HomepageForenGruppentherapieMein Freund schaut Erotik-Videos

Mein Freund schaut Erotik-Videos

Anonym am 11.01.2010 um 21:09 Uhr

Hallo! Ich hab ein Problem und wüsste gerne, was ihr machen würdet…
Also, mein Freund schaut sich Pornos an oder zumindest war er auf einigen pornographischen Internetseiten. Als ich letztens an seinem PC war, waren diese Seiten noch eingespeichert. Und ich hab ehrlich gesagt nen ziemliches Problem damit! Ich weiß ja, dass Männer so was toll finden, aber na ja, es ist halt noch mal was anderes, dass dann wirklich mitzubekommen. Außerdem sind wir doch zusammen… Ich frag mich, ob es an mir liegt, ob ihm irgendwas fehlt oder so. Ich weiß nicht, was ich jetzt machen soll. Ihn einfach direkt darauf ansprechen oder wenn es passt ne zweideutige Bemerkung machen oder gar nichts sagen? Was meint ihr? Habt ihr sowas auch schon erlebt?

Nutzer­antworten



  • von vicky1777 am 16.06.2014 um 13:12 Uhr

    Hallo Mille,
    ich kann dich sehr gut verstehen. Erotikvideos sind eine Sache für sich. Es ist immer schwierig einzuschätzen, ob der Partner sich Erotikvideos ansieht, weil er sich unbefriedigt fühlt. Aus Erfahrung hat es auch viel damit zu tun, ob er Erotikvideos sieht, wenn Zeitmangel besteht. Zum Beispiel: Ihr seht euch nicht oft, ihr seid beide viel arbeiten, Schichtdienst, etc. Da kommen die Erotikvideos ganz gelegen. Für mal eben ein kleines Zwischendurch. Ohne Erotikvideos geht es für die meisten Männer wohl nicht, was schade ist. Dennoch: Denke immer daran, dass die Sachen/ die Frauen/Männer in Erotikvideos zwar dort in aller Art zu sehen sind, aber anfassen und treffen und eine Beziehung mit Erotikdarstellern aufzubauen nicht gegeben ist. Also am besten wetterst du nicht gegen Erotikvideos, sonst hat er das Gefühl die Erotikvideos vor dir verheimlichen zu müssen. Das wäre auch für dich keine gute Lösung im Umgang mit Erotikvideos. Zeig ihm, dass du es okay findest, aber er dich eben nicht vernachlässigen soll.

    Viele Grüße

  • von Violetta am 05.04.2013 um 14:57 Uhr

    Ich glaube auch, dass das immer nur ein Kopf-Ding ist, wenn einen das stört, dass der Freund Erotikvideos ansieht.

  • von jcova am 19.05.2010 um 15:29 Uhr

    nein das ist eben typisch für männer. ich empfehle: http://jizztube.de.tl/

  • von Mille0_4 am 12.01.2010 um 14:57 Uhr

    Erst mal danke für eure Ratschläge!
    Natürlich will ich keine Szene machen, oder es ihm verbieten. Kann ich ja auch gar nicht. Ich war oder bin bloß verunsichert und mach mir halt Gedanken… Ich mag es mir eigentlich nicht anschauen und finds halt nicht toll, wenn er das macht. Auch wenn es vielleicht “normal” ist. Aber ich verurteile ja auch niemanden deswegen! Ihr meint also, dass es eher um den Sex geht, als um die Frauen? Na ja, vielleicht sollte ich ihn halt wirklich darauf ansprechen ohne gleich Kritik zu üben…

  • von Feelia am 12.01.2010 um 13:49 Uhr

    hahaha ds isn pseudoproblem!
    jeder kann pornos gucken,wenn ihm danach ist,das is privtasache!du schreibt ihm ja wohl auch nicht vor,wann er onanieren darf und wann nicht wa?!
    also ich mag pornos selbst gern.und du solltest dich mal locker machen.

  • von GeckosGirl am 12.01.2010 um 10:31 Uhr

    und täglich grüßt das Murmeltier 😉
    Pornos haben rein gar nix mit einer Beziehung zu tun und es ist egal ob Mann oder Frau.
    Ich gucke regelmäßig Pornos , egal ob single oder in einer Beziehung ,alleine oder mit Mann .

