HomepageForenGruppentherapieMit Alkohol bin ich ein anderer Mensch

Mit Alkohol bin ich ein anderer Mensch

Anonym am 09.08.2010 um 23:14 Uhr

Ich würde gerne eure Meinung dazu hören,

Also nicht immer aber es ist schon zwei bis dreimal vorgekommen, wenn ich betrunken bin das ich mich selbst verletzte.
Nicht in der Absicht mich umzubringen also ich ritze mich nicht aber ich verletze mich und fühle mich einfach nur schlecht.
Eigentlich bin zufrieden aber wenn ich betrunken bin drehe ich völlig am rat ichw eiß nicht was los ist und cih trinke auch eigentlich keinen alkohol ich finde das ist ziemlich gestört und habe richtige angst vor mir selbst, weil ich normaler weise echt vernatwortungsbewusst bin und mein leben Liebe egal wie schlecht es mir geht denke ich nicht daran mich zu verletzten…
Was meint ihr dazu?

Nutzer­antworten



  • von viuan85 am 10.08.2010 um 14:48 Uhr

    wenn du auf alk nicht klar kommst, lass es doch sein…
    oder habe dein alkkonsum unter kontrolle und übertreibe es nicht, kenne auch so einige leute wenn die trinken sind sie andere menschen…
    deswegen finde ich persönlich alk total beschissen.
    deswegen, hab es unter kontrolle oder lass ihn aus dem kopf 😉

  • von Feelia am 10.08.2010 um 14:40 Uhr

    nie wieder alk und mach ne therapie^^

  • von unpolish am 10.08.2010 um 12:27 Uhr

    trink besser nicht zuviel, am ende passiert noch irgendwas, wenn keiner dabei ist…
    ich war nicht oft betrunken, aber ich werde dann ziemlich aggressiv und total hemmungslos, ich schreie dann grundlos leute an, das ist auch der grund, dass ich sogut wie nie alkohol trinke und wenn dann vllt 1 glas wein oder 1 cocktail aber mehr nicht

Ähnliche Diskussionen

Keine Lust auf Alkohol / Gruppenzwang Antwort

Am 02.06.2011 um 14:57 Uhr
Hallo ihr Lieben 🙂 Ich hab mal eine Frage zu einem Thema, das mich langsam wirklich sehr belastet. Alkohol und sich betrinken. Als ich 15, 16 war, also vor zwei Jahren war ich jedes Wochenende mit meinen Mädels...

Zyrtec (Medikament) + Alkohol ? Als Ausnahmefall? Antwort

Am 24.08.2009 um 17:37 Uhr
Ich bin heute bei einem Bekannten zu einer Geburtstagsfeier eingeladen, der Katzen hat. Da ich allerdings sehr,sehr, sehr allergisch auf die Viecher reagiere (starker Schnupfen, tränende Augen, Hals juckt, Nase...