf ne Hochzeit eingeladen und hab nichts zum Anziehen und auch nicht das nötige Kleingeld übrig um mir was neues zu kaufen.
Kann ich ne dunkelblaue Jeans (mit schicken Shirt und Blazer dazu) anziehn? Oder findet ihr, dass das gar nicht geht?
Muss dazu sagen, dass der Typ, der heiratet, 55 ist und das schon seine dritte Hochzeit ist (auf der zweiten war ich auch schon, aber da war ich 6 Jahre alt) und ansich ist das nur ein Bekannter…

Nutzer­antworten



  • von Bea310 am 02.03.2010 um 09:59 Uhr

    Ne Jeans auf ner Hochzeit geht schonmal gar nicht, zieh lieber ne Stoffhose oder nen Rock bzw. nen schönes Kleid an. Ne Hochzeit ist doch nichts alltägliches, sondern ein besonderer Anlass!!!

  • von Delivorea am 02.03.2010 um 09:55 Uhr

    also solange es ein sehr dunkles blau ist und die jeans in ordnung (also nicht verwaschen, ausgefranst) aussieht, find ich da nix dabei

  • von annything am 02.03.2010 um 09:42 Uhr

    da muss doch nicht jeder im kleid auftauchen…
    ich finde das ikst absolut okay. auch eine ganz normale jeans taugt dafür.. wenn da alle wie geschniegelt rumrennen was is dann das besondere an der braut?

  • von Mandy am 02.03.2010 um 08:06 Uhr

    du kannst dir auch ein kleid kaufen ..es anziehen und spaeter zurueckgeben und sagen es passt deiner schwester nicht und es sollte eigtl ein geburtstagsgeschenk sien;) macht man nicht ich weiss..aber egal

  • von Kardia am 02.03.2010 um 01:37 Uhr

    Steht auf der Einladung keine Kleiderempehlung? Wenn nicht, würde ich den Herrn oder diie Hochzeitsplanner…- anrufen und nachfragen.
    Im “normal” Fall sind Jeans nicht gerade empfehlenswert!!!
    Stelle Dir vor – alle Frauen sind in langen Kleidern oder “kleinen Schwarzen” – und Du stehst mit Jeans da!!! Es wäre Horror für Dich!!!
    Es kann jedoch sein, dass Die Eheleute legere Kleidung vorschreiben…
    Frage nach, dann kannst Du dann mit Sicherheit die Hochzeit geniessen!!!!
    Wünsche Dir schon jetzt wunderbaren Fest!!!

  • von Coldplayfan am 02.03.2010 um 01:12 Uhr

    ich würd mich mal bei deinen Freundinnen umhören, die ähnliche Maße haben wie du, ob sie dir nicht was für den einen Tag leihen können.. da sagt bestimmt keine nein und ich wette, eine wird sich finden, die was Passendes hat 🙂 dann brauchste dir keine Gedanken mehr über dein Aussehen machen und kannst die Hochzeit genießen.

  • von de1uxe am 01.03.2010 um 22:45 Uhr

    weiß net, eig is es ein no go ^^

  • von sylvie am 01.03.2010 um 22:43 Uhr

    kommt natürlich darauf an, was es für eine hochzeit ist… aber grundsätzlich erwartest du doch auch von deinen gästen das sie sich für deine hochzeit schick machen oder???

  • von Doisneau am 01.03.2010 um 22:35 Uhr

    NO-GO xD nee ehrlich zieh lieber ein schönes kleid an oder sowas jeans find ich echt unpassend

  • von herzensfrau27 am 01.03.2010 um 22:28 Uhr

    wie sieht die braut aus wenn die auch kein kleid trägt kannnst es schon machen

  • von Lisa_01 am 01.03.2010 um 22:25 Uhr

    Also ich finde ein Kleid muss man immer im Schrank hängen haben, gerade für solche Anlässe. Mir wäre es peinlich mit einer Jeans auf eine Hochzeit anzutanzen. Finde das respektlos. Eine Jeans habe ich in der Schule an, aber nicht auf der Hochzeit. Besorg dir ein Kleid, es gibt auch recht günstige bei H&M oder so.