  • von plasticdoll am 12.01.2010 um 07:19 Uhr

    also erst einmal sind pornos nichts schlimmes und KEIN zeichen, dass man ihm nicht mehr reicht. pornos haben recht wenig mit der realität zu tun. und an FREMDGEHEN grenzt es schon GAR nicht! so ein mist!

    um damit umgehen zu können, ist es wichtig, mal zu verstehen was es eigentlich heißt. es heißt nicht, dass er sich einen “ersatz” im porno sucht. was ist denn das erregende bei pornos? wenn überhaupt, dann der akt an sich. beim sex zuzugucken. DAS macht an. sicher nicht die ach so überzeugenden schauspieler.. mal ehrlich. ich find pornos usw nicht schlimm, und wenn ich einen guck, will ich den sex sehen. und nicht den schauspieler.

    es ist keinerlei art von fremdgehen, absolut nicht. es ist nichts reales.

  • von xXBlondy91xx am 12.01.2010 um 07:06 Uhr

    Ich denke, du musst dir keine Sorgen machen, wenn dein Freund Pornos guckt – das sind schließlich nur Filme und machen dir – im Hinblick auf euer Sexleben – keine Konkurrenz. Und dein freund weiß sicher auch, dass er dich diesbezüglich nicht mit den Pornodarstellerinnen vergleichen kann, da diese eben nur ihren Job vor der Kamera machen.

    Ich persönlich weiß, dass mein Freund ab und zu mit ein paar Kumpels auch mal Pornos guckt, und ich seh` das ganz locker, weil es mich ja nicht betrifft und ich denke, da sollte man den Männern ihren Spaß schon lassen. 😀

  • von LadyBeetle83 am 12.01.2010 um 06:52 Uhr

    Ich kenne ein Päärchen wo er 24 Stunden rund um die Uhr Pornos schaut und sie weiß das auch. Je nach dem wie man sich kennen gelernt hat. Ich hatte auch einen Partner der das geil fande. Hatte damit aber kein Problem gehabt. Und jetzt würde ich auch eigentlich keins haben, denke ich. Mit den Pornos das hat mit dir nix zu tun sonst währt ihr doch gar nicht zusammen.

  • von lara87 am 12.01.2010 um 06:46 Uhr

    kenn ich und nervt mich genau so… das grenzt an fremdgehen…

  • von ichglaubedubistes am 12.01.2010 um 02:26 Uhr

    Handhabe es genauso wie Leulibell & stimm ihr zu 100 Prozent zu 🙂
    Was ist schon dabei?!

  • von Leulibell am 12.01.2010 um 01:53 Uhr

    soll ich dir mal was sagen? ich bin super glücklich mit meinem Freund, aber tortzdem guck ich ab und an Pornos. Nicht, weil ich ihn nciht attraktiv finde oder irgendetwas. Es ist einfach etwas grundlegend anderes, mit jemandem, den man liebt zu schlafen als einen Porno zu gucken… ich finde sowas auch nciht schlimm, mein Freund scheint mir das zwar nich immer so zu glauben, dass mich das nicht stört und so bleibt dieses thema immer etwas verschwiegen bei uns, aber ich finde das wirklich nichts schlimmes… schaut euch doch mal zusammen einen an, wenn dich das auch anmacht?

  • von MissMariposa am 12.01.2010 um 00:41 Uhr

    Mein Freund guckt auch Pornos. Na und? Ist mir eigentlich egal, das hat ja nichts mit mir zu tun. Das ist eben sone Männersache und solange das nicht überhand nimmt, warum nicht?
    Mittlerweile schauen wir uns auch gemeinsam mal einen Porno an^^

  • von schoko_olivchen am 11.01.2010 um 23:37 Uhr

    ohh süße brauchst dir doch keine sorgen oder so zu machen und mit dir is alles vollkommen ok
    also ich finde das voll normal da können andere sagen was sie wollen früher fand ich das auch irgendwie unlogisch vor allem wen man ne freundin hat aber ehrlich viele machen das damit mein ich auch mädels und ich finde wen ein junge sich das nicht anschaut dan stimmt auch irgenwie nicht was mit ihm
    das kann jetzt jeder anders verstehn und ne andere meinung haben aber ein kerl der sich sowas net anschaut is für mich net normal

    ^^

  • von xXxJohannaxXx am 11.01.2010 um 23:36 Uhr

    guck mit, vielleicht ist ne interessante stellung oder dergleichen dabei, die ihr noch nicht ausprobiert habt 😀 ne..ich versteh schon dass du dir gedanken machst, ob du ihm nicht ausreichst oder sowas.. aber wie die andern schon sagten, musst du nicht. das ist ziemlich normal. 🙂

