Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Komische Schwellung an den Schamlippen -.-

sry mädels mir ist des echt total peinlich, aber seit gestern habe ich eine kleine Schwellung an der linken äußeren Schamlippe...heute morgen ist es noch größer geworden und es tut wahnsinnig weh...ich dachte erst irgendwie dass ich mich beim rasieren vllt entzündet habe und dann habe ich versucht reinzupicksen..ach ka...ich weiß gar nicht was ich da noch machen soll...kann mir jmd vllt weiterhelfen und hatte des selber auch schon mal? wie gesagt es ist so angeschwollen und man hat des gefühl da ist so ein kleiner knubbel oder irgendwas drinnen -.- oh mann -.- bitte ratschläge schnell :(
von itsme2008 am 08.08.2010 um 12:43 Uhr
Mein professioneller Rat :D
Geh morgen zum Frauenarzt, der kann dir weiterhelfen!
von Corax3 am 08.08.2010 um 12:47 Uhr
da geb cih itsme2008 echt recht. geh lieber zum FA, auch wnen heir jmnd auch schon mal sowas gehabt hat, das kann bei dir schon wieder was andres sein. und so wie sich das anhört brauchst du sicher ne salbe die dir nur dein FA verschreiben kann. warte ncih so lange damit, es kann sicher noch shclimmer werden.
von dileila1 am 08.08.2010 um 12:50 Uhr
ich schließe mich den beiden anderen an. lieber nicht dran rum experimentieren und wenn es jetzt über tag immer schlimmer wird würd ich vllt sogar ins krankenhaus fahren und eben dort den fa nachschauen lassen
von ObsidianWhisper am 08.08.2010 um 14:12 Uhr
Das hatte ich auch mal (war ein Pickel, auch wenn es nich so aussah O.o) aber es hat nich sonderlich wehgetan...
schau wirklich dass du zum Arzt kommst. Und nicht dranrummachen, egal wie! Hat bei mir auch nicht funktioniert :-D
Das ist wie mit normalen Pickeln - wenn er nach innen aufbricht läuft Eiter ins Gewebe und dann wird`s noch schlimmer.
Also wie gesagt, ab zum Arzt! Wenn`s `wahnsinnig wehtut` am besten SOFORT.
von agnesnitt am 08.08.2010 um 15:07 Uhr
Klingt nach der Entzündung der sog. Bartholinischen Drüse. NICHT SELBST DRAN RUMDOKTERN!!!!!! Speziell nicht reinpieksen. Geh zum FA! Es ist nichts Lebensbedrohliches, aber es ist halt auch nichts, was du alleine so ohne weiteres in den Griff bekommst. Und wie ObsidianWhisper schon gesagt hat, wenn es wahnsinnig wehtut, geh zum Notdienst!
von xXStrawberryXx am 08.08.2010 um 15:17 Uhr
Das wovon die Anderen hier reden, kling zum Teil nach `nem Horrorszenario *lach* :-D
Ich denke, es ist nichts schlimmes, geh aber lieber zum FA, denn Vorsicht ist immer besser als Nachsicht!
Angst musst du auf jedenfall nicht haben :-)
Ich hab sowas auch, ist aber nur eine Zyste, die geht nach ein paar Monaten von selber weg, da konnte auch der FA nicht viel helfen.
von AbstractJune am 09.08.2010 um 17:14 Uhr
Versuch es mit Salbe. Hatte ich damals auch und danach wars weg. Besonders solltest du darauf achten bequeme, vllt. sogar breitere Hosen anzuziehen damit es nicht scheuert. Wenn es dann noch nicht besser wird, ab zum FA !
Wünsch dir gute Besserung & natürlich viel Glück^^

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich