HomepageForenGruppentherapieMit 19 noch Angst vor einer Beziehung…

Mit 19 noch Angst vor einer Beziehung…

Anonym am 15.07.2011 um 01:33 Uhr

Heyy Mädels…wie schon erwähnt bin ich 19 Jahre alt und hatte noch niee eine richtige Beziehung.
Ich bin eigentlich echt nicht hässlich,habe auch öfters mal einen Verehrer ,gehe weg,mache Party, style mich gerne und mache auch gerne mal auf einer Hausparty mit jemand rum der mir gefällt.
Ich liebe es auch mit einem Typ zu schreiben und Komplimente von ihm zu bekommen und zu flirten.
ABER aus irgendeinem Grund habe ich panische Angst vor einer wirklichen Beziehung…und obwohl ich schon 19 bin, bin ich sogar immer erleichtert wenn es mal wieder auf dem besten Weg war und dann doch nicht klappt.
Vorallem habe ich total Angst vor dem Sexleben in der Beziehung…ich hatte einen Urlaubsflirt mit dem ich ein paar mal petting hatte da war ich gar nicht verklemmt und mir hat es echt gefallen aber der hat mir eigentlich nichts bedeutet un dich wusste dass ich ihn nach den 2 wochen nie wieder sehen werde…aber ich kann mir einfach überhaupt nicht vorstellen wenn ich mit jemand ein date hatte und es vll was werden könnte dass ich mit ihm ernsthaft sex habe oder überhaupt vor ihm nackt zu sein oder so…vorallem je älter ich werde desto mehr angst habe ich davor weil meine fehlende erfahrung immer seltsamer aussieht und alle Männer in meinem Alter schon 10000 mal sex hatten und es einfach dazugehört…
langsam glaube ich echt ich bin nicht ganz normal wenn ich alle meine freundinnen mit ihren 2 jährigen beziehungen und ihrem regelmäßigen sex während ich mir das alles noch nicht mal ansatzweise vorstellen kann…
ist das normal dass man am anfang von der beziehung sich noch nicht vorstellen kann mit demjenigen auch zu schlafen oder petting zu haben?? kann es sein dass das dann erst nach einer weile kommt??
gerade habe ich einen echt süßen typ kennengelernt der auch auf mich steht und der gut zu mir passen würde, aber er hat gerade eine 2 jährige beziehung mit sich und die 2 haben anscheinend im bett schon alles durch und waren auch ständig zusammen im urlaub und alles ich hab voll angst dass er von mir dann voll enttäuscht ist und ich mit seiner erfahrenen freundin gar nicht mithalten kann…:D vll könnt ihr mich ein bisschen aufbauen und mir die schönen seiten von so einer festen bindung zeigen

Mehr zum Thema Urlaubsflirt findest du hier: Urlaubsflirt: 6 Tipps, damit er perfekt wird

Nutzer­antworten



  • von ashanti187 am 16.07.2011 um 14:59 Uhr

    probiers doch einfach mal aus 🙂 du musst doch nicht sofort sex mit ihm haben, lass dir doch zeit! auch wenn du dir das nicht vorstellen kannst, aber man vertraut seinem partner und dann ist der sex auch echt schön. es ist nicht unangenehm, eher im gegenteil, es gibt doch nichts schöneres, wenns der kerl ist, denn man liebt und vertraut. (klingt sehr schnulzig, ich weiß ;))

    auf jeden fall solltest du es einfach mal ausprobieren. und wenn die beziehung nicht klappt (nicht genug gefühle, etc.), dann wirds halt beendet. was soll schon groß passieren? hast doch nix zu verlieren 🙂 so what?! 🙂

  • von applemartini am 15.07.2011 um 23:12 Uhr

    ja wie Ladystrawberry schon gesagt hat, wenn du richtig verliebt bist dann willst du auch die Beziehung! dann willst du einfach immer bei dieser Person sein und seine Nähe spüren. Da ist Sex nicht einfach nur Sex, es ist einfach wunderschön, wenn es die Person ist, bei der du dich wohl und geborgen fühlst. Also mach die darüber keine Gedanken, deine große Liebe wird schon noch kommen!

