HomepageForenGruppentherapieMein Partner weint nach dem Sex? Wieso? Mache ich etwas falsch, ist das normal?

Mein Partner weint nach dem Sex? Wieso? Mache ich etwas falsch, ist das normal?

Anonym am 31.08.2010 um 13:15 Uhr

Ich lebe seit knapp 2 Monaten in einer Beziehung. Eigentlich ist alles super, wir verstehen uns gut und können über alles reden… .
In letzter Zeit muss mein Partner nach dem Sex immer öfter weinen. Er krümmt sich zusammen und weint, schluchzt und hört gar nicht mehr auf, bis er irgendwann einschläft. Wenn ich ihn darauf anspreche und ich mach das das schon sehr liebevoll, umarme ihn, streichle ihn um ihm zu zeigen, dass ich für ihn da bin, aber er läßt mich dann nicht an ihn ran. Während wir miteinander schlafen sagt er mir, dass er mich liebt und ich fühle es auch, ich glaube also dass er nicht weint aus irgend einem schlechten Gewissen heraus. Aber wieso macht er das dann? Woher dieser Gefühlsausbruch?

Nutzer­antworten



  • von nickyalone am 01.09.2010 um 23:53 Uhr

    das kenne ich,hatte ich auch schon aber ich fühl mich dabei nicht schlecht,es kommt einfach so und man kann es nicht unterdrücken dann heul ich eben und bin trotzdem normal und glücklich und entspannt,mach dir nicht so viele gedanken darüber

  • von Fouine am 31.08.2010 um 20:20 Uhr

    pssssst….. %-) ich versuch hier grad mut zu machen….. %-)

  • von lydi2110 am 31.08.2010 um 19:53 Uhr

    ich wollte genau das selbe wie ladygirl schreiben 😀 ich denke nicht das das schlimm ist… kann nur wie meine vorposterinnen sagen: reden reden reden!

    viel glück euch beiden!

  • von Fouine am 31.08.2010 um 19:47 Uhr

    ich musste auch schonmal beim sex weinen und dabei war der sex an sich weder besonders gut, noch besonders schlecht, ich konnt auch nix dagegen machen, es war – gefühlt – ne rein körperliche reaktion. er muss da einfach irgendwie nen punkt getroffen haben…. %-) aber wie das genau bei deinem freund ist musst du glaub ich schon selbst aus ihm rauskriegen…

  • von BlauesBlatt am 31.08.2010 um 14:14 Uhr

    Ich kann dich vielleicht beruhigen! es gibt zeiten, da weine ich auch oft nach dem sex, es passierte schon mal dass ich während dem sex weinte, mussten dann leider abbrechen 😉 aber weißt du warum ich geweint hab? Das kann ich selber nicht so genau sagen ehrlich gesagt, einfach weil ich es so toll finde und es wunderschön ist/war den partner so eng an sich zu spüren….

  • von AmyJoe am 31.08.2010 um 14:11 Uhr

    Tut mir leid wenn ich das so sage, ich glaube das es schon etwas sehr ernstes sein muss und alle meine Spekulationen wären ziemlich hart. Ich weiß nicht ob du dich mit solchen Gedanken herumquälen willst. Weiter ansprechen bis er soweit ist sich zu öffnen, lautet mein Rat, vielleicht mal ein Termin beim Psychologen machen.
    Hoffe für dich das alles gut wird !

  • von RockabillyBabe am 31.08.2010 um 14:10 Uhr

    ich habe mal gelesen, dass es menschen (männer + frauen!) gibt, die nach dem sex, v.a. nach dem orgasmus weinen müssen.
    es ist wohl einfach so befreiend, aufwühlend, beglückend, und so viele gefühle, dass sie in tränen ausbrechen.
    das ist ansich aber nichts schlechtes.
    eher ein vor-freude-weinen. oder weil man überfordert ist von allen gefühlen.

    ist natürlich etwas peinlich und für den partner sehr verwirrend, jedoch wohl garnicht so selten.

    vielleicht ist dein freund davon “betroffen” und schämt sich dafür?

    kann aber natürlich auch sein, dass es doch etwas schlimmes ist.
    vielleicht fühlt er sich danach schlecht? irgendwas kommt in ihm hoch?
    er wird an irgendwas erinnert?

    es kann leider echt vieles sein :-/

    schimpf mich böser mensch, aber wenn bei meinen freunden/familie einfühlsam sein und lieb frage nicht hilft frage ich einfach normal nach oder sogar etwas böse/genervt/fordernd.
    häufig sind sie davon so überrascht, dass sie mir ehrliche antworten geben.
    und danach kann ich wieder einfühlsam sein.

  • von Naneemily am 31.08.2010 um 14:07 Uhr

    Ich habe so etwas auch schon einmal gehört. Aber das klingt jetzt nicht total schlimm. Vielleicht hat es nicht einmal was mit dir zu tun. Ich will jetzt auch nicht sagen schick ihn mal zum Psychologen. Bin mir schon relativ sicher, dass ihr das auch so hinbekommt.

Ähnliche Diskussionen

wie "eng" is normal? Antwort

Am 23.10.2009 um 21:52 Uhr
Ich hab letztens von nem kumpel gehört, dass es enorm wichtig ist, dass die frau "eng" ist. er hat sogar bei einem mädel von "ausgeleiert" gesprochen, was ich echt fies finde. es hat sich jetzt zwar noch keiner...

Selbstbefriedigung & Partner Sex Antwort

Am 11.10.2009 um 22:16 Uhr
Hallo desired-Mädels.Ich bin 16 Jahre alt und noch Jungfrau.Nun wollte ich wissen ob es einen Gefühlsunterschied zwischen Selbstbefriedigung oder Sex mit einem Partner gibt.Ist das gefühl anders oder auch sogar Länger?