  • von Hannouna am 01.03.2010 um 22:15 Uhr

    irgendwie ist das sone klausel im bgb geworden, dass man nicht mit einer jeans auf eine hochzeit gehen darf ^^

    klar wenn alle frauen im kleid rock oder schwarzer hose auftauchen fällst du auf, nur wenns nicht anders geht dann gehts nicht anders. viel spaß dir ^^

  • von Vampress am 01.03.2010 um 21:39 Uhr

    vllt solltest du lieber ein schickes langes (eher dunkles) kleid anziehen
    ich glaub jeans ist etwas unpassend

  • von Lol_ipop95 am 01.03.2010 um 21:28 Uhr

    Okay Dokay,ne Spaß,find ich cool….:-D

  • von Ansaska am 01.03.2010 um 21:18 Uhr

    Ich finde ne Jeans auf einer Hochzeit geht gar nicht! Du wirst doch irgendwo einen Rock oder eine schwarze Stoffhose auftreiben können. Sowas sollte man für solche Fälle eigentlich immer im Schrank haben, auch wenn man es nicht häufig trägt…

  • von JuLiia_21 am 01.03.2010 um 21:16 Uhr

    ich find okay, ziehst halt schicke schuhe dazu an, und ein bisschen Schmuck,dann geht das schon

  • von Nine_ am 01.03.2010 um 21:13 Uhr

    Also ich wär auch eher für eine Stoffhose, wenn du sowas hast. Und wenn nicht…mh, dann sollte die Jeans wirklich dunkel und nicht ausgewaschen sein.

  • von Sunflower am 01.03.2010 um 21:07 Uhr

    Du kannst dir doch bestimmt nen Kleid von einer Freundin leihen! 🙂
    Hab ich auch oft so gemacht, denn für einmal tragen lohnt es sich nicht ein Kleid zu kaufen! 😀 Ich würd ruhig mal in deinem Freundeskreis rumfragen 🙂

  • von EyeLin am 01.03.2010 um 21:04 Uhr

    ich finds absolut okay mit jeans zu gehen…solange es eine ordentliche jeans ist.
    und auch absatzschuhe finde ich nicht nötig.
    man sollte sich wohlfühlen.

  • von LadyNadya am 01.03.2010 um 21:03 Uhr

    kommt darauf an was die anderen gäste tragen. also ich war bisher nur auf hochzeiten wo alle frauen kleider anhatten oder auch mal vereinzelt einen hosenanzug -aber ne jeans?! geht meiner meinung nach garnicht.
    leih dir doch was von einer freundin aus.

  • von Sambucalady am 01.03.2010 um 21:00 Uhr

    hast du keine stoffhose?!oder vielleicht ein schönen rock?
    ich würde nicht garde eine Jeans anziehen sieht nicht so toll aus.

  • von suuummer_25 am 01.03.2010 um 20:57 Uhr

    joar würd ich schon sagen, dazu ein paar schicke absatzschuhe und ein feines oberteil dann geht das schon 😉

  • von Pixietail am 01.03.2010 um 20:56 Uhr

    wenn das ein sehr dunkles blau ist gehts glaub ich – hast du keine schwarze hose? die käm besser an.

Ähnliche Diskussionen

Er nimmt mich nicht zur Hochzeit mit Antwort

Am 14.12.2009 um 09:26 Uhr
mein Freund mit dem ich seit jahren zuammen bin nimmt mich nicht mit auf die Hochzeit seines Freundes (ich kenne ihn auch) weil er meint er hätte ja eine einladung bekommen und NICHT ich. Ja aber sehe ich das falsch?...

Einladung zur Hochzeit - mein Freund lädt lieber mich aus, als seine Fast-Affäre... was tun? Antwort

Am 05.08.2011 um 15:05 Uhr
hallo mädels, ich brauche wirklich mal dringend eine neutrale meinung: mein freund und ich sind schon mehr als 5 jahre zusammen, letztes jahr hatten wir einige probleme, sodass er sich am ende mit einer anderen...