  • von applemartini am 15.07.2011 um 23:12 Uhr

    ja wie Ladystrawberry schon gesagt hat, wenn du richtig verliebt bist dann willst du auch die Beziehung! dann willst du einfach immer bei dieser Person sein und seine Nähe spüren. Da ist Sex nicht einfach nur Sex, es ist einfach wunderschön, wenn es die Person ist, bei der du dich wohl und geborgen fühlst. Also mach die darüber keine Gedanken, deine große Liebe wird schon noch kommen!

  • von LadyxStrawberry am 15.07.2011 um 14:02 Uhr

    Hey, ich kann das verstehen was du da schreibst, aber ich denke wenn du jemanden mal WIRKLICH liebst, dann WILLST du niemand anderen. Dann hast du garkeine interesse an anderen Typen, und dann steht nur er für dich im Vordergrund. Ich denke erfahrung muss man sammeln. Natürlich gehört sex zu einer guten beziehung und ist sehr wichtig, dennoch denke ich, dass eine beziehung noch mehr auf vertrauen, liebe und zuneigung basiert. Wenn das der fall ist, brauchst du dir auch keinen kopf zu machen, WIE er dich im Bett findet. Aber dazu müsstest du dich mal wirklich verlieben. Nicht nur solche leichten schwärmereinen oder das kribbeln im Bauch, sondern noch viel mehr. Mach dir keine sorge, wenn es so weit ist, wirst du es merken und dann spürst du einfach das diese Person genau die richtige ist. 😉

  • von CruelIntentions am 15.07.2011 um 10:24 Uhr

    *es war NACH dem 1. Date und VOR dem 2. 😉

  • von CruelIntentions am 15.07.2011 um 10:23 Uhr

    Ich bin zwar jetzt vielleicht auch nicht die richtige “Ansprechpartnerin”, weil ich selbst eher wenig Erfahrung in der Hinsicht habe und auch noch nie eine richtige Beziehung hatte, aber meine Meinung ist:
    Wenn du dir mit den ganzen Kerlen nichts vorstellen kannst, oder erleichtert bist, wenn doch nichts draus wird, dann waren es einfach nicht die richtigen.
    Vor einigen Monaten hatte ich auch so eine Geschichte und nach vorm 2. Date dachte ich mir wirklich “Und wegen dem willst du jetzt dein Single-Leben aufgeben?”. Am Ende hat dann allerdings er den Rückzieher gemacht, was mir auch wieder nicht recht war. Aber im Nachhinein betrachtet, glaube ich, dass ich ihn dann nur noch wollte, weil ich ihn plötzlich nicht mehr haben konnte.
    Wieso du nichts körperliches mit denen willst, ist mir allerdings auch ein Rätsel. Es könnte natürlich einfach sein, dass du noch nicht ganz “reif” oder bereit dafür bist, aber nachdem dir das Petting mit dem Urlaubsflirt gefallen hat, gehe ich eigentlich nicht davon aus…
    Vielleicht ist es ja deine “Versagensangst”, die dich davon abhält. Aber wenn dich ein Kerl wirklich mag, dann hat er mit deiner Unerfahrenheit auch keine Probleme, denke ich. Und nur weil der eine Kerl, so eine erfahren Freundin hatte, solltest du dir da keine Sorgen machen. Schließlich zählen zu einer Beziehung auch noch andre Dinge. 😉

Ähnliche Diskussionen

Cybersex in Beziehung? Antwort

Am 10.06.2011 um 08:15 Uhr
Hey Mädels, Ich würde gern einfach mal eure Meinung zu dem Thema Cybersex wissen. Wäre das für euch in einer Beziehung ok oder nicht? Und wie ist es, wenn die Personen, mit denen das euer Freund machen würde,...

Spaß-Beziehung mit Austauschschüler Antwort

Am 17.03.2010 um 22:29 Uhr
Hey Mädels, ich bin 15 Jahre alt und letzte Woche hatten wir Austauschschüler aus Frankreich da und ich war total in einen Franzosen verknallt. Wir haben auch geknutscht und ein bisschen gefummelt, wir dachten dass...