HomepageForenGruppentherapieLiebeskugeln & Wasserlassen

Liebeskugeln & Wasserlassen

Anonym am 24.01.2012 um 20:05 Uhr

Ich hab mir vor Langem mal Liebeskugeln zugelegt, um meine Beckenbodenmuskulatur etwas zu trainieren.
Leider hab ich sie nicht so oft anwenden können, weil ich ziemlich viel trinke und deshalb auch relativ oft auf toilette gehen muss.
Blöd nur, dass die Kugeln mich irgendwie “verstopfen” d.h., ich kann nicht pinkeln wenn die drin sind. Einmal hab ich ganz locker gelassen und dabei sind sie mir fast ins Klo gefallen 😀
sie ständig rein und raus zu machen nervt mich und deshalb kann ich sie auch nur zu Hause anziehen.
Das Problem mit dem “verstopftsein” hab ich auch bei größeren Tampons. Da kommt dann nur superwenig raus und ich hoch stundenlang auf Toilette.
Ist das normal, dass man nicht auf Toilette kann, wenn man Liebeskugeln drin hat? oder hab ich sie irgendwie falsch drin oder sind sie zu groß?
Ich würde sie so gerne öfter tragen und auch mal außerhalb, aber so trau ich mich nicht 🙁

Nutzer­antworten



  • von Quadifa am 26.01.2012 um 13:41 Uhr

    Ich kenn das Problem auch nicht, mir fallen sie aber auch nicht raus, wenn ich lockerlasse…

Ähnliche Diskussionen

wie benutzt man liebeskugeln ?? Antwort

Am 23.05.2009 um 18:56 Uhr
Mir ist das ein wenig peinlich...Also ich habe jetzt egtl nicht so wirklich erfahrung mit Sexspielzeug...ich weiß natürlich wie man eine vibrator bedient aber mich würden so liebeskugeln interessieren...was macht man...

Liebeskugeln, Erfahrungen und Tipps,richtige Größe Antwort

Am 10.01.2011 um 12:38 Uhr
Hallo Erdbeerchen, ich hab mich soeben im internet über Liebeskugeln informiert.Ich hab mich dazu entschlossen mir welche zuzulegen aber ich kann mich einfach nicht entscheiden welches die richtige Größe für mich ist....