HomepageForenGruppentherapieKomischer Ausfluss nach Pilzerkrankung

Komischer Ausfluss nach Pilzerkrankung

Anonym am 02.10.2010 um 13:51 Uhr

Halli hallo.
Ich hab letzte Woche einen Scheidenpilz gehabt. Zum ersten mal in meinem Leben…
Jetzt hab ich von canesten so eine 3 Tage behanudlung gemacht und der Juckreiz und alles war dann auch weg. Aber nach der Behandlung habe ich richtig doll ausfluss bekommen. Der ist ganz weiß. Und wie Quark.
Während der Infektion hatte ich kaum Ausfluss und jetzt so viel.
Das riecht nicht komisch oder so. Und Jucken tuts eigentlich auch nicht.

Was könnte das sein?
Zum Arzt kann ich ja heute nicht gehen und ab Montag bin ich im Urlaub für 2 Wochen :S

Bitte helft mir!

Nutzer­antworten



  • von Girl_next_Door am 02.10.2010 um 18:17 Uhr

    mir fällt noch was ein:bei der behandlung mussteste ja diese scheidenzäpfchen einführen.diese lösen sich im inneren natürlich auf und diese “masse” kommt dann auch irgendwann wieder raus.vielleicht isses das, was dich da so beunruhigt?

  • von Girl_next_Door am 02.10.2010 um 18:14 Uhr

    wenn der ausfluss nicht juckt oder komisch riecht, dann ist das eigentlich ein gutes zeichen.vielleicht sind das einfach nur die “nachwehen” des pilzes und der behandlung.
    nimm einfach die creme, die vermutlich bei der kombipackung dabei war, mit in den urlaub und wende sie noch regelmäßig an.sollte der ausfluss weiter so stark bleiben und/oder noch andere ungewöhnliche symptome auftreten, dann such dort am besten nen arzt auf.

Ähnliche Diskussionen

lecken& komischer geschmack?! Antwort

Am 28.02.2009 um 14:22 Uhr
hey leute:) meine freundin hat mir gestern erzählt dass ihr freund sie geleckt hat & als er sie geküsst hat danach hatte er einen total komischen geschmack im mund.meine freundin macht sich sorgen dass sie " da...

komischer pickel im intimbereich Antwort

Am 05.08.2009 um 12:55 Uhr
hey mädels.. mir is das ganze irgendwie total peinlich. aber vielleicht könnt ihr mir ja irgendwie helfen. ich habe seit kurzem so eien art pickel an der rechten schamlippe ziemlich weit unten. anfangs dachte ich,...