HomepageForenGruppentherapieKiffen- trotzdem gesunde Spermien??

Kiffen- trotzdem gesunde Spermien??

Anonym am 20.11.2009 um 11:24 Uhr

Hello an Alle!

Frage: Wenn der Mann kifft (täglich), sind seine Spermien dann geschädigt u die Chance auf ein gesundes Baby ist geringer???

Weiß da jemand was drüber? Danke!!

Nutzer­antworten



  • von Langohr am 22.01.2010 um 17:58 Uhr

    Hallo…hier gehts ja zur sache.Also ich muss sagen das ichs nicht gut finde wenn jemand täglich kifft hab das zwar selber ganz früher gemacht und mein ex-freund auch und als ich damit aufgehört habe und er weitergemacht hat war das sehr belastend für mich.

    Er hatte das nicht so gut unter Kontrolle ihm war alles egel nichts war mehr wichtig für ihn.
    Aber wenn jemand es schafft trotzdem noch “normal” zu leben dann naja……

    Aber ich finde irgendwann sollte doch jeder mal mit solchen dingen aufhören und ein “normales” leben beginnen.
    Schon allein wegen der Gesundheit

  • von Feelia am 24.11.2009 um 19:52 Uhr

    @elementarteil:ich meinte damit dass kiffen sehr wohl die spermienqualität verschlechtert.alles weitere entnimmst du bitte meinem link auf seite 1.

  • von Suesse_Mauzii am 20.11.2009 um 17:40 Uhr

    Also ich kann Feelia zustimmen, find`s unmöglich, dass ihr Mann jetzt als schlechter Mensch dargestellt wird. ôo Ich mein, das ist doch jedem seine eigene Sache, ein anderer kokst dafür oder trinkt zu viel Alk oder sonst was. Das macht ihn noch lange nicht zu `nem schlechteren Menschen!

  • von Vampress am 20.11.2009 um 17:34 Uhr

    kann ich habibtilady nur recht geben
    dem ist nichts hinzuzufügen

  • von habibtiLady am 20.11.2009 um 17:21 Uhr

    @elementarteil hab mir grad deine kommis durchgelsen und finde hast recht wenn wir in der natur leben dürfen wir sie auch rauchen;)

  • von Elementarteil am 20.11.2009 um 17:15 Uhr

    was meinst du feelia?

  • von habibtiLady am 20.11.2009 um 17:12 Uhr

    GEBE FEELIA RECHT diese vorurteile über menschen die sich ab und an mal einen rachen nerven echt obwohl die meisten wahrscheinlich eh nicht besser sind und sich am wochenende die hucke voll saufen und keine ahnung haben wovon sie reden.beim kiffen bekommt man immerhin noch mit was man tut(im Gegensatz zu besoffenen Menschen) ,man ist einfach etwas “chilliger“ drauf und es tut einfach mal gut nach einem anstrengendem arbeitstag:)!Will jetzt keinen dazu animieren ,klar ist es auch eine Droge,will damit nur sagen das es aber meiner Meinung nach keines Falls schlimmer als Alk ist.Man muss nur wissen in welchen Maßen und wie man damit umgeht(wie beim alkohol)Leute die nicht merken wie besoffen sie sind und immer weiter trinken und es regelmäßig tun schaden den Körper ,genau wie beim kiffen

  • von Feelia am 20.11.2009 um 15:49 Uhr

    @tamya:richtig!dito!

  • von Feelia am 20.11.2009 um 15:48 Uhr

    @sminnn:ach ja?woran fehlts mir denn dann noch?!:-Dargumente madame^^is kein schörn reden sondern fakt das viele hier KEINE ahnung haben wovon sie reden…
    @elementarteil:ich hoff das war en witz denn das stimmt so nicht!les meinen link auf seite 1.

  • von Vampress am 20.11.2009 um 15:40 Uhr

    an PinkyPARADISE
    is doch schön wenn du weder krank noch behindert bist, ich wollte es nur durch eine kleine übertreibung verdeutlichen was ich meine
    ich hoffe das ich auch son glück hab wie deine mom und nur 2 stunden wehen hab

  • von tamya am 20.11.2009 um 14:18 Uhr

    Es ist nun mal so das es zu Komplikationen oder auch Spätfolgen kommen kann. Wie gesagt es kann so sein – muß aber nicht…
    Ob kiffen, rauchen oder Alkohol etc. – es ist einfach schädlich.
    Es soll jeder für sich entscheiden was er tut.
    Nur finde ich es in der Schwangerschaft verantwortungslos….

  • von Sminnnn am 20.11.2009 um 14:05 Uhr

    Wenn jemand TÄGLICH kifft, fehlts an mehr als nur an gesunden Spermien. Mich regt langsam dieses “schön reden” von Kiffern echt auf.

  • von Vampress am 20.11.2009 um 13:33 Uhr

    genau 🙂

  • von Elementarteil am 20.11.2009 um 13:33 Uhr

    darauf kiffen wir erst mal einen lol

  • von Elementarteil am 20.11.2009 um 13:28 Uhr

    ach macht doch nichts 😉 hehe

  • von Vampress am 20.11.2009 um 13:26 Uhr

    ups ^^
    sry das ich deinen namen verunstaltet hab 🙂

  • von Vampress am 20.11.2009 um 13:25 Uhr

    gebe element6arteil völlig recht

  • von Elementarteil am 20.11.2009 um 13:00 Uhr

    klar sind die spermien gesund lol
    kiffen kommt aus der natur und ist gesund 😉

  • von die_mietze am 20.11.2009 um 12:58 Uhr

    naja in holland ists ja auch nich unmöglich…wer weiss wieviel da kiffen und ihre kinder ordentlich aufziehen.

    von der droge sollte mans nich so abhängig eher den mensch an sich und die eventuelle veränderung…

    intelligente menschen die regelmässig nen dübel rauchen und nichts schleifen lassen sind ein unterschied zum milieukiffer der sich damit prüstet x gramm wegzuballern…

  • von Feelia am 20.11.2009 um 12:57 Uhr

    @cinderella:hmm?warum denn das?is er en schlechter mensch deshalb?voraussetzung is natürlich dass er das sein lässt ab ihrer schwangerschaft,klar.aber nur weil einer lieber kifft als alk zu trinken zb is er noch lang kein schlechter mensch oh man!fazit:ich werd sicher keine schlechte mutter,nur weil ich auch kiffe;-)kiffen heißt nicht gleich süchtig sein.und nur der tägliche konsum heißt nicht,dass man gleich süchtig ist!da spielen viele andere faktoren eine ebenso große rolle.
    fazit:erst informieren,dann mitreden;-)

  • von Vampress am 20.11.2009 um 12:54 Uhr

    hab grad mal mit meinem freund geschrieben der auf arbeit ist:
    er kennt viel die kiffen und gekifft haben und väter von GESUNDEN kindern sind, nicht einer hat ein behindertes oder krankes kind
    mach dir keine sorgen, die hippies hatten auch gesunde kinder 😉

  • von Nika2311 am 20.11.2009 um 12:43 Uhr

    @C1nderella Bin ganz deiner Meinung!

  • von Natascha3288 am 20.11.2009 um 12:31 Uhr

    Es kann sein dass sich durch das rauchen die Spermien verlangsamen und dann gar keine Kinder mehr zur Welt kommen, weil die Qualität der Spermien schlechter wird Das weiss ich aber mehr Kp.

  • von Vampress am 20.11.2009 um 12:28 Uhr

    mh ich kann nur hoffen das das alles eine Kann- bestimmung ist
    mein freund kifft auch fast jeden tag und ich halt manchmal, aber wir haben ja noch ein paar jährchen eh wir kinder bekommen wollen

  • von Feelia am 20.11.2009 um 11:36 Uhr

    http://www.drugcom.de/?uid=dae68f670e3e64a28e753217516e7f5f&id=topthema&sub=109

    da stehts genau!

Ähnliche Diskussionen

EIgentlich kann man so nicht schwanger werden oder doch? Antwort

Am 29.03.2010 um 19:10 Uhr
also letztens habe ich mit meinem freund geknutscht und er hat sich dabei ein runtergeholt(ich war untenrum vollkommen angezogen) ich wusste nicht das er außversehen auf meine decke "gespritzt" hat und bin mit meinem...

Spermien im Körper Antwort

Am 23.09.2009 um 16:35 Uhr
Hi Mädels! Vielleicht eine blöde Frage, aber es beschäftigt mich.. Nachdem ich und mein Freund Sex hatten, gehe ich nach ein paar Minuten aufs Klo um das Zeug wieder loszuwerden. Wie läuft das denn ab, wenn man...