Mein Freund will "Es" mal anders

Hi Ihr, ich muss mal was loswerden, was mich total beschäftigt. Mein Freund möchte gerne mit mir schlafen, jedoch nicht auf die "normale" Art, sondern von Hinten (anal)
Ich habe aber total Schiss davor und mir auch eigentlich immer gesagt, dass ich das niemals machen möchte. Jetzt hat er mich aber schon ziemlich oft deswegen angesprochen und ich möchte ihn ja auch befriedigen. Deswegen überlege ich nun, es mal zu probieren. Hat jemand Tips wie ich die Angst überwinde. Ich vertraue ihm, definitiv, aber ich hab echt Angst vor den Schmerzen.
von Kaentra am 20.01.2012 um 09:57 Uhr
ganz klar, erzähle ihm von deiner angst!

sag ihm, er soll es sanft beginnen und erst wenn du das ok gibts, darf er loslegen wie er möchte ;-)

benutzt viel gleitgel und lass dich vorher von ihm dehnen.

und wenns eben nicht klappen sollte, muss er das eben akzeptieren...

von Feelia am 20.01.2012 um 10:01 Uhr
-red mit ihm offen drüber
-mach es nur,wenn DU es in dem moment auch zu 100% probieren willst,denn sonst biste nicht locker

wenn du es willst:
-solltest ca ne stunde vorher stuhlgang gehabt haben (=darm leer)
-gründlich duschen,auch den endarm reinigen mitm finger
-er soll dich erstmal richtig geil machen.gern auch anal lecken...
-du musst vorher ordentlich vorgedehnt werden
-benutzt viel gleitgel
-führ DU ihn ein,er soll sich erstmal gar nicht bewegen,bis du soweit bist
-gegenpressen (wie beim stuhlgang) hilft

fazit:richtig gemacht tuts GAR NICHT weh-im gegenteil,dabei erleben viele frauen (auch ich) phänomenale orgasmen.
wenn du also nicht total abgeneigt bist und mal keine angst mehr hast (denn dazu gibts keinen grund),probiert es...kann sich sehr für dich lohnen.

von gluekskeksi am 20.01.2012 um 11:15 Uhr
Feelia, also das nenne ich mal eine ausführliche Gebrauchsanweisung in Sachen Analverkehr. Finde ich klasse! :D
von Goldschatz89 am 20.01.2012 um 11:20 Uhr
Wenn du nicht willst dann lass es! Er hat das zu akzeptieren oder soll sich eine andere suchen..
Für mich kommt das auch noch nicht in frage. Ich weis nicht ob ich meine einstellung dazu ändere aber derzeit kann ich mich damit überhaupt nicht anfreunden.
Wenn du angst dann lass es weil dann bist du verkrampft und hast erst recht schmerzen. Mach das nur wenn du es selber willst!
Ich find die vorstellung halt ecklig, dass da einer in meinem hintern mit seinen fingern rumspielt...
von siddi1212 am 20.01.2012 um 11:21 Uhr
vertrauen hin oder her.. mein a.. wird immer eine einbahnstraße bleiben.. man muss sich bei sowas wirklich sicher sein un wenn du dich dafür nicht bereit fühlst sag ihm das... und lass es bis du dir wirklich iwann mal sicher bist...
von Lackigirl am 20.01.2012 um 11:27 Uhr
Wenn du es nicht wirklich möchtest dann würd ich es auch nicht machen. Du solltest nichts tun was du nicht willst nur um ihn zu befriedigen. Rede mit deinem Freund darüber...
von MissEistee am 20.01.2012 um 11:44 Uhr
feelia hat alles gesagt...

@goldschatz: mit den fingern??

von Goldschatz89 am 20.01.2012 um 12:34 Uhr
Mit den fingern beim vordehnen wie willst du´s sonst machen? :) ich weis nicht ich würd mich da nicht wohl fühlen
von specialEdition am 20.01.2012 um 14:02 Uhr
so wie du drüber redest, kann das nix werden, glaub mir. ich habs mal meinem Ex "zuliebe" getan, weil wirs halt einfach mal probieren wollten- hatte aber 0 bock drauf. hat aber nicht mal weh getan interessanterweise, aber es war wirklich SCHLECHT. kein spaß, kein gutes gefühl, nix. nix nix. dann hab ich mir so gedacht das es mir einfach nichts gibt, und hatte die sache schon abgehakt. aber meine jetzige Affäre hats geschafft, dass ich richtig lust drauf bekommen habe- da war auch viel, viel Kopfarbeit dabei ;) so das ich richtig das gefühl bekommen habe, das es was total "schmutziges" ist, und dann hab ich richtig lust drauf bekommen!

und siehe da: obwohl sein penis wirklich riesig ist (was ja beim AV hinderlich sein kann) und wir nicht mal vorgedehnt haben mit den Fingern, hatts 0 weh getan und ich hatte nach einigen malen üben einen phänomenalen Orgasmus ...

also beim AV ist noch mehr als das ganze gerede vom "Gleitgel" (haben wir nämlich auch nich benutzt, ich war so nass dass das alles sowieso da hingelaufen ist xD) und "vordehnen" ist nämlich, das du mit dem kopf zu 100% dabeibist und total Geil drauf bist- also du musst wirklich GEIL drauf sein, sonst wirds nicht gut!

von maga am 20.01.2012 um 18:21 Uhr
die ganzen horrosgeschichten...
is garnicht so schlimm!!
und ich finds auch gut :)
solange du einen vorsichtigen mann hast!
von MissEistee am 20.01.2012 um 18:29 Uhr
@goldschatz: sorry für mich hats sich grad so gelesen als ob das alles wäre mit den fingern ;-)
von kleenerEngel am 20.01.2012 um 21:11 Uhr
Du musst doch nicht gleich von null auf hundert gehen? Probier doch einfach mal aus was dir dabei Spaß und Lust macht.. anfassen, geleckt werden, fingern,.. du hast doch Zeit!
Sag ihm, dass du unsicher aber für alles offen bist und lass dich von ihm ein wenig verwöhnen - und dann siehst du auch, ob du weiter gehen willst oder nicht!
von Feelia am 20.01.2012 um 21:23 Uhr
von: Goldschatz89, am: 20.01.2012, 12:34

Mit den fingern beim vordehnen wie willst du´s sonst machen? :)

na mitm vibrator,dildo oder anal-plug^^

von Feelia am 20.01.2012 um 21:24 Uhr
@glückkeksi:hehe danke.naja hier bekommt man übung drin,da ja kaum ne userin hier in der lage zu sein scheint,google zu bedienen-_-

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich