Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

"Kommen" beim Analverkehr?!

Hallo Zusammen,

habe ein etwas intimere Frage zum Thema Analverkehr. Es ist mir schon etwas unangehem, deswegen stelle ich dir Frage lieber anonym.

Also, ich bin mit meinem Freund schon seit 4 Jahren zusammen und es wurde uns jetzt schon mal reizen es mit dem Analverkehr auszuprobieren. Ich habe dazu auch schon viele hilfreiche Tipps zu diesem Thema hier gefunden. Doch eine Frage habe ich dazu noch. Wie ist das mit dem "Kommen"? Kann er in mir kommen oder sollte er ihn davor lieber heraus ziehen? Ist es gefährlich wenn hinten im mir kommt oder ist das einfach nur Geschmacksache?

Danke für eure Antworten :)

von Desty am 24.01.2011 um 13:39 Uhr
Witzige Frage. Natürlich kann er in dir "kommen". Ist doch nichts giftiges was er da spritzt. Allerdings fühlt es sich etwas eklig an, wenn es wieder rauskommt. Aber das Gefühl beim AV ist es wert.
von Bienchen2009 am 24.01.2011 um 13:39 Uhr
Also das ist kein Problem, auch nicht ungesund oder sonst was.
Es ist wie du schon sagst eben Geschmackssache, ob du "das" danach dann halt da rauslaufen lassen möchtest oder er lieber nicht in dir kommen soll.
Aber ein ist wichtig (ich denke das weißt du auch) dass er auf keinen Fall nach dem ihr Analsex hattet nochmal vorne in dich rein sollte, bevor er ihn nicht gründlich gewaschen hat!;-)
von jullileinchen am 24.01.2011 um 13:42 Uhr
kann den beiden vorrednerinnen nur zustimmen... schlimm ist es auf keinen fall... und ich fand auch das wiederrauskommen vom sperma nicht wirklich unangenehm

dachte als ich die überschrift gelesen hab aber an ne andere frage :-D

von PennyLane89 am 24.01.2011 um 19:10 Uhr
nee,ist doch kein problem wenn er da in dir kommt...=)
ist halt nur wirklich ein bischen komisch nachhher,wenns wieder rauskommt.da kann man sich ja aber mit kondom behelfen,nicht zu vergessen,dass das natürlich wie riaax3 schon sagt immer noch der einzige schutz gegen ne krankheit ist.ansonsten....gleitgel nicht vergessen ;)
von lovelyheart am 24.01.2011 um 20:56 Uhr
ich an deiner stelle würde ein kondom benutzen, kann nämlcih sein das du innendrinn vllt noch ein bisschen "schmutzig" bist.
von tiina_tiina am 25.01.2011 um 12:17 Uhr
also wenns chon dann mot kondom weil man hinten ja nicht feucht ist und das wehtun könnte..außerdem ist die haut sehr empfindlich.
ich selber finde es seehr unangenehm wenn er abspritzt.es ist meistens noch 2 tage drinnen und dieses gefühl ist nicht schön..
von Feelia am 28.01.2011 um 20:58 Uhr
desty hat ja so recht...es fühlt sich saugeil an,wenn er in dir kommt!;-)
viel spaß
von Feelia am 28.01.2011 um 20:59 Uhr
@tiina_tiina:1.das sperma kommt allerspätestens mit dem nächsten stuhlgang heraus.
2.für das flutschen gibbet gleitgel.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich