HomepageForenGruppentherapieMit Intimpiercing zum Frauenarzt?

Mit Intimpiercing zum Frauenarzt?

Anonym am 28.01.2011 um 19:21 Uhr

also m├Ądels ­čÖé ich hab ein kleines Problem: Ich hab seit kurzem ein Intimpiercing (Christina-Piercing, das liegt am Venush├╝gel). Am Mittwoch habe ich einen Termin beim FA und ich wei├č ehrlich gesagt nicht ob das so okay ist. Das Problem ist, dass ich erst 17 geworden bin, und ich mir vorstellen kann, dass die spie├čige ├ärztin das nicht so toll findet.. Eigentlich hat die ja eine Schweigepflicht gegen├╝ber Eltern und sowas?!? Rausnehmen m├Âchte ich es wenn m├Âglich nicht, weil es noch nciht ganz verheilt ist. Wisst ihr ob das okay ist?
Danke ­čÖé

Nutzer­antworten



  • von Kajol1908 am 29.01.2011 um 13:31 Uhr

    mmhhh meiner hatte sich eher mal ├╝ber das brustwarzen piercing aufgeregt als ├╝ber das intimpiercing.
    also ich denke bzw sage brauchst keine gdanken machen. vorallem wird er ja davon ausgehen das du die einverst├Ąndnis der eltern hast weil es ja eigentlich sich so geh├Ârt.

  • von schokocarry am 29.01.2011 um 13:31 Uhr

    schlie├č mich da den anderen an… wie kannst du ohne einverst├Ąndnis der eltern gepierct sein??
    und wenn du dir an dieser stelle schon ein piercing stechen hast lassen, m├╝sstest du ja genau so selbstbewusst deiner FA gegen├╝ber sein um zu wissen dass es da kein problem damit gibt.
    wenn sie ne andere meinung dar├╝ber hat kann dir das doch egal sein?

  • von TofuTorte am 29.01.2011 um 13:27 Uhr

    f├╝r mich stellt sich eher die frage, wieso pierct dein piercer dich obwohl du noch keine 18 bist??? das ist k├Ârperverletzung, wenn du keine einverst├Ąndniserkl├Ąrung deiner eltern hast, und die hast du ja offensichtlich nicht…

  • von Keana2006 am 29.01.2011 um 12:39 Uhr

    ach die sehen da t├Ąglich so einiges, da ist ein Piercing die reinste Erholung ­čśë
    wieso wissen deine Eltern nichts davon …?

  • von GirlzDeluxe am 29.01.2011 um 02:52 Uhr

    Ja klar ist das ok… Sieht die bestimmt ├Âfter ist doch schon fast was normales… Und wenn sie was sagt, mein gott ist doch nicht ihr problem… Hatte noch nie probleme damit… Nimms auf keinen fall raus das w├Ąchst dir so schnell zu

Ähnliche Diskussionen

Frauenarzt w├Ąhrend der Periode? Antwort

Am 23.07.2011 um 14:33 Uhr
Hallo! ja, ich weiss, ziemlich doofe Frage. Trotzdem hab ich dar├╝ber nachgedacht und m├Âchte gerne eure Meinungen h├Âren. Ich hab bis jetzt immer darauf geachtet, dass ich einen Kontrollermin bekam, wenn ich meine Tage...

Abstrich beim Frauenarzt Antwort

Am 18.05.2010 um 14:00 Uhr
Ich habe letzte Woche am Montag einen Abstrich beim Frauenarzt gemacht.Ich wurde bisher noch nicht angerufen.Wie lange dauert es denn,bis die das Ergebnis vom Abstrich haben?Ich mache mir irgendwie Sorgen.Aber die...