  • von schwestersis am 11.01.2010 um 23:08 Uhr

    also ganz ehrlich hab ich auch ein problem damit, wenn sich mein freund pornos anschauen würde.. aber ich versuch da einfach nicht daran zu denken.. auch wenns nicht leicht ist.. denn ich will mich ja nicht dran kaputt machen und ihm ständig hinter her spionieren, ob er sich sowas angeschaut hat. denn solang er noch lust auf mich hat, ist für mich die welt in ordnung 😉 aber du kannst ja mit ihm trotzdem mal drüber sprechen.. auch wenn wir wissen, dass sie es wahrscheinlich dann trotzdem wieder machen.. aber hauptsache wir haben uns mal ausgesprochen und fühlen uns etwas erleichtert 😀 oder nicht?! so gehts mir immer 😀

  • von crazymom am 11.01.2010 um 22:47 Uhr

    an deiner Stelle würd ich mir mit ihm zusammen einen Porno angucken und den heftigst kommentieren- aber leicht ins lächerliche…. Und ihn fragen was er davon hält….. Musst ihm ja nit sagen, dass du schon etwas weißt. Einfach mal überraschen. Meiner Erfahrung nach verlieren die meisten dann das Interesse dran…

  • von angelbaby01 am 11.01.2010 um 22:42 Uhr

    bei männern ist das ne ganz normale sache und ich mann kann sagen von 10 männern schauen mindestens 7 pornos oder dergleichen. wenn es dich so stört dann sprich ihn drauf an aber mach ihm keine szene. denn immerhin ist es normales männerverhalten und hat nichts mit dir zu tun. aber mein rat sprich mit ihm und lerne damit umzugehn und es zu akzeptieren das kann eurer beziehung nur gutes tun wenn du ihm ein paar freiheiten lässt.

  • von suhsi am 11.01.2010 um 22:27 Uhr

    mein freund schaut sich auch pornos an, hat er auch ganz offen gesagt
    ich kanns zwar nicht verstehen was man daran toll findet, aber mir ist es ehrlich gesagt ziemlich egal, weil ich weiß dass es nichts zu bedeuten hat
    fast alle jungs/männer die ich kenne schaun sich pornos an

    sprich ihn drauf an, mach ihm aber keine vorwürfe

  • von LaLina am 11.01.2010 um 21:37 Uhr

    Ja und?
    was hat das mit eurem sexleben zu tun?
    so sind männer nun mal und abgesehn davon viele frauen auch.
    willst du ihm jetzt verbieten,pornos zu gucken oder waS?! Oo

  • von Desty am 11.01.2010 um 21:36 Uhr

    Mach dich mal locker. Ist doch nichts dabei. Schau dir selbst mal ein paar an und merk, dass Pornos nichts mit der Realität zu tun haben.
    Ist doch alles nur gespielt und die Frauen meist total unnatürlich.

    Aber wenn es dich so stört, dass er solche Filme schaut, dann dreh mit ihm doch einfach eigene!

  • von Girl_next_Door am 11.01.2010 um 21:24 Uhr

    Gönn ihm doch seinen Spaß – ist doch nix dabei!
    Und NEIN, das hat NIX mit DIR zu tun!Genausowenig hats was mit dir zu tun, wenn er sich einen runterholt.
    Solange es bei euch immer noch gut läuft, brauchste dir keine Sorgen zu machen.

  • von Natii16 am 11.01.2010 um 21:19 Uhr

    Also ich hab schon öfters davon gehört und das hat rein garnichts mit dir zutun! Viele frauen denken das sie nicht mehr akttraktiv genug für ihren Freund sind. Das stimmt aber nicht. Männer brauchen halt den ein oder anderen Kick. Trotzdem könntest du Ihn ja drauf ansprechen, aber bloß kein Terror machen, weil Männer das eh nich kapieren ^^

Ähnliche Diskussionen

Erotik pur - nur wie präsentieren 😉 ? Antwort

Am 21.08.2009 um 12:47 Uhr
Hallo desired-Mädels :-)! Nächste Woche fahr ich mit meinem Freund in den Urlaub und meine Vorfreude ist groß. Ich hab mir gedacht es soll was ganz Besonderes werden und war letzte Woche mal einkaufen - und hab mir...

Freund guckt Transen-Pornos Antwort

Am 17.09.2009 um 01:15 Uhr
Hallo Mädels, ich hab ein Problem (ist es überhaupt eins!?) : mein freund und ich sind seit fast nem Jahr zusammen. Es läuft super, wir streiten nie, er ist immer für mich da, ich für ihn genauso, haben...